Krebsvorsorge

Nicht immer unbedingt ein CT

Eine Studie von Forschern des kanadischen Ottawa Hospitals und der Universität von Ottawa könnte zum Teil gängige Praktiken zur Krebs-Erkennung mithilfe teurer Computertomographie (CT) infrage ... » mehr

Plage für Allergiker

Ambrosia breitet sich rasant aus

Der Kampf gegen die Allergien auslösende Pflanze Ambrosia muss nach Überzeugung von Wissenschaftlern verstärkt werden. Unter anderem sei es notwendig, die Gewächse rechtzeitig vor der Blüte ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Viel mehr Kinder als üblich mit Atemwegsinfekten

Atemwegsinfektionen bei Kindern führen zu vielen Apothekenbesuchen von besorgten Eltern. Da sind Sie gefragt, um altersgerechte Therapien im Beratungsgespräch vorzustellen » mehr

Amtsschimmel in Lübeck lenkt ein

Kräuter-Stand vor Apotheke darf bleiben

Der dreiwöchige Streit zwischen Apotheker Marcus Niendorf von der Lübecker Löwen-Apotheke und der Stadtverwaltung ist beigelegt: Gärtnerin Petra Panthel darf mit ihrem Kräuterstand vor der ... » mehr

HIV-Infizierte

Organisationen fordern Ende der Diskriminierung

Kein Termin beim Arzt oder ein sichtbarer Vermerk auf der Krankenakte: Führende Aids-Organisationen fordern ein Ende der Diskriminierung von HIV-Infizierten in Arztpraxen oder Kliniken. Die ... » mehr

Neue MERS-Todesfälle

Trotzdem kein Grund zur Panik

Korea verzeichnet zwei weitere Todesfälle und drei Neuinfizierte durch das Nahost-Atemwegssyndrom-Coronavirus (MERS-CoV). Dies berichtet die Online-Ausgabe der englischsprachigen sü... » mehr

In eigener Sache

Poststreik beeinträchtigt DAZ- und AZ-Zustellung

Schon seit einiger Zeit sorgen Streikmaßnahmen von ver.di zu Verzögerungen bei der Post- und Paketzustellung durch die Deutsche Post und DHL. Das haben auch einige DAZ-Abonnenten zu spüren ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Die Kunst des achtsamen Wegstreichens von Arzneimitteln

MMP-Webinar: Deprescribing

Wir laden Sie am 07. Dezember 2021 zum MMP-Webinar mit Dr. Verena Stahl ein. Die Teilnahme ist exklusiv und kostenfrei für Abonnenten der Medizinischen Monatsschrift für Pharmazeuten. Die ... » mehr

Sachsen

Schmidt bleibt Kammerpräsident

Bei ihrer konstituierenden Sitzung am vergangenen Samstag in Dresden hat die sächsische Kammerversammlung ihren Präsidenten sowie seinen Stellvertreter in ihren Ämtern bestätigt: Wie die Kammer ... » mehr

Niedersächsischer Apothekertag

Viel los in Stade

Ein umfangreiches Programm bot der Niedersächsische Apothekertag am Wochenende den etwa 470 Besuchern in Stade: Politik mit Besuch der Gesundheitsministerin, vielfältige Fortbildung, eine ... » mehr

Alzheimer-Früherkennung

Blutprotein mit Hinweisfunktion entdeckt

Britische Wissenschaftler haben ein einzelnes Blutprotein identifiziert, das auf die Entwicklung einer leichten kognitiven Beeinträchtigung (Mild Cognitive Impairment, MCI) hinweisen könnte, und ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Schreck für die ABDA in der Morgenstunde: Die Kammer Nordrhein droht mit Austritt. Dumm gelaufen, kommt irgendwie ungeschickt. Jetzt, wo wir so ein schönes neues 35 Mio. Euro teures  Apothekerhä... » mehr

DAZ.online-Umfrage-Ergebnis PTA-Ausbildung

Mehrheit für kostenfreie Berufskollegs

Wer soll die PTA-Ausbildung finanzieren? Darüber streitet man derzeit vor allem in Nordrhein-Westfalen, wo seit einiger Zeit die staatliche Förderung ausgelaufen ist. Zuletzt erhitzte das Thema die ... » mehr

Pangea VIII

Globaler Schlag gegen Arzneimittelfälscher

Bereits zum achten Mal sind in einer Aktionswoche vom 9. bis zum 16. Juni über 100 Staaten unter der Koordination von Interpol gemeinsam gegen Arzneimittelfälscher vorgegangen. Insgesamt wurden bei ... » mehr

Fortbildung

Umfrage zu medizinisch-pharmazeutischen Fachzeitschriften

Noch bis zum 30. Juni läuft die Online-Umfrage der Medizinischen Monatsschrift für Pharmazeuten (MMP) zum Thema „Ihre Wünsche an eine medizinisch-pharmazeutische Fachzeitschrift“. Alle ... » mehr

ABDA-Neubau an der Heidestraße

Neues Apothekerhaus kostet 31,5 Millionen Euro

Der beabsichtigte Neubau des Apothekerhauses in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofes soll 31,5 Millionen Euro kosten. Hinzu kommen Kaufnebenkosten für Notar, Grunderwerbsteuer und Makler von ... » mehr

Tag der Apotheke

Magen-Darm-Tipps vom Apotheker

Tagtäglich können sich Patienten in Apotheken beraten lassen, was sie gegen Magen-Darm-Beschwerden tun können. Verdauungsbeschwerden sind weit verbreitet – und das diesjährige Thema des ... » mehr

WHO-Bericht

Gesundheitsversorgung soll weltweit angeglichen werden

Ein neuer Bericht von Weltgesundheitsorganisation und Weltbank zeigt, dass 400 Millionen Menschen auf der ganzen Welt keinen Zugang zu grundlegenden Gesundheitsdiensten haben. In Ländern mit ... » mehr

Medikamente während der Fastenzeit

Apotheken beraten auch zu Ramadan

Muslime sollten während des Ramadans nicht unbedacht auf die Einnahme ihrer Medikamente verzichten. Darauf weist die ABDA angesichts des morgen beginnenden Fastenmonats der Muslime hin. Häufig ... » mehr

Gesundheits-Apps

TK-Chef: Daten nur bei den Kassen sicher

Der Markt der Medizin-, Gesundheits- und Lifestyle-Apps wächst rasant. Neben individuellem Nutzen und Praktikabilität spielt für Nutzer insbesondere der Datenschutz eine große Rolle, wie eine ... » mehr

Niederlande

Drastischer Anstieg bei Lieferengpässen

In den Niederlanden sind die jährlichen Meldungen von Lieferengpässen in den letzten zehn Jahren dramatisch angestiegen, und zwar von 91 in 2004 auf 527 im Jahr 2014. Vor allem vorübergehende ... » mehr

Statistisches Bundesamt

393 Kliniken mit eigener Apotheke

Im Vorfeld des Tags der Apotheke am 18. Juni hat sich auch das Statistische Bundesamt Gedanken über Apotheken gemacht. Veröffentlicht hat es nun Zahlen zu Apotheken in Krankenhäusern aus dem ... » mehr