Thema: Nichtsteroidale Antirheumatika

Acetylsalicylsäure

Acetylsalicylsäure

Foto: Burlingham / stick.adobe.com


Erkenntnisgewinn und Kunstgenuss

MAINZ (du) | Prof. Dr. Dr. Ernst Mutschler hatte zum Anlass seines 85. Geburtstages in die Akademie der Wissenschaften und Literatur nach Mainz geladen. Er bot seinen Gästen ein außergewöhnliches ... » Weiterlesen

Krebsprävention mit ASS

rr | Die regelmäßige Einnahme von Acetylsalicylsäure (ASS) war in einer Fall-Kontroll-Studie mit einem deutlich verminderten Risiko verbunden, ein Gallengangkarzinom zu entwickeln » Weiterlesen

Vor, zum oder nach dem Essen?

Um die Planung und Durchführung der Arzneimitteleinnahme für den Patienten zu erleichtern, werden zeitliche Anwendungshinweise häufig nach dem Viererschema basierend auf vier Tageszeiten ... » Weiterlesen

Warnung auf Schmerzmitteln geplant

BERLIN (ks) | Nicht verschreibungspflichtige Analgetika sollen zukünftig einen Warnhinweis auf der Packung tragen müssen, das Mittel nicht länger als drei bzw. vier Tage einzunehmen. Das plant das ... » Weiterlesen

Apotheker sehen geplante Warnhinweise kritisch

Das Bundesgesundheitsministerium will, dass OTC-Analgetika-Packungen künftig Warnhinweise zur maximalen Einnahmedauer tragen. ABDA und AMK lehnen das Vorhaben ab. Die geplanten Hinweise seien nicht ... » Weiterlesen

Ein Patient mit kardio­embolischem Schlaganfall

Herr F. L., 67 Jahre, berichtet, dass er im Krankenhaus war und vor wenigen Tagen aus der Rehaklinik entlassen worden sei. Grund seines stationären Aufenthaltes war eine Hemiparese rechts, Sprachst... » Weiterlesen

Eine galenische Herausforderung

du | Aspirin® ist nicht gleich Aspirin®. Es gibt eine Vielzahl von Darreichungsformen – überzogene Tabletten, Retardtabletten, Brausetabletten, Kautabletten, Granulate. Sie sollen den ... » Weiterlesen

ASS schützt vor kolorektalen Tumoren

Die regelmäßige Einnahme von Acetylsalicylsäure (ASS) kann das Krebsrisiko senken. Dieser protek­tive Effekt zeigt sich vor allem in einer verringerten Inzidenz für Darmkrebs. Um diesen Nutzen zu... » Weiterlesen

Nicht länger als drei bis vier Tage

BERLIN (ks) | Nicht länger als drei bzw. vier Tage sollen rezeptfreie Arzneimittel gegen Schmerzen und Fieber ohne ärztlichen Rat eingenommen werden. Den Hinweis hierauf sollten Kunden beim Kauf ... » Weiterlesen

Gröhe plant Warnhinweise auf OTC-Analgetika

Rezeptfreie Arzneimittel gegen Schmerzen und Fieber sollen künftig einen Warnhinweis auf der Packung tragen, dass sie ohne ärztlichen Rat nur drei oder vier Tage anzuwenden sind. Das sieht der ... » Weiterlesen

ASS trotz Bypass-OP

Acetylsalicylsäure (ASS) dient in einer Dosierung von 100 mg/Tag der Prävention von thrombotischen Ereignissen bei Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Aus Sorge vor Blutungen ist es üblich... » Weiterlesen

Eine Patientin mit Ulcus ventriculi

Frau Dörner ist eine 70-jährige Patientin, Zustand nach Apoplex (2012) mit Hypercholesterinämie und Hypertonie in der Anamnese. Sie klagt über bohrende Oberbauchschmerzen sowie Aufstoßen und Vö... » Weiterlesen

Gichtanfälle verhindern

Professor Lawrence Edwards von der University of Florida, Mitbegründer der nichtkommerziellen „Gout & Uric Acid Education Society“, hat die Gicht kürzlich als eine der am schlechtesten ... » Weiterlesen

Die Sache mit dem „T“

Die Wirkstoffe Lenalidomid, Pomalidomid und Thalidomid zählen zu den oralen Tumortherapeutika („ZytOralia“) und Immunmodulatoren („IMiDs“). Sie werden für verschiedene Indikationen und auch ... » Weiterlesen

Der Glaeske-Realitäts-Check

Sie müssen jetzt ganz stark sein: Ja, schon wieder Gerd Glaeske auf DAZ.online! „Es gibt Arzneimittel, die sollte ein Apotheker einfach nicht empfehlen“ - das erklärte der als Kassenlobbyist ... » Weiterlesen

Goldstandard RCT

Von Monika Dircks und Mirjam Gnadt | Im ersten Teil dieser Serie wurde dargelegt, warum randomisierte kontrollierte Studien (RCT) als Goldstandard für die Wirksamkeitsprüfung von Arzneimitteln ... » Weiterlesen

Zersetzungs­reaktionen beherrschen

Die Stabilität und Stabilisierung von pharmazeutischen Zubereitungen spielen sowohl bei der industriellen Entwicklung und Herstellung von Fertigarzneimitteln als auch bei der Anfertigung von ... » Weiterlesen

Eine multimorbide Patientin mit Herzinsuffizienz

Frau T.S. ist eine 72-jährige adipöse Patientin mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD), globaler Herzinsuffizienz NYHA III, Hypertonie, Hypercholesterol­ämie und Diabetes Typ 2. ... » Weiterlesen

„Coffein bedarf einer Rehabilitation“

BERLIN (ks) | Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat für seine Dezember-Ausgabe 74 verschiedene Mono- und Kombinations-Arzneimittel für die Indikationen Schmerz und Fieber gekauft und von Professor ... » Weiterlesen

Rezeptfreie Schmerzmittel - auch mit Koffein empfehlenswert

Schmerzen lassen sich mit rezeptfreien Präparaten oft gut behandeln. Auch bei Öko-Test schneiden die meisten Schmerzmittel aus der Apotheke gut ab – selbst Kombinations-Arzneimittel. Von 74 ... » Weiterlesen

Neuer Mechanismus aufgedeckt

Seit langem ist bekannt, dass Acetylsalicylsäure Krebs vorbeugen kann. Doch wie das genau geschieht, war bislang nicht geklärt. Nun hat ein Forscherteam herausgefunden, dass ASS die ... » Weiterlesen