Thema: GKV

AOK

AOK

(Foto: dpa)

Die AOK versteht sich seit über 125 Jahren als größte Krankenversicherung in Deutschland, die für Sicherheit und umfassende medizinische Versorgung im Krankheitsfall sorgt. Mehr als 25 Millionen Menschen sind über die AOK versichert – was fast einem Drittel der deutschen Bevölkerung entspricht.

Kassen streiten um Faire-Kassenwahl-Gesetz

Der AOK-Bundesverband warnt vor negativen Folgen einer bundesweiten Öffnung regional begrenzter Kassen. Solche Pläne des Bundesgesundheitsministers führten nicht zu einer besseren Versorgung, ... » Weiterlesen

Importförderklausel spaltet Kassenlandschaft

Die Kassen sind sich bei der Importförderung uneins: Am heutigen Dienstag erklärten die Kassendachverbände der Ersatzkassen, Betriebskrankenkassen und Innungskrankenkassen sowie die Knappschaft und... » Weiterlesen

FDP: Wer lobbyiert für die Importförderklausel?

Nicht nur im Gesundheitswesen wächst der Widerstand gegen die Importförderklausel. Auch im Bundestag gibt es immer mehr Gegner. Nach Linken und AfD widmet sich nun mit der FDP die dritte ... » Weiterlesen

Apotheker belegen ersten Platz in AOK-Versorgungsstudie

Wie zufrieden sind Sie mit den ambulanten Versorgungseinrichtungen in Ihrer Nähe? Dies ist eine von vielen Fragen, die das Meinungsforschungsinstitut Forsa rund 2000 Bundesbürger im Rahmen einer AOK... » Weiterlesen

AOK: Wozu brauchen Apotheken mehr Geld?

In einer AOK-Versorgungsstudie, über die DAZ.online derzeit exklusiv berichtet, schneiden die Apotheker mit den besten Zufriedenheitswerten aller ambulanten Einrichtungen ab. Der AOK-Bundesverband ... » Weiterlesen

Spahn will System der GKV-Finanzierung reformieren

Seit Jahren streiten sich die Krankenkassen untereinander über die Verteilung der Gelder aus dem Gesundheitsfonds an die einzelnen Kassen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will jetzt den ... » Weiterlesen

Hermann: Niemand reißt eine Fabrik in Asien ab und baut sie in der EU wieder auf

Den Vorwurf, Rabattverträge begünstigten Lieferengpässe, lässt Christopher Hermann, Vorstandschef der AOK Baden-Württemberg, nicht auf sich sitzen. Er bleibt dabei: Rabattverträge helfen nicht ... » Weiterlesen

Maag: Eigenes Apothekengesetz ja, Notifizierung nein

Einig waren sich die Teilnehmer der politischen Diskussion bei der diesjährigen Interpharm in Stuttgart darüber, dass die Versorgung mit Apotheken gesichert werden sollte. Über den Weg dahin ... » Weiterlesen

AOK fordert Lockerung des Mehrbesitzverbotes

Die AOK Baden-Württemberg hat in einer Studie die Apothekendichte im Bundesland untersucht. Demzufolge bestehen große Unterschiede in der Versorgungsdichte. Bei der politischen Diskussion auf der ... » Weiterlesen

Becker, Bender, Hermann und Maag auf der Interpharm

Die Interpharm ist die größte pharmazeutische Fortbildungsmesse in Deutschland. Doch auch (berufs)politisch ist einiges geboten – auch in diesem Jahr. Denn in Stuttgart werden in der kommenden ... » Weiterlesen

Zyto-Apotheker fordern Neuregelung zu unvermeidbaren Verwürfen

Die in der „Arbeitsgemeinschaft parenterale Zubereitungen“ engagierten Apotheker haben eine konkrete Vorstellung, wie es mit der Hilfstaxe weitergehen soll: Sie fordern eine Herstellpauschale von ... » Weiterlesen

AOK startet Initiative zur ambulanten Landversorgung – und lässt Apotheken aus

Das AOK-System hat am heutigen Mittwoch eine Initiative zur Verbesserung der ambulanten Versorgung gestartet. Bei der Vorstellung der Aktion „Stadt. Land. Gesund.“ präsentierte der AOK-... » Weiterlesen

