Thema: Internationales

Afrika

Afrika

Foto: africa / Fotolia


Wann eine Zika-Diagnostik sinnvoll ist 

Mit Reisenden kann das in Süd-und Mittelamerika grassierende Zika-Virus vereinzelt auch nach Deutschland kommen. Das Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin gibt Hinweise, für wen eine ... » Weiterlesen

Neandertaler-Gene beeinflussen unsere Gesundheit

Viel ist es nicht, was der Neandertaler in unserem Erbgut hinterlassen hat – das wenige aber hat es in sich. Das Risiko, von Nikotin abhängig zu werden, werde ebenso von Neandertaler-Erbgut ... » Weiterlesen

Von der „Pille davor", unrühmlichen Europameistern und unsterblichen Zellen

Wissen Sie, in was die Griechen Europameister sind und welche Frau mehr als ein halbes Jahrhundert nach ihrem Tod in den Laboren dieser Welt weiterlebt? Sie erfahren es in der Wochenschau, außerdem ... » Weiterlesen

Neandertaler haben Immunsystem des modernen Menschen beeinflusst

Wie viel Neandertaler steckt im modernen Menschen? Diese Frage beschäftigt Forscher weltweit. Jetzt haben sie Neandertaler-Spuren in unseren Immunabwehr-Genen nachgewiesen » Weiterlesen

HIV-Infektion/AIDS

 Im Jahre 1981 wurden zum ersten Mal die klinischen Symptome einer erworbenen Immunschwäche (acquired immuno deficiency syndrome, AIDS) beschrieben. Was in den nächsten Jahren folgte, bleibt in der... » Weiterlesen

Neues Hepatokin entdeckt

cae | Erstmals wurde nachgewiesen, dass die Leber ein appetithemmendes Signal an das Gehirn senden kann: Das Hepatokin FGF-21 bremst den Appetit auf süße Mono- und Disaccharide » Weiterlesen

Mexiko lässt Dengue-Impfstoff zu

Wenn nach einem Moskitostich im Urlaub in den Tropen nach einigen Tagen Symptome wie Fieber, Kopfschmerzen oder Hautausschläge auftreten, können diese von einer Vielzahl von Erregern ausgelöst ... » Weiterlesen

WHO: Kampf gegen Malaria erfolgreich

Mehr als 200 Millionen neue Malariainfektionen und fast 440.000 Todesfälle hat es nach einer WHO-Hochrechnung in diesem Jahr gegeben. So schlimm die Daten wirken - die langfristige Entwicklung gibt ... » Weiterlesen

Frauen empfinden Schmerzen anders

Opioide sind möglicherweise in der Langzeittherapie von Nichttumor-Schmerzen vor allem bei jüngeren Frauen schlechter wirksam als bei Männern. Dies legen die Ergebnisse einer US-amerikanischen ... » Weiterlesen

Brasilien im Gesundheitsnotstand

Von Ilse Zündorf und Theo Dingermann | Ein Moskitostich im Urlaub in den Tropen ... Und dann nach einigen Tagen Fieber, Kopfschmerzen, vielleicht noch Hautausschläge. Ist es Malaria, Dengue-Fieber ... » Weiterlesen

Aids bleibt zweithäufigste Todesursache unter Teenagern

Die Vereinten Nationen haben ein ehrgeiziges Ziel: Bis 2030 sollen HIV und Aids weltweit eingedämmt werden. Bei der Prävention müssen besonders Kinder und Jugendliche in den Blick genommen ... » Weiterlesen

Von asymptomatisch bis Leberversagen

Von Clemens Bilharz | Die Hepatitis B ist eine der häufigsten Infektionskrankheiten weltweit, derzeit sind etwa zwei Milliarden Menschen mit dem Hepatitis-B-Virus (HBV) infiziert. Nach einer Phase ... » Weiterlesen

Was ist eigentlich Pfeiffersches Drüsenfieber?

