Thema: GKV

AOK

AOK

(Foto: dpa)

Die AOK versteht sich seit über 125 Jahren als größte Krankenversicherung in Deutschland, die für Sicherheit und umfassende medizinische Versorgung im Krankheitsfall sorgt. Mehr als 25 Millionen Menschen sind über die AOK versichert – was fast einem Drittel der deutschen Bevölkerung entspricht.

DAV: Hermann hantiert mit unwahren Behauptungen

Heute legte Christopher Hermann, Vizechef der AOK Baden-Württemberg, im Streit um die Mehrkostenregelung nach: Die Apotheken belasteten Patienten, die für ein Wunsch-Medikament in Vorkasse gehen ... » Weiterlesen

Hermann: DAV belastet Patienten zu Unrecht

Der Streit um die Mehrkostenregelung geht weiter. Dr. Christopher Hermann, Vize-Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg, hält dem Deutschen Apothekerverband (DAV) vor, Patienten, die in der ... » Weiterlesen

Nur noch 156 gesetzliche Kassen

Die Zahl der gesetzlichen Krankenkassen ist zum Jahreswechsel erneut geschrumpft. Zum 1. Januar 2011 gibt es nach aktuellen Zahlen des GKV-Spitzenverbands nur noch 156 Kassen – Ende 2010 waren es ... » Weiterlesen

BAH: AOK-Baden-Württemberg berechnet Erstattungsbetrag gesetzeswidrig

Das Rechenmodell der AOK-Baden-Württemberg, das die Kasse den Apotheken zur Berechnung des maßgeblichen Erstattungsbetrags im Rahmen der Mehrkostenregelung vorgibt, ist nicht gesetzeskonform » Weiterlesen

„Nur herumgeeiert“

Seit einem Jahr dümpelt die elektronische Gesundheitskarte vor sich hin. Jetzt macht die Bundesregierung Druck. Bis Ende 2011 soll bundesweit jeder Zehnte der rund 70 Millionen gesetzlich ... » Weiterlesen

Bayerns Ärzte drohen mit Rückgabe der Zulassung

Der Streit zwischen Hausärzten und Krankenkassen in Bayern eskaliert und steuert auf einen Höhepunkt zu. Nach der AOK kündigten auch die Ersatzkassen ihre Sonderverträge mit dem Bayerischen Hausä... » Weiterlesen

Versorgung onkologischer Praxen kann beginnen

Nach einem langen Hickhack und Rechtsstreit ist die Versorgung der Versicherten der AOK Berlin-Brandenburg mit parenteralen Rezepturen angelaufen » Weiterlesen

Abtretung als Lösungsmöglichkeit

Die lange befürchteten Retaxationen bei Apotheken aufgrund umstrittener Herstellerrabatte sind eingetreten. Ein Prüfzentrum der Gesetzlichen Krankenkassen hat nach Informationen des Norddeutschen ... » Weiterlesen

Fusion der AOK Plus mit AOK Hessen stockt

Die für Januar 2011 geplante Fusion der Ortskrankenkassen AOK Plus mit der AOK Hessen zur viertgrößten gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland ist ins Stocken geraten » Weiterlesen

Zahnärzte verweigern Kassenpatienten Termine

Viele gesetzlich Krankenversicherte werden beim Zahnarzt bis zum Jahresende öfter abgewiesen werden. Grund seien ausgeschöpfte Honorarbudgets bei den AOKs, den Innungskassen und der Knappschaft, ... » Weiterlesen

AOK startet sechste Ausschreibung

Heute hat die AOK im EU-Amtsblatt ihre neueste Rabattvertragsausschreibung veröffentlicht. Erfasst sind 87 Wirkstoffe bzw. Wirkstoffkombinationen in ebenso vielen Fachlosen. Statt fünf gibt es ... » Weiterlesen

Heftiger Schlagabtausch im Ausschuss

Fragen rund um die (frühe) Nutzenbewertung von Arzneimitteln standen am Mittwoch im Mittelpunkt der öffentlichen Anhörung zum Entwurf des Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetzes (AMNOG) im ... » Weiterlesen

