BÄK-Behandlungsfehler-Statistik

1854 Entschädigungsfälle in 2014

Die Zahl der ärztlichen Behandlungsfehler ist laut Bundesärztekammer (BÄK) trotz steigender Arbeitsbelastung seit Jahren stabil. 2014 seien 2252 derartige Fehlleistungen registriert worden. In 1854... » mehr

Naturmedizin in der BILD-Zeitung

Mit Aderlass gegen Bluthochdruck

„Welche Naturheilverfahren helfen wann – und welche sind wirkungslos?“ Und zwar „wissenschaftlich nachgewiesen für die großen Volkskrankheiten.“ Dieser Frage will die „BILD“ in einer... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Das Marketing-Portal für Apotheker

Die Kommunikation mit deinen Kunden war noch nie so einfach.

Mit der All-in-One Kommunikations-Lösung des Apotheken Fachkreises kannst du alle relevanten Kanäle, wie z.B. Website, Facebook oder Newsletter, mit deinen Inhalten bespielen » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Es war so eine Woche, in der an allen Ecken und Enden Medikationsplan, -analyse und -management aufblitzten. Zum Beispiel bei der ABDA: Medikationsplan ohne Apotheker – das geht schon mal gar nicht... » mehr

Bundesopiumstelle

Informationen zu BtM auf Auslandsreisen

Patienten, die auf betäubungsmittelhaltige Arzneimittel angewiesen sind, dürfen diese grundsätzlich auch auf Auslandsreisen mitnehmen. sie müssen aber einige Regeln beachten, damit es bei der ... » mehr

Coronavirus Mers-CoV

Südkorea meldet elften Mers-Toten

Die Zahl der Toten und der Neuerkrankungen infolge des Mers-Ausbruchs in Südkorea ist weiter gestiegen. Ein elfter Patient sei an der Atemwegserkrankung gestorben, teilte das Gesundheitsministerium... » mehr

Geburtsmonat und Krankheitsrisiko

Sind Mai-Geborene gesünder?

US-Wissenschaftler von der New Yorker Columbia University haben überraschende Verbindungen zwischen dem Monat, in dem ein Mensch geboren wurde, und seinem Krankheitsrisiko festgestellt. Sie haben ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wissenslücken füllen & Prämien sichern

Denken Sie Typ-2-Diabetes neu

Warum haben immer mehr Menschen zu viel Zucker im Blut? Wieso verschärfen gängige Therapien die Folgen? Und wie starten Betroffene in ein beschwerdefreies Leben – ohne belastende Medikation » mehr

Arzneimittelversand

Neues EU-Logo wird Pflicht

Ab dem 26. Juni können alle Versender von Arzneimitteln in Europa ein einheitliches Siegel tragen, ab dem 26. Oktober müssen sie es: Das von der EU-Kommission entwickelte Logo sei – anders als ... » mehr

In eigener Sache

Post-Streik betrifft DAZ-Zustellung

Die Deutsche Post streikt – und auch die Deutsche Apotheker Zeitung ist davon betroffen. Denn die DAZ wird von der Post zugestellt. Wenn Sie also heute Ihre DAZ nicht wie gewohnt im Briefkasten ... » mehr

OTC in Supermärkten

Griechische Apotheker streiken erneut

Athen/Berlin - Aus Protest gegen den in Griechenland geplanten Verkauf nicht rezeptpflichtiger Medikamente in Supermärkten sind zahlreiche Apotheker in einen 24-stündigen Streik getreten. Nur ... » mehr

Genomforschung

Was Patienten an ihren Daten interessiert

Remagen - Die meisten Menschen möchten selbst Zugriff auf die Ergebnisse ihrer Genomsequenzierung haben, wenn entsprechende Tests mit ihnen durchgeführt wurden. Dies geht aus der größten ... » mehr

Südkorea meldet siebten Toten

Mers-Kampf in kritischer Phase

Seoul – Fast drei Wochen nach dem Ausbruch von Mers in Südkorea sieht die Regierung den Kampf gegen die Atemwegserkrankung an einem kritischen Punkt. „Diese Woche ist voraussichtlich ... » mehr

Europäische Apothekervereinigung

Niederländer wird nächster PGEU-Präsident

Berlin – Im Jahr 2016 wird der Niederländer Jan Smits dem europäischen Interessenverband der öffentlichen Apotheken vorsitzen. Wie die Pharmaceutical Group of the European Union (PGEU) am ... » mehr

Mehr Befugnisse für Apotheker

„Pille“ wird in Kalifornien rezeptfrei

Stuttgart - In Kalifornien wird die Antibaby-Pille rezeptfrei. Mehreren US-Medienberichten zufolge sollen damit erstmals in einem US-Bundesstaat hormonelle Kontrazeptiva ohne ärztliche Verschreibung ... » mehr

Amtsschimmel in Lübeck

Streit um Kräuter-Stand vor Löwen-Apotheke

Berlin - Seit etwa drei Jahren verkauft Petra Panthel (52) von der Gärtnerei Bliestorf vor der Lübecker Löwen-Apotheke von Mai bis Oktober ihre selbstangebauten Kräuter, Blumen und Gemüse aus ... » mehr

"Tatort" Wien

Tod durch Flusssäure

Stuttgart - Gestern im Wiener "Tatort" stirbt eine junge Frau an den Folgen einer Flusssäureverätzung. Die Säure konnte aufgrund eines Materialfehlers beim Schutzanzug auf die Haut gelangen. Bei ... » mehr

Medicrime Convention in Kraft

Gemeinsam gegen Arzneimittelfälschungen

Die globale Bekämpfung des illegalen Handels mit gefälschten und nicht verkehrsfähigen Arzneimitteln ist ein schwieriges Unterfangen. Vor allem deswegen, weil viele unterschiedliche Länder nach ... » mehr

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Unsere Vergütung ist nicht zukunftsfähig, sagt unser ABDA-Präsident. Das heißt, mein liebes  Tagebuch: So, wie wir Apothekers zurzeit honoriert werden, da ist der Wurm drin. Wie’s weiter geht? ... » mehr

Pharmacon

Mehrheit schätzt die gute Fortbildung

Berlin - Heute geht in Meran der Pharmacon zu Ende. Eine knappe Woche gab es geballtes Fortbildungsprogramm in reizvoller Umgebung. Die meisten Apotheker schätzen die hochwertigen Vorträge, die ... » mehr

Schweiz

Zürcher Apotheker impfen

Berlin - Während die deutschen Apotheken mit ihrem Vorschlag, in der Apotheke die Überprüfung des Impfstatus als Dienstleistung zu übernehmen, in der Politik wenig Gehör findet, ist man in der ... » mehr

Europäische Bürgerinitiative „Stop Vivisection“

Tierversuche nach wie vor unverzichtbar

Remagen - Auch wenn es noch so wünschenswert wäre, in der präklinischen Forschung ganz ohne Tierversuche auszukommen – noch ist die Zeit nicht reif dafür. Zu diesem Schluss kommt die Europä... » mehr