Im Kleinkindalter zeigt die Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus meist keine Symptome. Bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen kann es zum typischen Krankheitsbild des Pfeifferschen Drüsenfiebers ... » Weiterlesen

Meningitis A in Afrika nahezu ausgerottet

Vor weniger als 20 Jahren sind bei einem Meningitis-A-Ausbruch in Afrika 25.000 Menschen gestorben. Nun ist die Krankheit dort fast ausgerottet. Ein neuer Impfstoff hat sich als wirkungsvoll ... » Weiterlesen

Kein ausgerotteter Erreger

bk | Während in Europa seit über einem halben Jahrhundert keine Pest-Erkrankung mehr aufgetreten ist, werden pro Jahr immer noch einige hundert Fälle weltweit registriert, die meisten davon in ... » Weiterlesen

Vorsicht vor der Tigermücke

„Die Tigermücke ist im Elsass angekommen.“ Das meldet das französische Fachportal „Le Moniteur des pharmacies“, nachdem in Schiltigheim nördlich von Straßburg im Rahmen eines nationalen... » Weiterlesen

Resistente Reisemitbringsel

Von Ilse Zündorf und Theo Dingermann | Es ist wieder Reisezeit, und die Deutschen gehören zusammen mit den Chinesen und den US-Amerikanern zu den reisefreudigsten Völkern der Erde. Und wer eine ... » Weiterlesen

Als Studentin nach Afrika

Die Tübinger Apothekerin Mirjam Weber hat ein ungewöhnliches Thema für ihre Master-Arbeit gewählt: Sie etabliert möglichst robuste und einfache Methoden für die Qualitätskontrolle von ... » Weiterlesen

Dengue-Impfstoff auf der Zielgeraden?

Das Dengue-Fieber tritt in über 100 tropischen und subtropischen Ländern auf, besonders in Südostasien, Lateinamerika, Teilen Afrikas und des Westpazifiks. Es gibt vier verschiedene Dengue-... » Weiterlesen

Erst Impfen, dann Reisen

Von Carolina Kusnick | Eigentlich sollte jeder regelmäßig seinen Impfstatus überprüfen. Eine bevorstehende Urlaubsreise kann dazu ein guter Anlass sein, denn bei Reisen in tropische Länder sollte... » Weiterlesen

Unterschiede in Gehalt und Zusammensetzung der Flavonoide in Moringa-Arten

Zubereitungen aus Moringa ­erfreuen sich aufgrund des hohen Flavonoidgehaltes zunehmender ­Beliebtheit. In ihrer Heimat, Indien und Afrika, werden Moringa-Arten schon seit vielen Jahrhunderten ... » Weiterlesen

Weniger Schlaganfälle durch Folsäure

Bisher gibt es nur wenige Untersuchungen zum Nutzen einer Supplementation von Folsäure zur Reduktion des Schlaganfallrisikos. Eine neue Studie belegt nun den präventiven Effekt der additiven Gabe ... » Weiterlesen

Angriff der Mikroben

Von Ilse Zündorf und Theo Dingermann | Viren wie HIV, SARS, MERS-CoV, Influenza, Ebola und Chikungunya, Bakte­rien wie EHEC und MRSA, und dann auch noch Malariaerreger – kleine Pathogene ... » Weiterlesen

Nonprofit-Preis für MSD-Ebola-Impfstoff

MSD und NewLink Genetics werden ihren Ebola-Impfstoff-Kandidaten für am GAVI-Programm teilnehmende Länder zum niedrigstmöglichen Preis bereitstellen. Das kündigten die beiden Kooperationspartner ... » Weiterlesen

Suche nach einem universellen Gegengift

Forscher von der Liverpool School of Tropical Medicine (LSTM) wollen für die Opfer von Schlangenbissen in Schwarzafrika ein neuartiges „Universal-Gegengift“ entwickeln und haben hierfür eine ... » Weiterlesen