Pandemie Spezial

Die neuen Varianten und der Impfschutz

Herausfordernde Mutanten erfordern zweimalige Immunisierung

Für den Fortgang der Corona-Pandemie könnten die Mutationen von SARS-CoV-2 eine entscheidende Rolle spielen. Viele sind offenbar „harmlos“, aber einige machen das Virus infektiöser, lösen möglicherweise schwerere Krankheitsverläufe aus, und das Immunsystem kommt mit ihnen nicht so gut oder gar nicht zurecht. Aktuell gelten nach Einstufung der WHO jeweils vier ... » mehr

Schwerpunkte

Wenn Lüften schwierig ist

Die kalte Jahreszeit steht unmittelbar bevor. Infektionsschutzmaßnahmen machen es notwendig, geschlossene Räume regelmäßig zu lüften, um Aerosole zu ...

» Weiterlesen


Geschlossen wegen COVID-19?

Auch vor den Apotheken macht das ­Coronavirus nicht halt, weder vor noch hinter dem HV-Tisch. Was ist zu tun, wenn ein Mitglied des Personals infiziert ist ...

» Weiterlesen


Trumpfkarte Antigentest?

Seit Wochen werden Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2 angekündigt und als Ausweg aus der diagnostischen Misere gepriesen. Mit Inkrafttreten der Coronavirus-...

» Weiterlesen


Sprühen gegen Corona

Die Hauptzugänge von SARS-CoV-2 zum menschlichen Körper sind die Nase und der Rachen. Eine Therapie, die das Virus bereits dort abblockt oder unschädlich ...

» Weiterlesen


Präzise das Unbekannte treffen

Von den historischen Erfolgen der Behringschen Serumtherapie bis hin zur Abwehr von Infektionskrankheiten mit passgenauen monoklonalen Antikörpern ist es ein ...

» Weiterlesen


Quo vadis?

In der letzten Ausgabe der DAZ wurde auf die vergangenen sechs Monate der Corona-Pandemie in Deutschland zurückgeblickt (DAZ 2020, Nr. 42, S. 25). Hier ...

» Weiterlesen


Geborgter Schutz

Neutralisierende Antikörper sind eine von vielen „Waffen“ unseres Immunsystems im Kampf gegen SARS-CoV-2. Aber nicht jeder Betroffene entwickelt frü...

» Weiterlesen


Licht und Schatten

Hätte man die Pandemie am 1. Oktober 2020 per Knopfdruck anhalten können und an diesem Datum die Pandemiemaßzahlen in Deutschland mit denen anderer europä...

» Weiterlesen


DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)