Die AOK Baden-Württemberg bekommt einen neuen Chef

Im Krankenkassenlager endet eine Ära: Dr. Christopher Hermann, Chef der AOK Baden-Württemberg, wird sein Amt als Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg zum Ende des Jahres abgeben. Neuer ... » Weiterlesen

Statt differenzierter Preisabstände: Importquote abschaffen 

Die Importförderklausel im Sozialgesetzbuch V soll neu gefasst werden. Das sieht der Kabinettsentwurf für das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung vor. Anstelle der bisherigen ... » Weiterlesen

Linke: Projekt „Cannabisanbau in Deutschland“ ist eine einzige Farce 

Bei der Nachfrage an medizinischem Cannabis ist noch keine Sättigung eingetreten: Seit März 2018 haben neun Importfirmen ihre maximalen Jahreseinfuhrmengen auf insgesamt 25,6 Tonnen erhöht. Dies ... » Weiterlesen

AOK: Die Kooperation mit dem DHB führt zu keinen Versorgungseinschnitten

Pünktlich zur Handball-Weltmeisterschaft, bei der überall AOK-Logos zu sehen sind, wird das Thema Werbeausgaben der Krankenkassen wieder aktuell. Denn der CDU-Gesundheits-politiker Roy Kühne erklä... » Weiterlesen

„Vielleicht sollten die Krankenkassen auf Werbung im Profisport verzichten“

Wer derzeit die Handball-Weltmeisterschaft verfolgt, kann es nicht übersehen: Überall prangt das AOK-Logo. Hintergrund ist eine seit Jahren bestehende Partnerschaft zwischen dem AOK-Bundesverband ... » Weiterlesen

Litsch: „Erst schließt der Tante-Emma-Laden, dann die Apotheke“

Der AOK-Bundesverband läuft Sturm gegen das vom Bundesgesundheitsministerium geplante Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG). Mit dem Vorhaben soll der Zugang zu Facharztterminen für GKV-... » Weiterlesen

VZA: 130 Euro plus 3 Prozent

Der Verband der Zytostatika herstellenden Apothekerinnen und Apotheker (VZA) unterstützt die Intention des Referentenentwurfs zum GSAV, sieht aber teilweise noch dringenden Anpassungsbedarf. Anstelle... » Weiterlesen

Reaktion auf Cannabis-Sparpläne: ABDA will neue Methadonpreise

A propos Betäubungsmittel: Auf die Vorschläge zum Cannabiszuschlag im Gesetz für Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) reagiert die ABDA mit einer Gegenforderung. Und zwar wollen die ... » Weiterlesen

AOK: Apotheker werden fiktive Preise abrechnen

Die Krankenkassen laufen Sturm gegen die vom Bundesgesundheitsministerium geplanten Umstellungen am Zyto-Honorar der Apotheker. Nach dem GKV-Spitzenverband erklärt nun auch der AOK-Bundesverband in ... » Weiterlesen

Apotheker, Ärzte und AOK attackieren Impfstoff-Hersteller und Politik

Der Versorgungsengpass mit Grippeimpfstoffen wird zum Politikum. Das Bundesgesundheitsministerium hat einen offiziellen Engpass im Bundesanzeiger veröffentlicht, sodass die Bundesländer Impfstoffe ... » Weiterlesen

Krankenkassen verlängern Open-House-Ausschreibung

Es war still geworden um die Open House-Ausschreibungen der Krankenkassen im Zyto-Bereich. Zunächst wollten die Kassen offenbar abwarten, wie die Verhandlungen zur Anlage 3 der Hilfstaxe ausgehen. ... » Weiterlesen

Verbandschef Behrendt: Fundamentalkritik an der ABDA nicht berechtigt

Das juristische und politische Gerangel um die Impfstoffversorgung im Nordosten war die Feuertaufe für das neue Führungspersonal im Apothekerverband Brandenburg. Olaf Behrendt, seit einem Jahr ... » Weiterlesen

Was tun gegen Hochpreiser?

Auch in diesem Jahr beklagen die Herausgeber des AOK-nahen Arzneiverordnungs-Reports die steigenden Kosten der Arzneimittelversorgung. Trotz durchaus wirksamer Sparinstrumente entwickelten sich vor ... » Weiterlesen