Thema: Internationales

Afrika

Afrika

Foto: africa / Fotolia


W. SchlemmerReisen und Gesundheit 2000 (Bericht vom

Der dritte Tübinger Tag der Reisemedizin am 26. Februar 2000 und das erste Forum Reisen und Gesundheit im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse (ITB) am 10./11. März 2000 in Berlin boten rund ... » Weiterlesen

A. Kaiser:Biotechnologische Malariaforschung –

Schätzungsweise vierhundert Millionen Menschen sind weltweit an Malaria erkrankt. Allein in Afrika sterben daran jedes Jahr eine Million Kinder. Es gibt noch keinen Impfstoff gegen Malaria, und gegen... » Weiterlesen

Gesundheitsversorgung in Entwicklungsländern: Chancen und Grenzen der Arzneipfl

Der Einsatz von Arzneipflanzen in Entwicklungsländern ist vor allem dann sinnvoll, wenn keine ausreichende Versorgung mit synthetischen Arzneimitteln gewährleistet ist. Neben dem medizinischen ... » Weiterlesen

Lassa-Fieber: Der Fall in Deutschland ist nur die Spitze des Eisbergs

Das tödlich verlaufene Lassa-Fieber einer deutschen Studentin hat schlaglichtartig eine Krankheit beleuchtet, über die selbst medizinische Experten nur sehr wenig wissen. Mehr noch, genährt durch ... » Weiterlesen

C. Hansen:Die Afrikanische Teufelskralle – Voo

Phyto herapeutika entwickeln sich immer mehr zu wissenschaftlich gut dokumentierden Arzneimitteln und damit weg von dem rein empirischen bzw. erfahrungsheilkundlichen Ansatz. Dies gilt insbesondere f... » Weiterlesen

F.-C. CzyganFlora unter dem Malteserkreuz – Ma

Natürlich kann jeder, der mit offenen Augen eine Reise macht, viel erzählen. Das gilt vor allem auch für solche Freunde der Göttin Flora, die als Phytopharmazeuten in Arzneipflanzen mehr sehen als... » Weiterlesen

HIV/AIDS-Epidemie: Weltweit dramatische Entwicklung – in Deutschland dageg

BERLIN. Im Vergleich zur weltweiten Entwicklung gestaltet sich der Verlauf der HIV/AIDS-Epidemie in Deutschland nach wie vor günstig. Die Zahl der AIDS-Erstmanifestationen wird im Jahre 1999 mit ... » Weiterlesen

Gefährliche Infektionskrankheiten als "Mitbringsel"

MÜNCHEN. Ca. 5 Mio. Deutsche verreisen auch in diesem Jahr in die Tropen oder Subtropen. Etwa 50% haben gesundheitliche Probleme während der Reise, benutzen Medikamente oder brauchen ärztliche ... » Weiterlesen

T. Müller-BohnViren – eine neue Weltmacht (Be

Auch in diesem Jahr wurde für die Tagung der Scheele-Gesellschaft, der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft (DPhG), ein wichtiges und zugleich packendes ... » Weiterlesen

Infektionskrankheiten: Interferon alfacon-1 gegen Hepatitis C

Interferon alfacon-1 ist ein neues gentechnisch hergestelltes Interferon zur Behandlung der Hepatitis C. Es soll unter dem Handelsnamen Inferax® in den nächsten Wochen in Deutschland eingeführt ... » Weiterlesen

Möglicher Übertragungsweg des Ebola-Virus

Das Ebola-Virus gehört zu den gefürchtetsten Erregern in Afrika. Immer wiederkehrende Epidemien fordern ihre Opfer. Das vom Virus verursachte hämorrhagische Fieber führt zu inneren Blutungen, an ... » Weiterlesen

Zwischenbilanz des Robert Koch-Instituts: Gesundheitsrisiko Malaria

Schätzungsweise sechs Millionen Deutsche reisen in diesem Jahr zu exotischen Urlaubszielen in die Tropen oder Subtropen. Dass sie sich dabei erheblichen Gesundheitsrisiken aussetzen, ist den meisten ... » Weiterlesen

