Pandemie Spezial

Schwangere durch Impfung schützen?

Neue Daten weisen auf höheres Gefährdungspotenzial durch neue Varianten hin

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO ist eine COVID-19-Erkrankung während der Schwangerschaft mit ernst zu nehmenden Gefahren für Mutter und Kind verbunden. Unklar ist bislang, welchen potenziellen Einfluss die zirkulierenden SARS-CoV-2-Varianten auf den Gesundheitszustand der Schwangeren und den ihres ungeborenen Kindes im Falle einer Infektion haben. Hierzu ... » mehr

Schwerpunkte

Eigentlich ja nur ein Piks!?

Bist du schon geimpft? Mit welchem Impfstoff? Wie war’s? Diese Fragen dominieren seit Kurzem viele Gespräche. Aus der Vielfalt der Antworten sieht man, wie ...

» Weiterlesen


COR-101: ein Antikörper für die Früh- und auch die Spätphase

Einen SARS-CoV-2-Antikörper, der auch noch im fortgeschrittenen COVID-19-Stadium gegeben werden kann – COR-101 – sollte man sich vielleicht merken. Der ...

» Weiterlesen


Endlich wieder ein normales Leben?

Nach mehreren Monaten Corona-Lockdown wird sich das Leben wieder normalisieren – zumindest für Genesene und Geimpfte. Diese Aktion ist allerdings nicht ...

» Weiterlesen


Erleichterungen in der Pandemie

Apotheken schenken vielen Menschen mit den Bürgertests ein Stück Freiheit während der Pandemie. Nun könnte sie das Bundesgesundheitsministerium damit ...

» Weiterlesen


Eine Krankheit mit vielen Gesichtern

Auf fast alle Lebensbereiche hat die Pandemie ihren Einfluss. Das Verständnis um SARS-CoV-2, COVID-19, optimierte Impfstrategien und therapeutische ...

» Weiterlesen


AstraZeneca, nein danke!?

Angela Merkel, Frank Walter Steinmeier, Winfried Kretschmann – sie alle haben sich mit dem AstraZeneca-Impfstoff AZD1222 (Vaxzevria) gegen COVID-19 impfen ...

» Weiterlesen


Rätselhaftes Multisystem-Entzündungssyndrom

Schwere Verläufe einer SARS-CoV-2-­Infektion sind bei Kindern zum Glück eine absolute Ausnahme. Circa zwei bis sechs Wochen nach einem meist milden oder ...

» Weiterlesen


Wirklich evidenzbasiert?

Am 1. April 2021 hat die Ständige Impfkommission (STIKO) ihre ­COVID-19-Impfempfehlung erneut aktualisiert. Wegen der Thromboserisiken empfiehlt sie, nur...

» Weiterlesen


DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)