Thema: GKV

AOK

AOK

(Foto: dpa)

Die AOK versteht sich seit über 125 Jahren als größte Krankenversicherung in Deutschland, die für Sicherheit und umfassende medizinische Versorgung im Krankheitsfall sorgt. Mehr als 25 Millionen Menschen sind über die AOK versichert – was fast einem Drittel der deutschen Bevölkerung entspricht.

AOK Plus will Apotheken-Zyto-Verträge für drei Monate

Die AOK Plus lässt sich nicht davon abschrecken, dass der Gesetzgeber die Zyto-Verträge auf Apotheken-Ebene abschaffen will. Diesen Monat will die in Sachsen und Thüringen aktive Kasse nochmals ... » Weiterlesen

„Unsere Zyto-Verträge sind damit beerdigt!“

Die exklusiven Zyto-Verträge der AOKen könnten noch in diesem Jahr abgewickelt werden. Die Große Koalition will ein schnelles Ende der Apotheken-Ausschreibungen. Nachdem die Krankenkassen in der ... » Weiterlesen

Zyto-Exklusivverträge könnten im Herbst Geschichte sein

Die Große Koalition bleibt dabei: Exklusive Zyto-Verträge zwischen Krankenkassen und Apotheken soll es künftig nicht mehr geben. Die Gesundheitsexperten von Union und SPD haben sich in einem Ä... » Weiterlesen

„Versandhandel-Zeitgeist gefährdet Apotheken“

Mit ihrer Forderung nach einem Rx-Versandverbot überzeugt die ABDA derzeit insbesondere auf landespolitischer Ebene viele Politiker. Erneut stärkt nun Barbara Steffens, Gesundheitsministerin ... » Weiterlesen

AOK schließt Zyto-Open-House-Verträge mit Apotheken

Auch die AOK Sachsen-Anhalt will bei Zytos sparen: Obwohl der Gesetzgeber Zyto-Ausschreibungen auf Apothekenebene stoppen will, sucht die Kasse seit Ende Dezember Apotheken als Partner für ... » Weiterlesen

Kassen kritisieren Gröhe für geplante Eingriffe in die Selbstverwaltung

Seit längerem wurden Unregelmäßigkeiten und Querelen bei der Kassenärztlichen Bundesvereinigung beklagt. Gesundheitsminister Hermann Gröhe plant jetzt per Gesetz solche Konflikte einzudämmen. ... » Weiterlesen

Kassen wollen keinen Lauterbach-Deal beim Rx-Versandverbot

Die Krankenkassen wollen ein Verbot des Versandhandels mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln verhindern. Der GKV-Spitzenverband stellte in einem Statement klar, dass er gegen ein solches Verbot sei – ... » Weiterlesen

AOK-Verband will mehr Mitsprache bei Versorgung

Der AOK-Bundesverband hat mehr Mitsprache der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) bei der Versorgung in Krankenhäusern gefordert. Jeder, der einen Versorgungsvertrag habe, dürfe abrechnen, aber die ... » Weiterlesen

„Der Morbi-RSA ist der beste Ausgleichsmechanismus, den wir bisher hatten“

Der Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbands, Martin Litsch, hat Vorhaltungen zurückgewiesen, die AOKen würden durch den derzeitigen Finanzausgleich gegenüber anderen Krankenkassenarten ... » Weiterlesen

AOKen wollen mit Versandapotheken Boni-Verträge abschließen

Der AOK-Bundesverband spricht sich gegen ein Verbot des Rx-Versandhandels aus. In einem Informationsblatt des Verbandes heißt es, dass die Ortskrankenkassen gegen einen solchen „Schutzzaun“ für ... » Weiterlesen

AOK will Apothekern weniger Geld für Rezepturen geben

Der AOK-Bundesverband spricht sich in seiner Stellungnahme zum Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz vehement gegen eine Honorarerhöhung für die Apotheker aus. Der Kassenverband findet sogar im ... » Weiterlesen

Ein einziger Rabattpartner für ein ganzes Bundesland

In Baden-Württemberg wird in den kommenden beiden Saisons lediglich ein Unternehmen für die Versorgung der gesetzlich Versicherten mit Grippeimpfstoffen verantwortlich sein: Mylan. Das baden-wü... » Weiterlesen

