Thema: Nichtsteroidale Antirheumatika

Acetylsalicylsäure

Acetylsalicylsäure

Foto: Burlingham / stick.adobe.com


Konkurrenz für Aspirin Complex

cel/ral | Bislang ist Aspirin Complex aus dem Hause Bayer das einzige Erkältungs-Kombinationspräparat mit Acetylsalicylsäure und Pseudoephedrin. Das soll sich im Juni ändern. Denn dann will Stada ... » Weiterlesen

Chemoprävention: Schützt ASS und wenn ja, in welcher Dosierung?

Vor etwa 30 Jahren wurde „nebenbei" entdeckt, dass Acetylsalicylsäure (ASS) vor Krebs schützen könnte. Seitdem verdichten sich die Hinweise auf eine chemopräventive Wirkung. Zwei neue Studien ... » Weiterlesen

Aspirin Complex wird generisch

Acetylsalicylsäure 500 mg plus 30 mg Pseudoephedrin – bislang genießt Bayer mit Aspirin Complex die absolute Hoheit über ASS-Pseudoephedrin-Erkältungskombis, sofern das Unternehmen liefern kann... » Weiterlesen

Zu tief gebohrt?

Trockene Nasenschleimhäute oder Gewalteinwirkung, beispielsweise durch einen bohrenden Finger in der Kindernase oder heftiges Schnäuzen, sind die häufigsten Ursachen dafür, dass plötzlich Blut ... » Weiterlesen

Alleskönner ASS

Die tumorprotektive Wirksamkeit von Acetylsalicylsäure (ASS) beschränkt sich möglicherweise nicht nur auf kolorektale Karzinome. Zwei aktuellen Studien zufolge könnte ASS auch das Risiko mindern, ... » Weiterlesen

Thomapyrin Nummer drei ist da

Verlangten Kunden bislang nach Thomapyrin®, dachte man sofort an die Kombination Acetylsalicylsäure (ASS), Paracetamol plus Coffein. Doch die Thomapyrin®-Familie hat Zuwachs bekommen: „Tension ... » Weiterlesen

Unterschätzte Selbstmedikation

Wie eine europäische Studie mit 3600 Probanden zeigte, nehmen rund zwei Drittel der Befragten OTC-Präparate oder Nahrungsergänzungsmittel ein. Allerdings ist sich weniger als die Hälfte darüber ... » Weiterlesen

Jeden Monat dieselbe Qual

Menstruationsbeschwerden gehören für viele Frauen zur Regel dazu. Einige von ihnen leiden nur unter leichten Schmerzen, bei zehn von 100 Frauen sind die Beschwerden so stark, dass sie vorübergehend... » Weiterlesen

Bei künstlichen Herzklappen: Rivaroxaban unterliegt im Vergleich mit Clopidogrel

Vorsicht bei Patienten mit künstlichen Herzklappen: Seit vergangenem Dienstag informiert die Firma Bayer in einem Rote-Hand-Brief über den Anstieg von Gesamtmortalität sowie Thromboembolie- und ... » Weiterlesen

Zu wenig polyvalente Immunglobuline

In den letzten Jahren ist in vielen Industrienationen ein kontinuierlich steigender Bedarf an polyvalenten Immunglobulinen sowohl zur subkutanen (SCIG) als auch zur intravenösen Therapie (IVIG) zu ... » Weiterlesen

Gefährliche Mischung bei Vorhofflimmern

Nichtsteroidale Antiphlogistika (NSAID) werden vielfach außerhalb ärztlicher Verordnungen eingesetzt. Patienten mit Vorhofflimmern, die orale Antikoagulanzien einnehmen, sollten jedoch auf der Hut ... » Weiterlesen

Schmaler Grat der Schlaganfallprophylaxe

In der Sekundärprävention des ischämischen Schlaganfalls gehört die antithrombotische Therapie mit Acetylsalicylsäure (ASS) zum Standard. Doch auch neuere orale Antikoagulanzien (NOAKs) wie ... » Weiterlesen

ASS-Prophylaxe: Mehr Schaden als Schutz

Seit über 30 Jahren befassen sich randomisierte Studien mit der Frage, ob niedrig dosierte Acetylsalicylsäure (ASS) zur Primärprävention kardiovaskulärer Ereignisse eingesetzt werden sollte. Ihre... » Weiterlesen

Ein geriatrischer Patient mit Schlafstörungen

Der aktuelle POP-Fall dreht sich um einen Patienten, der wegen Einschlafproblemen seit ungefähr einem Jahr eine abendliche Medikation mit Mirtazapin erhält. Im letzten Jahr hat er extrem zugenommen... » Weiterlesen

Komplexe Warnhinweise

BERLIN (ks) | Brauchen Erkältungs-Kombis, die z. B. Paracetamol enthalten, künftig einen Warnhinweis auf der Verpackung? Greift bei ihnen die neue Analgetika-Warnhinweisverordnung? „Jein“ sagt... » Weiterlesen

Primärprävention: Niedrigdosis-ASS nützt Herzgesunden offenbar wenig

Schützt Acetylsalicylsäure auch Gesunde „auf Verdacht“ vor Herzinfarkt? Einer aktuellen Studie zufolge haben 100 Milligramm ASS zur Primärprävention bei Nicht-Diabetikern mit moderatem Risiko ... » Weiterlesen

Wann müssen Warnhinweise auf Kombiarzneimittel?

Müssen OTC-Kombinationsarzneimittel, die z. B.  Paracetamol oder ein NSAR als Wirkstoff enthalten und zur Behandlung von Erkältungskrankheiten zugelassen sind, wie etwa Boxagrippal®, künftig mit... » Weiterlesen

Weniger Ösophaguskarzinome unter PPI

Weniger Säure und weniger Entzündungen = weniger Folgeerkrankungen eines Barrett-Ösophagus. Wie eine aktuelle Studie zeigte, scheint diese Gleichung aufzugehen. Mit einer Kombinationstherapie aus ... » Weiterlesen

Rivaroxaban bei koronarer Herzkrankheit und Schaufensterkrankheit zugelassen

Verkaufsschlager Xarelto® erhält in Europa eine neue Indikation: Und zwar ist 2,5 Milligramm Rivaroxaban in Kombination mit ASS zur Prävention kardiovaskulärer Ereignisse bei koronarer ... » Weiterlesen

Studie: Niedrigdosis-ASS schützt offenbar nur Leichtgewichte

Seit Jahrzehnten bekommen Herzpatienten in Deutschland ASS in der Standarddosis 100 Milligramm – die Mehrzahl offenbar nur mit geringem Nutzen. Denn einer aktuellen, im Lancet publizierten Studie ... » Weiterlesen

Zu schwer für niedrig dosierte ASS

Bei der langfristigen Vorbeugung kardiovaskulärer Ereignisse hat die tägliche Einnahme niedriger Dosierungen von Acetylsalicylsäure (ASS) nach dem Motto „Eine Dosis für alle“ bisher nur mäß... » Weiterlesen

Bei Erkältungen: Alternativen zu Aspirin Complex

Ein Winter ohne Aspirin® Complex – das kündigte Bayer in der vergangenen Woche an. Auch wenn viele Patienten auf den Klassiker unter den Erkältungskombis vertrauen, mit leeren und alternativlosen... » Weiterlesen