Thema: Verbände

ADA

ADA

Foto: Kzenon / Fotolia


60 Jahre Adexa

HAMBURG (diz) | Mit einem Erlebnis- und Gewerkschaftstag sowie einer Jubiläumsfeier erinnerte die Apothekengewerkschaft Adexa am 5. Juli an ihr 60-jähriges Bestehen. Die erste Vorsitzende von Adexa... » Weiterlesen

Gehälter steigen

BERLIN (ks) | Am 1. Juli ist die zweite Stufe des laufenden Gehaltstarifvertrages zwischen der Apothekengewerkschaft Adexa und dem Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) in Kraft getreten. Er ... » Weiterlesen

Neusetzer: Zustand in Sachsen endlich beenden

Anlässlich der Jubiläumsfeier zum 60-jährigen Bestehen der Apothekengewerkschaft Adexa appellierte Barbara Neusetzer, Vorsitzende der Adexa, an den Sächsischen Apothekerverband (SAV), sich dem ... » Weiterlesen

1,5 Prozent mehr Gehalt

Zum Juli tritt Stufe zwei des laufenden Gehaltstarifvertrages zwischen ADEXA und dem Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) in Kraft. Er ist im gesamten Bundesgebiet gültig mit Ausnahme von ... » Weiterlesen

Ab heute 1,5 Prozent mehr Gehalt

Heute ist die zweite Stufe des laufenden Gehaltstarifvertrages zwischen der Apothekengewerkschaft Adexa und dem Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) in Kraft getreten. Er ist – mit Ausnahme ... » Weiterlesen

Zuwachs bei Tarifkommission

Zur ADEXA-Gewerkschaftssitzung am 14./15. Juni in Fulda waren rund 30 Haupt- und Ehrenamtliche angereist. Bereits am Vortag hatte sich die Tarifkommission getroffen » Weiterlesen

„ADA als Tarifpartei handlungsunfähig“

Im Tarifstreit um den Abschluss eines neuen Bundesrahmentarifvertrages bewegt sich der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) keinen Zentimeter. Offensichtlich handlungsunfähig oder -unwillig, ... » Weiterlesen

ADA contra Adexa: Tarifstreit festgefahren

BERLIN (lk) | Der seit Monaten andauernde Tarifstreit zwischen der Apothekengewerkschaft ADEXA und dem Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) um eine höhere Bezahlung im Nacht- und Notdienst ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Sollte die ABDA mehr Präsenz zeigen? Mehr Biss haben? Was meinst Du, mein liebes Tagebuch? Wenn ich mir so die Themen der letzten Woche anschaue: ABDA schweigt zur Europa-Wahl, ist zu brav gegenüber... » Weiterlesen

MDR-Interview zum fehlenden Tarifvertrag in Sachsen

Mit der tariflichen Verweigerungshaltung der sächsischen Apothekenchefs befasste sich ein Interview von MDR Info am 5. Mai. Ein Dresdener Hörer hatte sich an die Redaktion gewandt – und Redakteur ... » Weiterlesen

ADEXA: „ADA als Tarifpartei handlungsunfähig“

Die Apothekengewerkschaft ADEXA hat im Tarifstreit um den Abschluss eines neuen Bundesrahmentarifvertrages dem Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) vorgeworfen, „handlungsunfähig oder -... » Weiterlesen

ADA will mit ADEXA reden, aber nicht verhandeln

Im Tarifkonflikt um eine höhere Bezahlung für Apothekerinnen und Apotheker im Nacht- und Notdienst hat der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) eine Einladung der Apothekengewerkschaft ADEXA... » Weiterlesen

Notdienstpauschale „auf dem Lohnkonto wiederfinden“

An der Frage, ob die Nachtdienstleistenden von der neuen Notdienstpauschale durch eine bessere Vergütung profitieren müssen, sind im März die Verhandlungen über einen neuen ... » Weiterlesen

Streitfall Notdienstvergütung

Vor ziemlich genau einem Jahr wurde für die Vergütung der Notdienste gestritten. Die Apothekeninhaber stellten gegenüber der Politik heraus, wie wichtig der Apothekennotdienst für die ... » Weiterlesen

Unterschriften für besser bezahlten Nachtdienst

BERLIN | Am Interpharm-Messestand der Apothekengewerkschaft stand diesmal ein tarifpolitisches Thema im Mittelpunkt: ADEXA sammelte zahlreiche Unterschriften für eine bessere Vergütung des nä... » Weiterlesen

ADEXA fordert Angebot der Arbeitgeber

Die Apothekengewerkschaft ADEXA hat den Arbeitgeberverband ADA aufgefordert, mit einem Angebot für die Nachtdienstvergütung an den Verhandlungstisch zurückzukehren. Es könne nicht sein, dass die ... » Weiterlesen

Tarifstreit: „Nachtdienst ist Arbeitszeit“

Die Apothekengewerkschaft hat die Tarifverhandlungen über einen neuen Bundesrahmentarifvertrag (BRTV) mit dem Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) abgebrochen, weil der ADA sich in Sachen ... » Weiterlesen

ADEXA kritisiert „Gutsherrenmentalität“ des ADA

Zum 31. Dezember 2013 hatte der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) den Bundesrahmentarifvertrag (BRTV) gekündigt. Bei einem Treffen am 12. März erklärten die Arbeitgeber bereits zu Beginn... » Weiterlesen

Abbruch der Tarifgespräche

BERLIN (lk) | Angesichts des Abbruchs der Gespräche über den Bundesrahmentarifvertrag hält die Apothekengewerkschaft Adexa Streikmaßnahmen zur Durchsetzung ihrer Ziele für nicht ausgeschlossen... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Beratung per Videotelefonie für alle, die’s wollen – AOK, Telekom, DocMo und andere experimentieren schon damit. Allerdings sollte dann auch wirklich beraten werde. Zumindest besser als die ... » Weiterlesen

ADA: ADEXA verkennt die Realität

Die Apothekengewerkschaft ADEXA und der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) streiten um die Bezahlung der angestellten Apotheker im Nacht- und Notdienst. ADEXA fordert die volle Bezahlung fü... » Weiterlesen

ADEXA denkt über Warnstreiks nach

Angesichts des Abbruchs der Gespräche über den Bundesrahmentarifvertrag denkt die Apothekengewerkschaft ADEXA über Streikmaßnahmen zur Durchsetzung ihrer Ziele nach. „Wir denken zur Zeit über ... » Weiterlesen

Betriebliche Altersvorsorge

Mit der Einführung der arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge (bAV) in den Bundesrahmentarifvertrag zum 1.1.2012 wurde in etlichen Apotheken dieser generelle Anspruch der Arbeitnehmer ... » Weiterlesen

Tarifbindung – ein Gewinn für Angestellte

Sozialwissenschaftler der Hans-Böckler-Stiftung haben herausgefunden, wie sich tarifgebundene Arbeitsverhältnisse oder Mindestlöhne auf die Lohnungleichheit auswirken. Deutschland schneidet bei ... » Weiterlesen

Krimi um neue Antidiabetika

Von Verena Stahl | Unfassbares scheint sich bei der Risikobewertung von GLP-1-basierten Therapien (Inkretinmimetika und DPP-4-Inhibitoren) abzuspielen, wenn man den investigativen Recherchen des ... » Weiterlesen