Kassen mit 1,5 Milliarden Überschuss

Auch wenn die Krankenkassen immer wieder vor steigenden Ausgaben, vor allem bei Arzneimitteln, warnen: Um ihre Finanzen ist es solide bestellt. Nach Recherchen der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung... » Weiterlesen

Kassen wollen Rx-Boni einsammeln und auf Höchstpreise umstellen

In der Großen Koalition besteht Uneinigkeit darüber, was mit den Rx-Boni passieren soll, die ausländische Versandapotheken jetzt gewähren dürfen. Nun melden sich die Kassen zu Wort: AOK und ... » Weiterlesen

Länder wollen Rechtssicherheit für Zusatzhonorare der Apotheker

In seiner nächsten Sitzung könnte der Bundesrat eine wichtige Forderung der Apotheker beschließen. Es geht um die Rechtssicherheit von Verträgen zwischen Kassen und Apotheken über pharmazeutische... » Weiterlesen

So reagieren die Medien auf das EuGH-Urteil

Nicht nur bei uns, sondern auch in anderen Medien bleibt das EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung ein wichtiges Thema. Am Wochenende befassten sich die meisten überregionalen Zeitungen mit dem von ... » Weiterlesen

Kassen wollen an die Rx-Boni

Im Moment profitieren nur die Versicherten von den Boni der holländischen Versandapotheken. Nun wollen die Kassen auch ein Stück vom Kuchen und DocMorris verteilt diesen gerne. Wie die Frankfurter ... » Weiterlesen

Grünen-Politikerin besucht Zyto-Apotheke

Kordula Schulz-Asche hat sich ein Bild von der Zytostatika-Herstellung in einer Apotheke in Offenbach gemacht. Der Hessische Apothekerverband hatte das Treffen mit der Gesundheitspolitikerin in die ... » Weiterlesen

SpectrumK wirbt für Open-House-Verträge

Seit dem 1. Oktober laufen die Zyto-Verträge, die spectrumK für 53 Krankenkassen mit Apotheken abgeschlossen hat. Der Krankenkassendienstleister ist überzeugt: Sein Open-House-Modell ist sowohl den... » Weiterlesen

Expertenstreit um Zyto-Ausschreibungen

Während das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu ausländischen Rx-Boni am Vormittag die Runde machte, fand im Gesundheitsausschuss des Bundestages ein Expertengespräch zur Ausschreibung von ... » Weiterlesen

GKV vermisst Datengrundlage für die Honorarerhöhung

Der GKV-Spitzenverband hat das Fehlen einer Datengrundlage für die heute im Kabinett beschlossenen Honorarerhöhungen für die Apotheker kritisiert. Alleinige Entscheidungsbasis sei im Moment die ... » Weiterlesen

„AM-VSG sichert Apotheken- und Pharmainteressen“

Das GKV-Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz (AM-VSG) wurde am heutigen Mittwoch im Kabinett verabschiedet. Doch nicht alle sind zufrieden. Nach Ansicht des AOK Bundesverbands ist das Gesetz ... » Weiterlesen

Zyto-Konflikt zwischen Michael Hennrich und Barmer GEK

In der Frage um die Zukunft der Zytostatika-Ausschreibungen der Krankenkassen droht nun eine neue Baustelle: CDU-Arzneimittelexperte Michael Hennrich versteht nicht, warum sich die Barmer GEK gegen ... » Weiterlesen

TK-Chef räumt Abrechnungstricks ein

Der Chef der Techniker Krankenkasse (TK), Jens Baas, hat in der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ eingeräumt, dass seine Kasse gewisse Abrechnungstricks anwendet, um an mehr Geld aus dem ... » Weiterlesen

Flüchtlinge sind nicht schuld an Finanzierungsproblemen

Krankenkassen und Ärzte haben der Aussage der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry, Flüchtlinge verursachten im deutschen Gesundheitssystem Finanzierungsprobleme, heftig widersprochen. Grund für die ... » Weiterlesen