Die Barmer GEK hat die Federführung in der nächsten bundesweiten Zyto-Ausschreibungsrunde übernommen. (Foto: Barmer GEK)

Barmer GEK, TK, KKH und Deutsche BKK

Barmer startet Zyto-Ausschreibung

Die bereits von der TK angekündigte dritte große Ausschreibungswelle in der Zytoversorgung startet am morgigen Freitag. Die federführende Barmer GEK will 246 Gebietslose ausschreiben. Es soll nicht... » mehr

Was stimmt, was nicht? Wer ist das Rotkäppchen, wer der böse Wolf? Die Debatte geht weiter.... (Bild: Aleutie)

Check: AOK und Zyto-Apotheker

Märchenstunden im Zytostatika-Konflikt

Seit Wochen leisten sich AOK-Bundesverband und Zyto-Apotheker einen Schlagabtausch wegen der exklusiven Ausschreibungen der Kasse. Beide Verbände werfen sich vor, Mythen und Märchen über die ... » mehr

Fragestunde zum Zyto-Konflikt: Der Gesundheitsausschuss des Bundestages lädt alle Interessengruppen im Zyto-Konflikt ein, um sich ein Bild über die Versorgungslage zu verschaffen. (Foto: dpa)

AOK-Ausschreibungen

Bundestag will Zyto-Experten befragen

Der Konflikt um die Zytostatika-Ausschreibungen der AOK hat den Bundestag erreicht: Nach Informationen von DAZ.online plant der Gesundheitsausschuss am 19. Oktober eine einstündige Expertenanhörung ... » mehr

Zyto-Verträge nicht abschaffen: Hilde Mattheis, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD im Bundestag, will die Zyto-Ausschreibungen so abändern, dass wieder mehr Apotheken zum Zuge kommen können. (Foto: dpa)

Interview mit Hilde Mattheis (SPD)

„Abschaffung der Zyto-Verträge ist Ultima Ratio“

In ein paar Wochen berät der Bundestag erstmals das Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz. Dann dürften auch die exklusiven Zyto-Ausschreibungen der AOK eine Rolle spielen. Die Unionsfraktion hat... » mehr

Martin Litsch sieht im Markt der Zyto-Zubereitungen mehr Einsparpotenzial als die Apotheker offerieren. (Foto: AOK Mediendienst)

Zytostatika-Ausschreibungen

Der 150-Millionen-Euro-Deal steht vor dem Aus

Dass sich Krankenkassen und Apotheker im Streit um die Zytostatika-Ausschreibungen untereinander einigen, wird immer unwahrscheinlicher. Der Deutsche Apothekerverband hatte den Kassen das Angebot ... » mehr

Kompromiss nicht erwünscht: Martin Litsch, Chef des AOK-Bundesverbandes, will keine Rabattverträge für Zytostatika und beharrt auf seinem Ausschreibungsmodell. (Foto:dpa)

Interview mit AOK-Chef Martin Litsch

„Unsere Ausschreibungen werden verteufelt“

Der AOK-Bundesverband kämpft mit aller Kraft für seine exklusiven Zyto-Verträge. Im Interview mit DAZ.online erklärt Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des Verbandes, warum auch Hersteller-... » mehr

Wieviel Geld kann gespart werden? Die Zyto-Versorgung darf nicht leiden, fordert SPD-Gesundheitspolitiker Edgar Franke. (Foto: ZVA)

SPD-Politiker Franke zu Ausschreibungen

Bei Zytostatika geht es um Leben und Tod

Überschrittene Haltbarkeitszeiten, lange Anfahrtswege, ruinöser Wettbewerb: Die Kritik an Zyto-Ausschreibungen reißt nicht ab. Der Vorsitzende des Bundestags-Gesundheitsausschusses, Edgar Franke (... » mehr

Nur ein Einzelfall? Die AOK Hessen hat nach eigener Aussage nur einen einzigen Patienten befragt, ob er mit der Zyto-Versorgung nach den exklusiven Apotheker-Verträgen noch zufrieden ist. (Foto:dpa)

Parenteralia-Ausschreibungen

Der umstrittene Zyto-Brief der AOK

In Hessen sorgt derzeit ein Brief der AOK Hessen an einen krebskranken Patienten für Aufsehen. Nach der Umstellung der Zyto-Versorgung auf die exklusiven Apothekenverträge will die AOK nun wissen, ... » mehr

(Foto: benicoma / Fotolia)

Zytostatika-Ausschreibungen

Der ausgeschriebene Patient

Die Praxis der Ausschreibungen der ambulanten Versorgung mit parenteralen Zytostatikazubereitungen wird höchst kontrovers und stürmisch diskutiert. Im windstillen Zentrum der Auseinandersetzungen ... » mehr

Michael Hennrich findet Rabattverträge für Zyto-Ausgangsstoffe eine gute Idee, um Geld einzuparen und die freie Apothekenwahl zu erhalten. (Foto: Thomas Auerbach)

Zyto-Verträge

Union spricht über Rabattverträge für Zytostatika

Die Probleme bei Zytostatika-Ausschreibungen sind im Bundestag angekommen. In der Unionsfraktion herrscht offenbar Konsens darüber, die freie Apothekenwahl wieder herzustellen. Arzneimittel-Experte ... » mehr