Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Zur Lage der Apotheken: Große werden größer, kleine immer kleiner. Wie kann man der Politik vermitteln, dass Apotheken eine Honoraranpassung brauchen? Und was ist denn eigentlich im Honorar drin? ... » mehr

ERDNÜSSE IN LEBENSMITTELN

Kennzeichnung für Allergiker gut

 In der bislang größten Studie mit Produkten aus dem Handel untersuchte das Bundesinstitut für Risikoforschung Lebensmittelproben auf Spuren von Erdnuss. Ergebnis: Von 633 Produkten, die nicht mit... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Management bei Harnwegsinfekten

Wirksame Hilfen bei akuten und wiederkehrenden Blasenentzündungen

Blasenentzündungen (Zystitis) stellen eine weit verbreitete und für die Betroffenen stark belastende Erkrankung dar. Jede zweite Frau erkrankt mindestens einmal in ihrem Leben an einer ... » mehr

Mikrobiologie

Wissenschaftspreis Niedersachsen für Emmanuelle Chapentier

Emmanuelle Charpentier forschte zur Fähigkeit bakterieller Krankheitserreger, sich selbst gegen fremde DNA zu verteidigen. Mit dem CRISPR/Cas-System hat sie die Grundlage für eine Technik geschaffen... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

In dieser Woche alles neu: neues Verbandshaus in Westfalen (freut sich der neue Verbandschef), neues Studium (wünschen sich die Studis), neue Rabattverträge (gluckst erfreut der AOK-Chef), neuer e.V... » mehr

Die ABDA zieht aus der Jägerstraße aus

Goodbye Palais! Hello Lindencorso!

Seit Donnerstag ist der Umzug in vollem Gang: Die ABDA verlässt das Palais in der Jägerstraße und zieht ins Berliner Lindencorso als Interims-Lösung. Das Mendelssohn-Palais ist Apotheker-... » mehr

Efsa-Entscheidung

Umstrittenes Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend

Der weit verbreitete Unkrautvernichter Glyphosat ist seit langem umstritten. Verursacht das Mittel Krebs oder nicht? Die neue Einschätzung einer EU-Agentur dürfte für heftige Reaktionen sorgen » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Kompetent beraten in der Corona-Zeit

Akute, unkomplizierte Blasenentzündung? Es geht auch ohne Antibiotikum!

Laut S3-Leitlinie ist bei leichten bis mittelgradigen Beschwerden eine symptomatische Therapie möglich. Canephron® ist dabei in Bezug auf Symptomreduktion und Therapieerfolg mit Fosfomycin ... » mehr

Westfälisch-Lippischer Flüchtlingsgipfel

NRW zählt bei Flüchlingsversorgung auf Apotheker

2014 sind 82.000 Flüchtlinge nach NRW eingereist, in diesem Jahr seien es bis jetzt bereits 244.000. In der Betreuung setzen die Behörden auf die Apotheke vor Ort – und bitten um Verständnis, ... » mehr

BRENNSTOFF, KOSMETIKUM, HEILMITTEL

Menschen nutzen Bienen schon seit 9000 Jahren

Der Mensch nutzt Honigbienen schon weit länger als bisher bekannt. Forscher schließen dies aus der Analyse Tausender Tonscherben. Die meisten Funde machten sie auf der Balkanhalbinsel. Der älteste ... » mehr

Satzungsänderung

ABDA wird eingetragener Verein

Die ABDA möchte sich als Eigentümerin des neuen Apothekerhauses ins Grundbuch eintragen lassen. Dazu wird die Dachorganisation eine eingetragene Rechtsform annehmen. Nach DAZ.online-... » mehr

„Preussischer Whisky“

Lieber Destille als Apotheke

Früher arbeitete Cornelia Bohn in Apotheken. Doch die gelernte Pharmazie-Ingenieurin aus der Uckermark hat ihre Liebe zum Whisky entdeckt. Heute zelebriert sie die Kunst des Whisky-Brennens und ... » mehr

US-Forscher entdecken mögliches Mittel gegen grauen Star

Dank hochkonzentrierter Proteine erhält die Augenlinse ihre Brechkraft. Im Alter kommt es häufig zu einer Trübung, die oft nur operativ behoben werden kann. Forscher aus den USA haben nun einen ... » mehr

Barmer GEK + Deutsche BKK = Barmer

Ab 2017 lautet der Name der größten Krankenkasse in Deutschland schlicht „Barmer“. Aktuell zählt die Barmer GEK rund 8,5 Millionen Versicherte, die Deutsche BKK hat 1,1 Millionen Mitglieder. ... » mehr

Hotline-Test der „Chip“

Durchwachsenes Ergebnis für Internet-Apotheken

Das Computermagazin „Chip“ hat die Beratung an Hotlines getestet – mit durchwachsenen Ergebnissen für Internet-Apotheken. Im Vergleich verschiedener Branchen schnitten sie schlecht ab, auch ... » mehr

HIV/AIDS in Deutschland

Zahl der Neuinfektionen weitgehend stabil

In Deutschland leben rund 83.400 Menschen mit HIV oder AIDS. Neuinfiziert haben sich im vergangenen Jahr 3.200 Personen. Diese neue Schätzung hat das Robert Koch-Institut vorgelegt. Die deutsche ... » mehr

Bitkom-Umfrage zu e-Health

Gesundheit in Zukunft nur noch maßgeschneidert

Digitale Technologien werden die Medizin in den nächsten zehn Jahren nachhaltig verändern - davon sind Deutschlands Gesundheitsmanager überzeugt. Spätestens in zehn Jahren werden Krankheiten ... » mehr

TV-Tipp: „Exakt - Die Story“

Moderne Quacksalber

Was passiert, wenn sich kranke Menschen in der Hoffnung auf Heilung – oft aus Angst vor konventionellen Behandlungsmethoden wie Operationen oder Chemotherapie – dubiosen Heilern anvertrauen? ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Warum, mein liebes Tagebuch, testen wir Apotheker eigentlich keine OTCs? Damit meine ich nicht den Medizinalhanf, den die Apotheke bald auf Rezept abgeben darf. Warum testen die Stiftung Warentest und... » mehr

Frieda wird fünf

Europas jüngstes Frühchen

26 Zentimeter groß und 460 Gramm schwer: Frieda kam nach nur 21 Wochen Schwangerschaft auf die Welt. Ein Wunder - am Samstag feiert sie ihren fünften Geburtstag » mehr

Sterbehilfe

Duldung oder Verbot - wie entscheidet sich der Bundestag?

Am Freitag entscheidet der Bundestag über ein Sterbehilfegesetz. Auf der Tagesordnung stehen vier Entwürfe und ein Antrag. Es wird ohne Fraktionszwang abgestimmt – wie es ausgeht, ist noch nicht ... » mehr

NOBELPREISTRÄGER PRUSINER

MSA ist eine Art Prionkrankheit

Mit dem BSE-Skandal sind die Prionen als Krankheitserreger bekannt geworden. Stanley Prusiner hat für ihre Entdeckung 1997 den Nobelpreis erhalten. Nun erklärt der Amerikaner, dass auch MSA eine Art... » mehr