(Foto: Bernhard Kahrmann)

die neue Daz.online

In eigener Sache!

Sie haben es sicher schon bemerkt: DAZ.online erscheint seit heute in neuer Gestalt. Rund ein Jahr haben wir an neuen Formaten, Funktionen und der neuen Optik gearbeitet, um Ihre Ansprüche und Wü... » mehr

Der Baum, der hier fehlt, ist mittlerweile durch einen neuen ersetzt.

Melsungen

Weihnachtsbaum-Diebe schlagen vor Apotheke zu

Auf einen der schönsten Weihnachtsbäume im Zentrum der nordhessischen Kleinstadt Melsungen hatten es Diebe abgesehen. Am Nikolaus-Wochenende entwendeten sie den zwei Meter hohen geschmückten Baum ... » mehr

Krebszelle: Nichtinvasiver Ansatz könnte Metastasen der Schildwächter ausschließen. (Foto: Fotoliaxrender - Fotolia)

Studie

Bildgebendes Verfahren spürt Melanom-Metastasen auf

Ein neues bildgebendes Verfahren könnte künftig Melanom-Patienten die Entfernung von Lymphknoten ersparen. Eine deutsche Studie zeigt, dass die Multi-Spektrale Opto-Akustische Tomographie Aufschluss... » mehr

Gerd Glaeske sprach mit DAZ-Herausgeber Peter Ditzel. (Foto: diz)

GERD GLAESKE im GEspräch mit Peter Ditzel

Glaeske differenziert

Apotheker, Hochschullehrer, Wissenschaftler, Autor, Provokateur – Gerd Glaeske hat sich in der Gesundheitsszene einen Namen gemacht. Ich sprach mit ihm über seine Arbeit, seine Einstellung zu den ... » mehr

In Österreich geht die elektronische Gesundheitsakte an den Start. (Foto: Bilderbox)

Medikationsplan Made in Austria

Deutschlandsberg statt Deutschland

Ausgerechnet in Deutschlandsberg startet heute das digitale Zeitalter mit der elektronischen Gesundheitskarte. Nur liegt Deutschlandsberg nicht in der Bundesrepublik, sondern in Österreich in der Nä... » mehr

Auf dem Bonner Venusberg soll ein Klinikmitarbeiter mit Drogen und Arzneimitteln gehandelt haben. (Foto: UKB)

Illegaler Arzneimittel- und Drogenhandel

Uniklinik-Mitarbeiter verhaftet

Die Polizei hat Räume des Universitätsklinikums Bonn durchsucht – ein dort angestellter Pflegehelfer steht in Verdacht, Drogenhandel im großen Stil betrieben zu haben. Offenbar entwendete er auch... » mehr

Das Atomkraftwerk Tihange in Belgien: Bei einer Panne wäre radioaktive Strahlung binnen Stunden in Aachen. (Foto: dpa/ Brono Fahy)

Schäden am Atomkraftwerk Tihange

Ärzte in Aachen fordern Jodtabletten

Rissige Reaktorblöcke, ein explodierter Transformator, fahrlässige Mitarbeiter: Im belgischen Atomkraftwerk Tihange kommt es seit Jahren immer wieder zu Zwischenfällen. Nun ist wieder ein Reaktor ... » mehr

Parfüm: Kein Geschenk für Allergiker. (Foto: Kato / Fotolia)

Diethylphthalat, Lyral

25 Parfüms im Öko-Test, nur drei überzeugten

Parfüm ist ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Der Duft soll verwöhnen, doch allzu oft stecken problematische Duft- oder Schadstoffe drin, wie Öko-Test festgestellt hat » mehr

Ein Feuerwehrmann steht am 7.12.2015 vor dem Geflügelhof in Roding (Bayern). Auf dem Hof haben Experten Hinweise auf Geflügelpest gefunden. Knapp 13 000 Tiere mussten notgeschlachtet werden. Foto: Armin Weigel/dpa

VERDACHT AUF GEFLÜGELPEST

Landratsamt gibt weitgehend Entwarnung

Fast 13.000 Tiere werden vorsorglich getötet. Der entdeckte Vogelgrippe-Erreger gehöre einer harmloseren Variante an, heißt es letztlich. Tierschützer sind empört » mehr

Erreger H5N2 gefunden: Die Puten, Enten, Legehennen, Enten und Gänsen eines Geflügelhofs in Roding wurden notgeschlachtet. (Foto: dpa)

Geflügelpest-Verdacht

Keulung in der Oberpfalz geht weiter

Es war eine Routinekontrolle: Auf einem Hof bei Cham in der Oberpfalz haben Experten Hinweise auf einen Ausbruch der Geflügelpest gefunden. Knapp 13.000 Tiere müssen notgeschlachtet werden. Ob es ... » mehr