Thema: ABDA

ABDA

ABDA

Los geht's: Die Arbeiten am neuen Apothekerhaus, für das die ABDA insgesamt 35 Millionen Euro ausgeben will, haben begonnen. Der Einzug soll im Frühjahr 2019 erfolgen. (Foto: CA Immobilien)

Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. (ursprünglich Arbeitsgemeinschaft der Berufsvertretungen Deutscher Apotheker) ist die Spitzenorganisation der deutschen Apotheker mit Sitz in Berlin und wurde 1950 gegründet. Alle 17 Landesapothekerkammern sowie alle 17 Landesapothekerverbände sind Mitglieder der ABDA.

Kabinett beschließt PTA-Reform – Apotheker sollen in Fortbildung investieren

Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch das vom Bundesgesundheitsministerium geplante PTA-Reformgesetz durchgewinkt. Mit dem Gesetz sollen insbesondere die Ausbildungen der pharmazeutisch-... » Weiterlesen

„Wir verfolgen einen Dreiklang an Zielsetzungen“

Die Veröffentlichungen aus Vermerken des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zum Apothekenhonorar werfen kein gutes Licht auf die Protagonisten: Offenbar gibt es zwischen Peter Altmaier und Jens ... » Weiterlesen

Krankenkassen fordern E-Rezept-Pflicht für Ärzte und Patienten

Durch die Einführung des E-Rezeptes wird sich auch für die Krankenkassen einiges ändern: Die Verordnungen werden weniger fehleranfällig, Retaxationen dürften abnehmen. Außerdem wird die ... » Weiterlesen

ABDA fordert weitere Korrekturen an der Apothekenreform

Die ABDA hat anlässlich der bevorstehenden Besprechung des Kabinettsentwurfs für das Apotheken-Stärkungsgesetz sowie der zugehörigen Sammelverordnung im Bundesrat neue Stellungnahmen abgegeben. ... » Weiterlesen

Apothekenreform: Knappe Mehrheit der Apothekenleiter ist skeptisch

Die meisten Apothekenleiter bezweifeln, dass die Regelungen im Apotheken-Stärkungsgesetz Verbesserungen für die Apotheken mit sich bringen werden. Konkret sehen sie keine Chance auf ein besseres ... » Weiterlesen

Die ABDA und die Apothekenreform – Ein Tanz auf dem Drahtseil

Am gestrigen Donnerstag kamen die Spitzen der 34 Apothekerkammern und -verbände zu einer Sitzung des ABDA-Gesamtvorstandes zusammen. Unter anderem ging es um die geplante Apothekenreform. Offiziell ... » Weiterlesen

Apotheker fordern Export-Verbot und Strafen für Nicht-Lieferbarkeit

Der diesjährige Deutsche Apothekertag (DAT) wird einen neuen inhaltlichen Schwerpunkt bekommen: Arzneimittel-Lieferengpässe. Weil die Liste der nicht lieferbaren Präparate Tag für Tag steigt und ... » Weiterlesen

DAT-Antrag: Zweites Examen muss mündlich bleiben!

Das zweite Staatsexamen Pharmazie soll eine mündliche Prüfung bleiben. Dafür setzt sich die Apothekerkammer Berlin in einem Antrag zum Deutschen Apothekertag in Düsseldorf ein – das IMPP plant ... » Weiterlesen

DAT: Gleichpreisigkeit statt Rx-Versandverbot

Das Rx-Versandverbot spielte in der Antragsberatung auf dem Deutschen Apothekertag (DAT) 2018 eine mehr als prominente Rolle: Gleich in mehreren Anträgen beschlossen die Apotheker, das Verbot zu ... » Weiterlesen

Boni-Verbot für E-Rezept-Übermittlung

Viele Rahmenbedingungen für die Digitalisierung sind noch offen. Darum zielen viele Anträge zum Deutschen Apothekertag darauf, die Weichen dafür richtig zu stellen. Diese Anträge zeigen zugleich, ... » Weiterlesen

ABDA und Bühler: Fachgespräch ja, Pressetermin nein

Der Pharmaziestudent Benedikt Bühler ist am heutigen Dienstag nach Berlin gereist, um seine erfolgreiche Petition zum Rx-Versandverbot symbolisch an BMG-Abteilungsleiter Thomas Müller zu übergeben... » Weiterlesen