Einzelne Kassen kürzen Abrechnungen

Bei der Umsetzung des Schiedsspruches zum Kassenabschlag gibt es neue Probleme. Die AOK Westfalen-Lippe habe die Arzneimittelabrechnungen für April und Mai 2010 in der Juli-Abrechnung um » Weiterlesen

Die AOK als Befreier der Unternehmen

Die AOK sieht die Rabattverträge massiv bedroht. Christopher Hermann, Chefverhandler für die AOK-Rabattverträge, appellierte an den Gesetzgeber, „das einzige funktionierende marktwirtschaftliche ... » Weiterlesen

Sparbemühungen unzureichend

Der Aufsichtsratsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Fritz Schösser, fordert, dass die Bundesregierung bei ihren GKV-Sparplänen die Lasten auf alle Beteiligten verteilen muss. Auch die Apotheker ... » Weiterlesen

Zusatzbeiträge machen Versicherte mobil

Die seit März von mehreren gesetzlichen Krankenkassen erhobenen Zusatzbeiträge ermuntern immer mehr Versicherte zum Wechsel in eine preiswertere Kasse: Vor allem die » Weiterlesen

CSU will Pläne prüfen

Der Plan der Koalition, gesetzliche Krankenkassen dem Kartellrecht zu unterwerfen, sollte nach Ansicht das CSU-Gesundheitspolitikers Johannes Singhammer noch einmal genau geprüft werden » Weiterlesen

AOK begrüßt Pläne der Bundesregierung

Die AOK begrüßt die geplante Änderung der Packungsgrößenverordnung. „Es wird höchste Zeit, dass der Wildwuchs mit 49, 56, 98 oder 100 Tabletten in einer Packung geregelt und die therapeutische... » Weiterlesen

AOK fürchtet neue Klageflut

Die AOK hat Arzneimittelrabattverträge für elf weitere Wirkstoffe abgeschlossen. AOK-Chefverhandler Christopher Hermann fürchtet, dass die Verträge, für die künftig das Kartellrecht gelten soll... » Weiterlesen

36 Unternehmen bieten für zwölf Wirkstoffe

Die mittlerweile fünfte AOK-Ausschreibung von Arzneimittel-Rabattverträgen ist der Kasse zufolge auf breites Interesse in der Pharmaindustrie gestoßen. Bis zum Ende der Angebotsfrist » Weiterlesen

AOK Sachsen-Anhalt kritisiert Umsetzung durch Apotheken

Die AOK Sachsen-Anhalt bemängelt eine unzureichende Umsetzung der Arzneimittel-Rabattverträge durch manche Apotheken. Die Kasse hat angekündigt, Apothekern, die die Verträge unterlaufen ab Juni ... » Weiterlesen

Vorschläge zur Präzisierung der Substitutionspflicht

Für das geplante Gesetz zur Neuordnung des Arzneimittelmarktes in der GKV liegt nun ein erster Diskussionsentwurf vor. Unter anderem ist darin vorgesehen, die Voraussetzungen für die ... » Weiterlesen

Schleppender Rollout in Nordrhein

Bald acht Monate nach dem Beginn des Rollouts in Nordrhein breitet sich die elektronische Gesundheitskarte weiterhin nur langsam aus. Von den neun Millionen Versicherten in der Pilotregion sollten bis... » Weiterlesen

AOK Bayern fordert Schwerpunktstaatsanwaltschaft

Um die Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten im Gesundheitswesen effizienter zu machen, fordert die AOK Bayern, eine bayerische Schwerpunktstaatsanwaltschaft für » Weiterlesen

Pro Generika schießt gegen AOK-Mecklenburg-Vorpommern

Im Streit um die Austauschbarkeit der unter AOK- Rabattvertrag stehenden Wirkstoffe Omeprazol und Pantoprazol hat sich Pro Generika mit einem empörten Schreiben an die AOK-Mecklenburg-Vorpommern ... » Weiterlesen