Honorargutachten im Wirtschaftsausschuss

Schulz-Asche: „Wirtschaftsministerium ist Korrektiv für Apotheker-BMG-Gemauschel“

Diese Woche hat einige politische Highlights für die Apotheker zu bieten. Nach der Rede von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vor der ABDA-Mitgliederversammlung, stand gestern das berühmt ... » mehr

Neue Studie zum Großhandel

Eindringliche Werbung für Vollversorger

Mit einer Studie unterstreichen die vollversorgenden pharmazeutischen Großhändler ihre Leistungsfähigkeit. Sie werben für ihr Geschäftsmodell und zeigen zugleich die vielfältigen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Eine eigene Apotheke? Ja!

„Ich wollte schon immer mein eigener Chef sein."

Jihed Slaimi ist studierter Pharmazeut und Gesundheitsökonom. Bereits während seines Studiums beschäftigte er sich intensiv mit unterschiedlichen Apothekenkonzepten und dem Thema Selbstständigkeit... » mehr

Durch Absenkung des variablen Anteils

Vorschläge aus dem 2HM-Gutachten: Gehe befürchtet Millionenverluste

Am heutigen Mittwoch befasst sich der Ausschuss für Wirtschaft und Energie im Bundestag mit dem 2HM-Gutachten zum Apothekenhonorar, in dem unter anderem Änderungen zum Großhandelshonorar ... » mehr

Grünes Licht vom Kartellamt

Apobank darf Anteil an Dr. Güldener erhöhen

Die Düsseldorfer Apotheker- und Ärztebank kann ihre Position im Abrechnungsgeschäft ausbauen. Das Bundeskartellamt hat der Bank die Freigabe erteilt, ihre Anteile an der Firmengruppe Dr. Güldener ... » mehr

Änderung des Mehrwertsteuergesetzes

Amazon.com stellt Lieferungen in der Schweiz ein

Bürger aus der Schweiz können ab dem 26. Dezember nicht mehr über das Amazon.com-Portal bei dem US-Onlinehändler einkaufen. Gleiches gilt für Amazon-Domains außerhalb des EU-Raums. Grund sind Ä... » mehr

Erst 2020 Umsatzwachstum

Fresenius verabschiedet sich von mittelfristigen Umsatz- und Gewinnzielen

Fresenius hat seine Ziele für die nächste Zeit über den Haufen geworfen. Erst ab 2020 rechnet der Konzern damit, bei Umsatz wieder zulegen zu können. Für das kommende Jahr rechnet man mit einem ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Das Marketing-Portal für Apotheker

Die Kommunikation mit deinen Kunden war noch nie so einfach.

Mit der All-in-One Kommunikations-Lösung des Apotheken Fachkreises kannst du alle relevanten Kanäle, wie z.B. Website, Facebook oder Newsletter, mit deinen Inhalten bespielen » mehr

Wort & Bild, Gehe, Rowa, Sanacorp, Noventi

Großer Apotheken-Digitalpakt kontert Noweda und Burda

Paukenschlag in der Apothekenbranche: Fünf der größten Unternehmen der Branche schließen sich zusammen, um in einer Initiative für die Apotheke vor Ort künftige Entwicklungen bei der ... » mehr

Pharmadeal

Takeda übernimmt Shire

Der japanische Pharmariese Takeda schluckt für 62 Milliarden US-Dollar das irische Pharmaunternehmen Shire. Am Mittwoch hat Shire den Deal bekannt gegeben, nachdem auch die Shire-Aktionäre der ... » mehr

Pharmakonzerne

Bayer: Umsatzwachstum beschleunigen, Aktionäre beruhigen

Der Pharmakonzern Bayer will nach der Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto das Wachstum beschleunigen. Der Konzernumsatz soll vor Wechselkursveränderungen im Jahr 2019 um etwa 4 Prozent zulegen... » mehr

Bayer streicht weltweit Stellen

Rund Tausend Bayer-Mitarbeiter protestieren

Bayer-Mitarbeiter haben am Montag in Wuppertal gegen den angekündigten Stellenabbau beim Leverkusener Pharma- und Agrarchemiekonzern demonstriert. Auf Transparenten hieß es „Manager macht die ... » mehr

Schweiz

Migros schluckt Topwell-Apothekenkette

Der schweizerische Migros-Genossenschafts-Bund expandiert weiter im Gesundheitssektor. Über 30 Medbase-Gesundheitszentren gehören bereits „zum Club“, ebenso wie die Versandapotheke Zur Rose als ... » mehr

Nasivin und Co.

Merck verkauft OTC-Sparte an Procter & Gamble

Es war ein Deal mit einigem Hin und Her: Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat den Verkauf seines OTC-Geschäftes an den US-Konzern Procter & Gamble für 3,4 Milliarden Euro ... » mehr

Künstliche Intelligenz

Neues Amazon-Tool analysiert Patientendaten

Der weltgrößte Onlinehändler und Technikkonzern Amazon macht einen weiteren Schritt in Richtung Gesundheitsbranche. Mit einem neuen maschinellen Lerndienst will das Unternehmen die Analyse von ... » mehr

Pharmasparte läuft schlecht

Bayer streicht tausende Stellen in Deutschland

Der Leverkusener Pharmakonzern Bayer will mehr als jede zehnte Stelle weltweit streichen. Insgesamt sollen bis Ende 2021 rund 12.000 der 118.200 Arbeitsplätze abgebaut werden. „Ein signifikanter ... » mehr

Medpex-Finanzierung

Zur Rose nimmt bei Kapitalerhöhung 200 Millionen Franken ein

Der Schweizer Pharmahandelskonzern Zur Rose hat die Übernahme der Ludwigshafener Versandapotheke Medpex finanziell unter Dach und Fach gebracht. Über eine Kapitalerhöhung wird der DocMorris-... » mehr

Konzernumbau

Bayer startet neues Sparprogramm

Der Leverkusener Bayer-Konzern will laut einem Bericht des Handelsblatts seine Organisation straffen und startet dazu in mehreren Sparten ein neues Sparprogramm. Dabei sei auch der Abbau von Arbeitspl... » mehr

Compliance-Untersuchung abgeschlossen

Stada stellt Untersuchungen gegen frühere Vorstände ein

Der Arzneihersteller Stada hat Untersuchungen gegen frühere Vorstände eingestellt. Die Aufarbeitung von Vorwürfen gegen den früheren Vorstandschef Matthias Wiedenfels und Ex-Finanzvorstand Helmut ... » mehr

HCB-Studie zur „Zukunft der Apotheken“

Drei Zukunftsmodelle für die Apotheke

Wie könnte die Apotheke der Zukunft aussehen? Etwa wie ein „Apple Store“, in dem man an runden Tischen intensiv berät? Dass das Konzept Apotheke ganz neu gedacht werden sollte, findet Prof. Dr. ... » mehr

Noweda-Generalversammlung

3700 Apotheker sind schon im „Zukunftspakt Apotheke“

Trotz angespannter, gesundheitspolitischer Lage bestehe kein Grund zur Resignation und erst recht kein Grund, sich kleinzumachen, sagte Noweda-Chef Dr. Michael Kuck auf der gestrigen Noweda-... » mehr

Geschäftsbericht der Apothekergenossenschaft

Noweda weiter auf Wachstumskurs

Die Noweda-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2017/2018 ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 12,4 Prozent auf 7.066 Millionen Euro gesteigert und damit ihre Position als zweitgrößter deutscher ... » mehr