Thema: Übergewicht

Adipositas

Adipositas

Foto: YakobchukOlena / stock.adobe.com


Nebenwirkungen beherrschen, Langzeitfolgen mildern

Von Petra Jungmayr | Alle Behandlungsarten eines Mammakarzinoms sind mit unerwünschten Wirkungen assoziiert: So die operative Entfernung des Tumors mit Lymphödemen, die Strahlentherapie mit Hautsch... » Weiterlesen

Deutschland wird immer dicker

Sieben Millionen Menschen lassen sich in Deutschland wegen Adipositas behandeln. Menschen ab 130 Kilogramm werden hierzulande immer mehr und begeben sich immer häufiger unters Messer. Das besagt eine... » Weiterlesen

Kümmel – mehr als ein Gewürz!

Kümmel gehört zu den bekanntesten Gewürzen. Er ist aber auch seit dem Mittelalter eine anerkannte und vielgenutzte Droge in der Human- und Tiermedizin. Aktuelle Studien bestätigen seine ... » Weiterlesen

Ein Patient mit Multiplem Myelom

Erwin Klein ist ein 68-jähriger verheirateter Patient mit arterieller Hypertonie. Seit einigen Monaten ist er tagsüber müde und körperlich sowie geistig nur eingeschränkt leistungsfähig. Auß... » Weiterlesen

Cola und Fußball - nichts für Kinder?

Coca-Cola darf mit Fußballern werben. Der Deutsche Werberat weist die Vorwürfe von foodwatch zum Kindermarketing zurück. Fußballstars sind keine typischen Kinderidole. Das zeigt sich in der ... » Weiterlesen

Polyzystisches Ovarial-Syndrom soll umbenannt werden

Auf dem diesjährigen Kongress der US-amerikanischen Diabetes-Gesellschaft wurde der Vorschlag eingebracht, das polyzystische Ovarial-Syndrom (PCOS) in metabolisch–reproduktives Syndrom (MRS) ... » Weiterlesen

Pflege alter Haut

Die Gerontodermatologie ist eine Sub­entität der Dermatologie, die sich vorwiegend mit der Hautalterung und den damit verbundenen Folgen sowie der Prophylaxe und Pflege der reiferen Haut beschä... » Weiterlesen

Schädlich für die Mikrobiom-Entwicklung?

Die Darmflora spielt eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr. Doch wie verläuft ihre frühe Entwicklung und welche Störungen sind dabei möglich? Zwei Arbeitsgruppen haben Ergebnisse ihrer ... » Weiterlesen

Vom Antitussivum zum Antidiabetikum

Aktuellen Schätzungen zufolge sind weltweit mehr als 400 Millionen Menschen an Diabetes mellitus erkrankt [1]. Alleine in Deutschland ist die Anzahl der Betroffenen (Prävalenz) in den letzten zehn ... » Weiterlesen

MedManagement nicht kostenlos erbringen

STRAUBING (diz) | Fragen, wie es mit dem Medikationsplan und dem Medikationsmanagement in Zukunft weitergeht, standen bei der Delegiertenversammlung der Bayerischen Landesapothekerkammer (BLAK), die ... » Weiterlesen

100 Billionen kleine Helfer

Jeder Mensch trägt schätzungsweise 100 Billionen (1014) Mikroorganis­men mit sich, die nahezu alle inneren und äußeren Ober­flächen des Körpers kolonisieren und als „Mikrobiota“ ... » Weiterlesen

Aus heiterem Himmel?

Von Clemens Bilharz | Auch wenn hypertensive Schwangerschaftserkrankungen recht unterschiedlich verlaufen können, sollten sie stets als Gefahr für Mutter und Kind angesehen werden. Im Vordergrund ... » Weiterlesen

Zuckersüße Gefahren für Mutter und Kind

Von Ralf Schlenger | In Deutschland entwickeln heute vier bis fünf Prozent der werdenden Mütter einen Schwangerschaftsdiabetes. Dank des im Jahr 2012 eingeführten Screenings wird er weniger oft ü... » Weiterlesen

Wenn’s plötzlich nicht mehr läuft

Über seine Ursachen ist nach wie vor wenig bekannt. Die Wahrscheinlichkeit, an Prostatakrebs zu erkranken, korreliert mit steigendem Alter und einer familiären Belastung. Meist entwickelt sich die ... » Weiterlesen

Hormonersatzbehandlung doch nicht so schlecht wie ihr Ruf

Vor rund fünfzehn Jahren haben die Ergebnisse der Women’s Health Initiative-Studie die Hormonersatztherapie von Frauen in den Wechseljahren ins Abseits gerückt. Nun bedauern Autoren der WHI-Studie... » Weiterlesen

„Apotheker – unsere wichtigsten Partner!“

BIONORICA –Fragt man einen Apotheker, was er spontan mit Bionorica verbindet, dann nennt er vermutlich Sinupret, Phytothek und Phytoneering. Und damit ist bereits viel, aber längst nicht alles ü... » Weiterlesen

Weltweiter Trend zur Fettleibigkeit ungebremst

In weiten Teilen der Welt werden die Menschen immer dicker. Vor nur vier Jahrzehnten waren weltweit doppelt so viele untergewichtig wie fettleibig. Das hat sich quasi umgedreht. Heute sind deutlich ... » Weiterlesen

Ein Antidiabetikum zum Abnehmen

Seit Anfang April steht mit Saxenda® in Deutschland ein zusätzliches Arzneimittel zur Behandlung der Adipositas zur Verfügung. Die Indikationserweiterung des ursprünglich als Antidiabetikum ... » Weiterlesen

Weltweiter Trend zur Fettleibigkeit ungebremst

In weiten Teilen der Welt werden die Menschen immer dicker. Vor nur vier Jahrzehnten waren weltweit doppelt so viele untergewichtig wie fettleibig. Das hat sich quasi umgedreht. Heute sind deutlich ... » Weiterlesen

Vererbung von Diabetes und Übergewicht

cae | Eltern, die aufgrund einer ungesunden Ernährung eine Stoffwechselstörung entwickeln, ver­erben diese auch an ihre Nachkommen. Was nun an Tests mit Mäusen belegt wurde, dürfte auch für den ... » Weiterlesen

Häufiger Sinusthrombosen bei adipösen Frauen

rr | Adipositas und orale Kontrazeptiva sind für sich allein genommen bereits Risikofaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen. In Kombination liegt die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten einer ... » Weiterlesen

Ein Patient mit Spondylitis ankylosans

Herr R. U. ist ein 54-jähriger Patient mit Morbus Bechterew und Heuschnupfen. Er ist übergewichtig und Raucher. In letzter Zeit leidet er unter einem trockenen Reizhusten sowie Sodbrennen, und er ... » Weiterlesen

Fettleibigkeit und Diabetes epigenetisch vererbbar

Was die Eltern essen, wirkt in das Erbgut der nächsten Generation. Eine Münchner Studie zeigt, dass Übergewicht und Diabetes von Vätern wie auch von Müttern epigenetisch weitergegeben wird » Weiterlesen

Mit Arzneimitteln zum Wunschgewicht?

Von André Said | „Appetitzügler“, „Fettblocker“ oder „Schlankheitspillen“ – Die Auswahl an vermeintlichen Mitteln zur Gewichtsreduktion ist breit und unübersichtlich. Proklamiert ... » Weiterlesen