Thema: Schmerztherapie

Analgetika

Analgetika

Foto: Schelbert


Kombinationen mit Coffein können mehr

gc | Eine effektive und vor allem schnelle Schmerzlinderung ist der Wunsch aller Kopfschmerzpatienten. Sie kann mit dem Kombinationspräparat aus Ibuprofen und Coffein (Thomapyrin® Tension Duo) ... » Weiterlesen

Rezeptfreie Analgetika: Ab 15 Tage pro Monat bedenklich

Schätzungsweise 1,6 Millionen der 18- bis 64-Jährigen in Deutschland sind analgetikaabhängig. Das meldet die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) und bezieht sich dabei auf den im ... » Weiterlesen

Die Opioid-Krise

Opioide sind in der Schmerztherapie, insbesondere bei onkologisch oder ischämisch bedingten Schmerzen, Mittel der Wahl. In den USA hat jedoch ein leichtfertiger Umgang zu einer besonderen Krise gefü... » Weiterlesen

Die Acetylsalicylsäure

Pharmako-evolutionär! behandelt die Frage, was aus einem bestimmten Wirkstoff oder einer pharmazeutisch-pharmakologischen Idee wurde. Manchmal wurde aus Evolution eine Revolution, die die Medizin ... » Weiterlesen

Metamizol

Metamizol-Natrium ist seit nahezu 100 Jahren auf dem Arzneimittelmarkt präsent. Als letzter relevanter Vertreter der Wirkstoffgruppe der Pyrazolone polarisiert dieses nichtsaure Nicht-Opioid-... » Weiterlesen

Opioidkrise: Johnson & Johnson zu 572 Millionen Dollar Strafe verurteilt

572 Millionen Dollar, das sind umgerechnet rund 515 Millionen Euro, muss Johnson & Johnson an den US-Bundesstaat Oklahoma zahlen. Das Unternehmen hat, so befand ein Gericht, unrechtmäßig ... » Weiterlesen

Unforgettable ...

Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Häufig sind die Ursachen zu wenig Bewegung und zu viel Sitzen in ungesunder Haltung. Mit dem Ziel, möglichst viele Menschen für eine gesunde Bewegung zu ... » Weiterlesen

Was geht in der Schwangerschaft?

In Schwangerschaft und Stillzeit sollten so wenig Arzneimittel wie möglich eingenommen werden. Das ist den meisten werdenden Müttern klar, und viele versuchen, in dieser Zeit ohne Medikamente ... » Weiterlesen

Erlernen Kinder eine laxe Haltung gegenüber Schmerzmitteln?

Sollte unsere Gesellschaft ihren Umgang mit Kopfschmerzen überdenken? Geht es nach einer Pressemitteilung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) lautet die Antwort wohl: ja – zumindest ... » Weiterlesen

Schnell oder langsam

Durch die Fortschritte in der pharma­zeutischen Technologie ist es einfach und attraktiv geworden, mit einer modifizierten Freisetzung des Arzneistoffes dazu beizutragen, dass der Wirkstoff optimal ... » Weiterlesen

Neue Schizophrenie-Leitlinie

Nach 13 Jahren wurde im März eine neue S3-Leitlinie „Schizophrenie“ veröffentlicht. Doch was ist für Apotheker relevant? Prof. Dr. Martina Hahn, klinische Pharmazeutin an einer ... » Weiterlesen

Zahl der Woche: 93,7 Prozent Generikaquote

ral | Wer in Deutschland ein Analgetikum verordnet bekommt, erhält in der Apotheke in den meisten Fällen statt des Originals ein Generikum. Wie der Branchenverband Pro Generika mitteilt, lag die ... » Weiterlesen

Hanta-Viren auf dem Vormarsch

Der Hantan ist ein Fluss in Süd­korea, nur wenige Kilometer von der Grenze zum benachbarten Nordkorea entfernt. Bei Urlaubern ist er bekannt für spektakuläre Wasserfälle und Wildwasserfahrten. ... » Weiterlesen

Was hilft bei Sonnenbrand?

Sonnenbrand zählt zu den unerwünschten Wirkungen der warmen Tage. Primäres Ziel ist es ohne Frage, erst gar keinen zu bekommen.  Und wenn doch? Ungeschehen machen lässt er sich nicht, aber ... » Weiterlesen

Arzneimitteltherapie im Takt

Auf die Bedeutung biologischer Rhythmen bzw. den Einfluss der inneren Uhr auf die Pharmakologie und medizinische Therapie richten seit Jahrhunderten Wissenschaftler ihr Interesse [Lemmer 2009]. Wir ... » Weiterlesen

Preis: „Ein bisschen Gleichpreisigkeit gibt es nicht“

Das Apotheken-Stärkungsgesetz war erwartungsgemäß ein großes Thema bei der Mitgliederversammlung des Apothekerverbandes Nordrhein, die am gestrigen Mittwoch in Düsseldorf stattfand. Vor allem ... » Weiterlesen

Das Serienfinale – die Highlights

Die Therapie onkologischer Patienten erfolgt zunehmend ambulant. Ein Grund dafür ist die wachsende Zahl an Krebstherapien, die vom Patienten selbst als Tabletten oder Kapseln eingenommen werden. Ein ... » Weiterlesen

Scharmützel wegen der Meldung von Lieferengpässen

Die Schweizer Krankenhausapotheker sind vom Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung (BWL) gerügt worden, weil sie angeblich Lieferengpässe zu wenig anzeigen. Dabei kommen diese gerade im ... » Weiterlesen

Teva zahlt 85 Mio. Dollar

bj | In den USA geht die Straf­verfolgung der mutmaßlichen Verantwortlichen für die Opioid-Krise weiter. Am vergangenen Dienstag sollten Prozesse gegen den israelischen Generika-Riesen Teva und ... » Weiterlesen

Opioid-Krise: Ratiopharm-Mutter Teva zahlt 85 Millionen US-Dollar

In den USA geht die Strafverfolgung der mutmaßlichen Verantwortlichen an der Opioid-Krise weiter. Im US-Bundesstaat Oklahoma sollten am heutigen Dienstag die Prozesse gegen den israelischen Generika-... » Weiterlesen

Die Selbstreparatur der Gelenke unterstützen

rs | Arthrosepatienten sollten auf ihr Körpergewicht achten und sich gelenkschonend bewegen. Unterstützend zur primären Arthrose­therapie bietet sich für alle Stadien der Arthrose die ernä... » Weiterlesen

Studie: Opioid-Missbrauch in Europa nimmt zu 

Während in den USA und Kanada der Missbrauch opiatähnlicher Schmerzmittel zum Teil dramatische Ausmaße angenommen hat, sterben auch in einigen Staaten Europas immer mehr Menschen am Missbrauch von ... » Weiterlesen

Schadet Paracetamol Senioren?

In einer prospektiven Beobachtungsstudie wurde die Anwendungssicherheit von Paracetamol bei Pflege­heimbewohnern unter­sucht. Insgesamt wurde unter der Therapie kein Anstieg von Herzinfarkten und in... » Weiterlesen