Dramatischer Rückgang der Lebenserwartung

Noch vor fünf Jahren hatten Babies, die in Zimbabwe geboren wurden, eine durchschnittliche Lebenserwartung von 61 Jahren. Inzwischen liegt der Wert nur noch bei 39 Jahren. Schuld daran ist HIV » Weiterlesen

Kleinlabor zur Wirkstoffüberprüfung: Arzneimittelfälschungen gefährden die G

FRANKFURT (gphf). Die Fälschung von Arzneimitteln und das bewußte Inverkehrbringen von gefälschten Medikamenten haben sich mittlerweile zu einem ernsten Problem der Weltgesundheit entwickelt. Der... » Weiterlesen

Erfolge und Rückschläge im Kampf gegen AIDS

GENF (em). Die vorletzte große AIDS-Konferenz 1996 in Vancouver verließen manche Teilnehmer euphorisch. Wissenschaftler hatten neue Medikamente vorgestellt. Die Medien überschlugen sich. Selbst von... » Weiterlesen

Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen

Botanik, Ethnopharmakologie und Anwendung. Von Christian Rätsch. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart und AT Verlag Aarau 1998. 941 Seiten, 800 Farbfotos und zahlreiche sw-Abbildungen. ... » Weiterlesen

Ebola-Virus: Impfstoff wirkt im Tierversuch

Unter den zahlreichen Krankheitserregern tropischer Breiten hat das Ebola-Virus einen besonders schlechten Ruf. Obwohl seit dem erstmaligen Auftreten im Jahre 1976 nur knapp 1000 Krankheitsfälle ... » Weiterlesen

Infektions- und Tropenmedizin: Eingeschleppte Infektionskrankheiten auf dem Vorm

MÜNCHEN (schle). Reisen ins Ausland und insbesondere in die Tropen haben wieder Hochkonjunktur, dabei werden zunehmend Last-minute-Reiseangebote wahrgenommen. Trotz ständiger Appelle läßt die ... » Weiterlesen

Malaria: Nicht nur aus Afrika

Wie ein Fallbericht des Robert Koch-Instituts deutlich macht, kann eine Malaria-Erkrankung nicht nur als Folge einer Fernreise auftreten. In ungünstigen Fällen kann man sich eine Malaria auch ... » Weiterlesen

Malaria: Nicht nur aus Afrika

Wie ein Fallbericht des Robert Koch-Instituts deutlich macht, kann eine Malaria-Erkrankung nicht nur als Folge einer Fernreise auftreten. In ungünstigen Fällen kann man sich eine Malaria auch ... » Weiterlesen

1. Kongreß Arbeits- und Reisemedizin:Reisemedizin - der aktuelle Stand

MÜNCHEN (schle). Die zunehmende Globalisierung der Aktivitäten deutscher Unternehmen bedeutet bei der steigenden Anzahl von Dienstreisen in alle Welt auch für Betriebsärzte eine große ... » Weiterlesen

1. Kongreß Arbeits- und Reisemedizin:Reisemedizin - der aktuelle Stand

MÜNCHEN (schle). Die zunehmende Globalisierung der Aktivitäten deutscher Unternehmen bedeutet bei der steigenden Anzahl von Dienstreisen in alle Welt auch für Betriebsärzte eine große ... » Weiterlesen

Malaria: Wie die Resistenz gegen Chloroquin entsteht

Über Jahre war Chloroquin das Malariamittel schlechthin. Die 1934 von britischen und deutschen Chemikern entwickelte Substanz wirkte bei allen Formen von Malaria und half auf allen Kontinenten gleich... » Weiterlesen

Kaninchen: Potentielle Überträger von Staphylokokken

Bei drei Erwachsenen und zwei Kindern einer Familie traten tiefreichende Staphylokokken-Infektionen auf. Besonders betroffen waren die beiden Kinder, bei denen mehrfach Abszeß-Spaltungen durchgefü... » Weiterlesen