Thema: Übergewicht

Adipositas

Adipositas

Foto: YakobchukOlena / stock.adobe.com


Was kann die parenterale Ernährung?

Von Birgit Blumenschein und Martin Smollich | Ernährungsmediziner diskutieren seit Jahren den Stellenwert der parenteralen Ernährung, da sie bei bestimmten Indikationen zwar unverändert ... » Weiterlesen

Morbus Biergarten

Arzneimittelwechselwirkungen sind häufig das Paradeproblem, das als Argument für eine Medikationsanalyse ins Spiel gebracht wird. In der Praxis sind andere arzneimittelbezogene Probleme zwar oft ... » Weiterlesen

Hypo-, normo- oder hyperkalorisch?

Von Birgit Blumenschein und Martin Smollich | Beim kranken Organismus können sich je nach Art und Ausmaß der pathophysiologischen Vorgänge Veränderungen sowohl bei der Fähigkeit zur endogenen ... » Weiterlesen

Einen „Wolf“ gelaufen

Wenn man sich „den Wolf“ gelaufen hat, kann das äußerst unangenehm und schmerzhaft sein. Anhaltende mechanische Reibung, starkes Schwitzen und Sommerhitze machen vor allem Körperfalten zu einem... » Weiterlesen

Ernährung auf Intensiv

Von Birgit Blumenschein und Martin Smollich | Der pharmakologische und technische Fortschritt in der Intensivmedizin erlaubt neben modernen Therapien auch adäquate Ernährungskonzepte, um die ... » Weiterlesen

Diagnose: Thrombose

Von Olaf Dierstein | Die Diagnose „Tiefe Beinvenenthrombose“ ist für den Patienten oft schockierend, insbesondere aufgrund der Angst vor lebensgefährlichen Komplikationen wie der Lungenembolie. ... » Weiterlesen

Wirkstoff gegen Adipositas

cae | Der pflanzliche Naturstoff Celastrol, der bisher vor allem wegen seiner antiinflammatorischen Wirkung erforscht wurde, erwies sich nun im Tierversuch als Antiadipositum mit interessantem Wirk­... » Weiterlesen

Förderung zur Stabilisierung

BERLIN (jz) | Sachsens Apotheker signalisieren abermals, dass es aus ihrer Sicht keine ernst zu nehmende Standortalternative für das seit Ende 2011 von der Schließung bedrohte Pharmazeutische ... » Weiterlesen

Ein Patient mit Harnwegsinfekt

Arthur Rabenstein ist 71 Jahre alt. Er ist vor etwa einem halben Jahr in die Nähe seiner Tochter gezogen und kommt seitdem regelmäßig bei Ihnen in der Apotheke vorbei, um seine Medikamente zu ... » Weiterlesen

Kammer stützt Forschung an Uni Leipzig

Berlin – Sachsens Apotheker signalisieren abermals, dass es aus ihrer Sicht keine ernst zu nehmende Standortalternative für das seit Ende 2011 von der Schließung bedrohte Pharmazeutische Institut ... » Weiterlesen

Krankheit oder Mode?

Von Birgit Blumenschein und Martin Smollich | Übelkeit, Blähungen, Bauchkrämpfe sowie sich abwechselnde Phasen von Diarrhö und Obstipation – all das sind zwar typische, jedoch auch unspezifische... » Weiterlesen

Brauchen Dicke mehr?

Von Dorothee Dartsch | Angesichts weiter steigender Zahlen übergewichtiger Menschen in Deutschland und anderen Industrieländern stellt sich immer häufiger die Frage, ob und – wenn Ja – in ... » Weiterlesen

Ungesundes Essen soll Thema werden

Berlin – Krankenkassen und Verbraucherschützer verlangen Nachbesserungen am geplanten Präventionsgesetz von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch r... » Weiterlesen

Schutz aus der Nahrung

Von Birgit Blumenschein und Martin Smollich | „Immunonutrition“ beschreibt das Konzept, durch den Einsatz bestimmter Nährstoffe aus Lebensmitteln das Immunsystem therapeutisch zu modulieren. ... » Weiterlesen

Prophylaxe des Dekubitus

Von Angelika Langer und Markus Zieglmeier | Wenn Angehörige einen bettlägerigen Patienten pflegen, haben sie oft einen Beratungsbedarf, der weit über die Mittel zur Hautpflege hinausgeht. ... » Weiterlesen

Mangelernährung verhindern

Von Markus Zieglmeier | Mangelernährung gehört zu den Risikofaktoren für die Entstehung eines Dekubitus und kann auch dessen Abheilung erheblich verzögern. Ernährungstherapien, die über die ... » Weiterlesen

Gefährdete Schizophrenie-Patienten

Patienten mit schizophrenen Spektrumsstörungen weisen gegenüber der Allgemeinbevölkerung eine zwei- bis dreifach erhöhte Sterblichkeit und eine um 10 bis 30 Jahre verkürzte Lebenserwartung auf. ... » Weiterlesen

Machen Emulgatoren dick?

cae | Fertiggerichte, Fertigsoßen, Margarine oder Eiscreme wären ­ohne Lebensmittelzusatzstoffe nicht denkbar. Diese sind zwar behördlich zugelassen, aber dennoch teilweise umstritten. Außer den... » Weiterlesen

Immer mehr fettleibige Kinder

Remagen - Die Zahl der Fettleibigen in England hat zwischen 1993 und 2013 deutlich zugenommen, und zwar auf rund ein Viertel der Erwachsenen-Bevölkerung. Bei den Männern hat sie sich in diesen ... » Weiterlesen

Diabetes Gesellschaft kritisiert Staatsministerin Özoğuz

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin, Aydan Özoğuz, aufgefordert, sich nicht als ... » Weiterlesen

Cannabis macht hungrig – und trickst sogar eine Appetitbremse aus

Cannabis ist nicht nur eine bekannte Rauschdroge, sondern auch eine der am besten erforschten Arzneidrogen. Die Pharmakologie seiner Wirkstoffe gibt noch immer Rätsel auf. Jetzt fanden Forscher in ... » Weiterlesen

Der letzte Versuch

Von Martin Smollich und Birgit Blumenschein | Gerade im Bereich der Onkologie besitzt die Ernährungsmedizin eine herausragende Bedeutung: Abhängig von der Tumorart sind bereits bei Diagnosestellung ... » Weiterlesen

Blutdruck leicht erhöht

Eine Hypertonie erhöht das Risiko für Schwangerschaftskomplikationen. Während Konsens besteht, dass eine schwere Hypertonie in der Schwangerschaft behandelt werden muss, war es bislang umstritten, ... » Weiterlesen

Erhöhte Blutglucose – mehr Pankreaskarzinome?

Mit einer Fünf-Jahres-Überlebensrate von nur 5% zählt das Pankreaskarzinom zu den Krebsarten mit der höchsten Mortalität. Umso wichtiger ist es, die Risikofaktoren zu kennen und daraus Prä... » Weiterlesen