Harte Worte an Teva

Mylan wehrt sich gegen Übernahme

Potters Bar – Der Pharmakonzern Mylan setzt sich mit deutlichen Worten gegen eine feindliche Übernahme durch den Konkurrenten Teva zur Wehr. In einem am Montag veröffentlichten offenen Brief geht ... » mehr

Fokus auf den europäischen Markt

Celesio will brasilianische Töchter verkaufen

Berlin - Celesio will seine brasilianischen Tochtergesellschaften Panpharma und Oncoprod verkaufen. Wie das Stuttgarter Unternehmen mitteilt, wurde diese Entscheidung nach eingehender Prüfung der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neue Vorteilspackungen von Hormosan

Für mehr Flexibilität bei erektiler Dysfunktion

Zur Behandlung der erektilen Dysfunktion gibt es zahlreiche Therapieoptionen. Hormosan bietet nun noch mehr günstige Vorteilspackungen zur Bedarfs- und Erhaltungstherapie » mehr

Kommentar

Nichts geht ohne Daten

Süsel - Für Behörden existiert nur, was dokumentiert ist. Diese in der Zusammenarbeit mit Krankenkassen manchmal frustrierende Erkenntnis gilt auch an anderer Stelle, beispielsweise bei der ... » mehr

BEISPIEL AUS DER APOTHEKENPRAXIS

Retaxen drastisch reduziert

Berlin - In den vergangenen Jahren hatte ein der Redaktion bekannter Apotheker regelmäßig mit zahlreichen Retaxationen zu kämpfen. Über 500 Retaxen im Halbjahr waren bei ihm keine Seltenheit. ... » mehr

NACHT- UND NOTDIENSTFONDS 2014

112 Millionen Euro Honorar für Apotheken

Berlin - In seinem ersten vollen Jahr hat der Nacht- und Notdienstfonds des DAV (NNF) 114,3 Millionen Euro eingenommen und davon 112,1 Millionen Euro in Form von Pauschalen an die Apotheken ausgesch... » mehr

Neue Wege gegen Personalknappheit

Appell: Offene Stellen an die Arbeitsagentur melden!

Rostock - Was tun gegen Personalknappheit in Apotheken? Langfristig wirksame neue Mittel gegen dieses Problem waren ein zentrales Thema bei der Mitgliederversammlung des Apothekerverbandes ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Seminarprogramm der Thomae-Akademie 2022

Fachwissen für Ihren Apothekenerfolg – jetzt schnell buchen

Effizienter arbeiten und das Team stärken – mit den Seminaren und Live-Online- Fortbildungen der Thomae-Akademie. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt für das neue Jahresprogramm 2022 » mehr

Apotheken in Österreich

Jede dritte Apotheke in der Verlustzone

Remagen - Keine gute Nachricht von den Kollegen aus dem Nachbarland Österreich: Zwar konnten die Apotheken dort 2014 im Vergleich zu vergangenen Jahren einen Umsatzzuwachs verbuchen – aber der ... » mehr

Ebola-Impfstoffe

Partnerschaftlich und beschleunigt zur Zulassung

Die jüngste Ebola-Epidemie in Westafrika hat zahlreiche Tote gefordert – in dieser Krise hat es viele Pannen gegeben. Selbst die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat schwere Fehler eingeräumt. ... » mehr

Neuausrichtung

Haniel investiert: Matratzen statt Celesio

Berlin – Mit dem Milliarden-Erlös aus dem Verkauf der Mehrheitsbeteiligung am Stuttgarter Pharmahandelskonzern Celesio wollte Haniel auf Einkaufstour gehen. Jetzt hat der Duisburger Mischkonzern ... » mehr

Geschäftsjahr 2014

Umsatzrückgang bei Boehringer

Berlin – Für Boehringer Ingelheim war 2014 ein Jahr der Herausforderungen: Auf der einen Seite brachte das Unternehmen zahlreiche neue Arzneimittel auf den Markt. Auf der anderen Seite verä... » mehr

Quartalszahlen

Franken-Aufwertung bremst Roche

Basel – Der starke Schweizer Franken hat den Pharmakonzern Roche nicht so stark getroffen wie befürchtet. Den Schweizern kam im ersten Quartal der ebenfalls hohe Dollarkurs zu Hilfe: Dieser beflü... » mehr

Chargenrückruf

HRA ruft Rx-PiDaNa zurück

Berlin – Die Firma HRA Pharma Deutschland ruft alle ihre als „verschreibungspflichtig“ gekennzeichneten Packungen der PiDaNa® zum Stichtag 27. April zurück. Bereits seit 15. April wird das ... » mehr

APOBANK

Pfennig: Wieder vier Prozent Dividende

Berlin – Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) blickt nach eigenen Angaben auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurück. Nicht nur der Jahresüberschuss stieg gegenüber dem Vorjahr... » mehr

Trotz Widerstand

Teva hält an Mylan-Übernahmeplan fest

New York – Der israelische Generikahersteller Teva will den Konkurrenten Mylan Kreisen zufolge gegen dessen Widerstand kaufen. Ein Gebot für das derzeit am Markt mit rund 33,3 Milliarden Dollar ... » mehr

ARZNEIMITTELAUSGABEN 2014

Ärzte verordnen regional sehr unterschiedlich

Berlin – Die niedergelassenen Ärzte haben ihren gesetzlich versicherten Patienten im Jahr 2014 Arzneimittel im Wert von 39,8 Milliarden Euro verschrieben. Das entspricht einem Anstieg von sechs ... » mehr

Pro Generika-Kritik

Weniger als 3.500 Arzneimittel zuzahlungsfrei

Berlin – Patienten müssen bei Arzneimitteln seit Jahren kontinuierlich mehr Zuzahlungen aus eigener Tasche bezahlen: Im letzten Jahr waren es nach Angaben von Pro Generika über zwei Milliarden ... » mehr

Walgreens Boots Alliance

Apothekenschließungen in den USA

Remagen – Bei seinem „2015 Analyst Day“ in New York hat das Führungsteam von Walgreens Boots Alliance unlängst die strategische Ausrichtung skizziert, die die neue Organisation international ... » mehr

Diskussionsrunde

Apothekerverband vs. Apothekenkooperation

Berlin - Die Frage nach dem Sinn oder Unsinn von Apothekenkooperationen wird durchaus unterschiedlich beantwortet – es kommt ganz darauf an, wen man fragt. Das zeigte sich letzten Freitag bei ... » mehr

Betriebswirtschaftlicher Aspekt

Was kostet das Medikationsmanagement?

Berlin – Ein flächendeckendes Medikationsmanagement könnte die Apotheken bundesweit zwischen 37 Millionen und 4,9 Milliarden Euro kosten – und damit im Extremfall die jährlichen GKV-Ausgaben f... » mehr

DAZ.online-Umfrage-Ergebnis

Unangemeldete Kassenprüfung: Warum ausgerechnet bei Apothekern?

Stuttgart - Auf Unverständnis stößt die Ankündigung, im Rahmen eines strengeren Vorgehens gegen Steuerbetrug mit elektronischen Kassensystemen eine Anti-Betrugssoftware vorzuschreiben sowie ... » mehr