BMG-Expertengruppe soll Pharmaziestudium reformieren

Das Pharmaziestudium muss reformiert werden, zu kurz kommen derzeit die klinische Pharmazie oder pharmazeutische Dienstleistungen wie ein Medikationsmanagement. Nun soll sich der Deutsche Apothekertag... » Weiterlesen

Dienstleistungen: Vergütung soll Niveau eines akademischen Heilberufs haben

In ziemlich genau sechs Wochen findet der Deutsche Apothekertag statt – dieses Mal in Düsseldorf. Die Anträge zur Hauptversammlung liegen DAZ.online nun vor. Wenig überraschend drehen sich diese ... » Weiterlesen

ABDA: Neues Apothekerhaus für die nächsten 30 Jahre

Seit etwa zwei Monaten arbeitet die ABDA im neuen Apothekerhaus in der Berliner Heidestraße. Wie es in der neuen Geschäftsstelle genau aussieht, bleibt ein Rätsel: Bis auf einen kurzen Pressetermin... » Weiterlesen

Seyfarth: 10 Prozent weniger durch Apothekenreform

Der „Focus“ berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die von der Bundesregierung beschlossene Apothekenreform. Das Magazin erklärt in einem längeren Beitrag den Versandhandelskonflikt und ... » Weiterlesen

„Es gibt mildere Mittel als das Rx-Versandverbot“

DAZ.online hat mit Dr. Klaus Michels, Chef des Apothekerverbandes Westfalen-Lippe, über die aktuelle politische Lage gesprochen. Michels erklärt, warum er das Apothekenstärkungsgesetz kritisiert, ... » Weiterlesen

Petition zum RxVV im Endspurt – Freie Apotheker und Bühler trommeln

In der kommenden Woche endet die Mitzeichnungsfrist der Petition zum Rx-Versandverbot des Pharmaziestudenten Benedikt Bühler. Derzeit ist das Anliegen zumindest in den Online-Statistiken noch weit ... » Weiterlesen

BVPta: Apotheken gehen nicht gestärkt aus diesem „Reförmchen“ hervor

Das Apotheken-Stärkungsgesetz könnte schon im September erstmals im Bundesrat besprochen werden. Nach vielen anderen Verbänden hat sich nun auch der BVpta dazu zu Wort gemeldet. Die ... » Weiterlesen

Höheres Apothekenhonorar könnte schon Ende September in Kraft treten

Nun könnte alles ganz schnell gehen: Der Bundesrat will schon in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause am 20. September die Apothekenreform besprechen. Neben dem Apotheken-Stärkungsgesetz geh... » Weiterlesen

Schmidt: Reformgesetz ist besser als der Status quo

Vor fast zwei Wochen hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken beschlossen. Während ABDA-Präsident Friedemann Schmidt die bereits dritte Fassung des ... » Weiterlesen

Unterstützer für Antrag zur „Apotheken-Sterbehilfe“ gesucht

Der Vorstoß des niedersächsischen Apothekers Lorenz Weiler für einen DAT-Antrag zur „Apotheken-Sterbehilfe“ schlägt in der Fachpresse und bei einigen Kollegen bereits Wellen. Gunnar Müller, ... » Weiterlesen

Hessischer Apothekerverband: BMG liefert „Schweizer Käse“

Der Hessische Apothekerverband ist nicht überzeugt von den Vorschlägen des Bundesgesundheitsministers zur Wiederherstellung der Gleichpreisigkeit – der Vorstand sieht diese Intention durch den ... » Weiterlesen

DAT soll um Sterbehilfe für Apotheken bitten

Der Apotheker Lorenz Weiler aus dem niedersächsischen Hemmingen hat genug davon, wie die Politik mit seinem Berufsstand umgeht. Der ABDA hat er nun einen Brief geschrieben, mit dem er sie bittet, ... » Weiterlesen

Wundersame Geldvermehrung

Das Apotheken-Stärkungsgesetz wird voraussichtlich 36 Millionen Euro mehr für den Notdienstfonds bringen. Doch einige Darstellungen sprechen von 50 Millionen Euro. Außerdem wurde eine angebliche ... » Weiterlesen

Funke und Michels unzufrieden mit dem Apotheken-Stärkungsgesetz

Die Bewertung des Apotheken-Stärkungsgesetzes in der Apothekerschaft ist weiterhin heterogen. Während ABDA-Präsident Friedemann Schmidt das Vorhaben „konstruktiv“ begleiten will, meldet sich ... » Weiterlesen