Mit freundlicher Unterstützung von


Für ein gutes Bauchgefühl – Was tun bei Magen-Darm-Beschwerden?


Vomex A® ist die Nr. 1 bei Übelkeit und Erbrechen*

Übelkeit und Erbrechen sind besonders belastende Symptome, die darüber hinaus mit Flüssigkeitsverlust und Durchfall assoziiert sein können. Sie werden häufig durch Krankheitserreger und Lebensmittelunverträglichkeiten ausgelöst, können sich aber auch bei Stress, Migräne, Problemen mit dem Gleichgewichtsorgan (z.B. bei Reisekrankheit), hormonell-bedingt oder als Nebenwirkung von Medikamenten einstellen. In vielen Fällen sorgt die Einnahme von Vomex A® für Abhilfe. Das enthaltene Antihistaminikum Dimenhydrinat gelangt über die Blut-Hirn-Schranke ins Brechzentrum, einer Region des Gehirns, in der bestimmte Botenstoffe, darunter Histamin, den Akt des Erbrechens koordinieren. Der Wirkstoff blockiert dort die Histaminrezeptoren, sodass das Histamin das Brechzentrum nicht mehr aktivieren kann. Die Wirkung setzt nach Aufnahme bereits innerhalb von 30 Minuten ein. Das Präparat steht in einer Vielzahl von Darreichungsformen (u.a. Dragees, Sirup, Suppositorien, Sublingualtabletten, Lösung) und Wirkstärken zur Verfügung, sodass Sie für jede Altersklasse und jeden Kundenwunsch das passende Produkt griffbereit haben.1 Die klassischen Dragees sind für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren geeignet. Bei zusätzlichem Erbrechen eignen sich vor allem Suppositorien, die in drei verschiedenen Wirkstärken verfügbar sind und bereits für Kinder ab 8 kg Körpergewicht eingesetzt werden können. Vomex A® Sirup (ab 6 kg Körpergewicht) ist individuell dosierbar und damit für die gesamte Familie geeignet. 
Bei Reisekrankheit sind die Sublingualtabletten ideal: Vomex A® Reise mit Pfefferminz-Geschmack kann ab 12 Jahren ohne Wasser unterwegs eingenommen werden.2 Ebenso geeignet für die Einnahme unterwegs und ohne Wasser ist Vomex A® Lösung – fertig dosiert, praktisch zum Mitnehmen. Die Lösung mit süßem Tuttifrutti-Geschmack ist in zwei Wirkstärken erhältlich: In 12,5 mg für Kinder über 10 kg Körpergewicht und in 50 mg für Erwachsene und Kinder ab 30 kg Körpergewicht. 

Wirkprinzip Vomex A®: Dimenhydrinat wirkt direkt in einem Teil des Gehirns, welches als Brechzentrum bezeichnet wird.

Tipps für Ihre Kundenberatung

  • Vomex A® ist die Nr. 1 bei Übelkeit und Erbrechen*
  • Für Alle geeignet: Größte Auswahl an Darreichungsformen und Wirkstärken1
  • Vomex A® Reise: Aufnahme bereits im Mund, Einnahme unterwegs und ohne Wasser


Gode Chlond, Apothekerin
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen: