AMTS-Spezial

Duloxetin bei Gonarthrose

Vielversprechender Therapieansatz mit einem Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer

Zur medikamentösen Schmerzbehandlung der Gonarthrose stehen nur wenige Optionen zur Verfügung. Die Therapie stößt bei Patienten mit einer langen Krankheits- und Schmerzgenese immer wieder an ihre Grenzen, sie mündet als Ultima Ratio oft in einer totalen Knieendoprothese (Knie-TEP). Ein interessanter medikamentöser Ansatz wird unter anderem in den USA, Japan und Kanada ... » mehr

Klinische Pharmazie – POP

Markus Schmidt ist ein 38-jähriger Patient. Er kommt in die Apotheke und Sie bemerken, dass er zitterige Hände hat und auch etwas benommen zu sein scheint. Er... » Weiterlesen

11

Verena Stahl | Die Hälfte aller bipolar erkrankten Frauen befindet sich im gebärfähigen Alter und viele von ihnen haben, wie nicht erkrankte Frauen gleichen... » Weiterlesen

11

Voraussetzung für die optimale Dosierung bestimmter ArzneistoffeMarina Weißenborn, Elisabeth Schmitz, Marlene Kissel, Hartmut Derendorf | Besondere ... » Weiterlesen

Was das Cave-Modul für die Therapiesicherheit leisten kannAndreas Niclas Förster | Zum Alltag in der Apotheke gehört seit vielen Jahren die Nutzung ... » Weiterlesen

Medikamentenrisiken verständlich kommunizierenDorothee Gänshirt | Es sind die Apotheker und ihr pharmazeutisches Personal, die als letzte Instanz bei der ... » Weiterlesen

Angewandte Pharmakotherapie

Das Rüstzeug für die Feinjustierung der Arzneimitteltherapie