Schweiz
(rudi1976 / stock.adobe.com)

Schweiz

Über den buntesten Apothekenmarkt Europas

Der Schweizer Apothekenmarkt ist einer der „buntesten“ Märkte in Europa. Es gibt größere und kleinere Apothekenketten, unabhängige Apotheker und kettenähnliche Kooperationen. Auch aus regulatorischer Sicht mischen sich strenge Regularien, zum Beispiel zum Versandhandel, mit deregulierten Marktsegmenten, wie etwa hinsichtlich der Apothekenpflicht und der Erlaubnis von Fremd- und Mehrbesitz. Und auch bei der Selbstdispensation der Ärzte gibt es innerhalb der Schweiz völlig verschiedene Regeln.
Serie

Weniger Medikamente für eine höhere Versorgungsqualität

Die Ärztegesellschaft des schweizerischen Kantons Wallis und die Apothekergesellschaft Pharmavalais haben ein gemeinsames Projekt auf den Weg gebracht. Das ...

» Weiterlesen


Schweizer Regierung will Cannabis liberalisieren

Die Drogenpolitik soll in der Schweiz offenbar liberaler werden. Mehreren Medienberichten zufolge will der Bundesrat Modellprojekte zum legalen Cannabis-Konsum ...

» Weiterlesen


Verband startet PR-Kampagne für Apothekendienstleistungen

Den Schweizer Apothekern ist es in den vergangenen Jahren mehr und mehr gelungen, sich gegenüber der Politik und der Öffentlichkeit  gut zu verkaufen. ...

» Weiterlesen


Wie geht die Schweiz mit Arzneimittel-Lieferengpässen um?

In der Schweiz wird die Arzneimittelversorgung mehrheitlich durch Importe sichergestellt. Bei einigen Produktgruppen wie etwa Antibiotika oder Insulinprä...

» Weiterlesen


Pläne für Referenzpreissystem werden konkretisiert

Der „Preisüberwacher“ im Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) hat eine neue Analyse mit Empfehlungen für die ...

» Weiterlesen


Schweizer Aktivisten fordern Zwangslizenzen für Arzneimittel

Die Schweizer Organisation „Public Eye“, die sich unter anderem für unternehmerische Verantwortung einsetzt, macht Front gegen die Pharmaindustrie des ...

» Weiterlesen


Eine Briefmarke zum 175. Geburtstag

Die Schweizer Post widmet dem Schweizerischen Apothekerverband zu seinem 175sten Geburtstag eine Sondermarke. pharmaSuisse ist der älteste Branchenverband des ...

» Weiterlesen


Experten fordern Rezeptpflicht für Codein-Hustensäfte

In der Schweiz sind Codein-haltige Hustensäfte nicht rezeptpflichtig, aber das könnte sich bald ändern. Wie das Konsumentenmagazin „Espresso“ von Radio ...

» Weiterlesen


Schweizer wollen Truvada-Generika aus Deutschland

Seit erstem August letzten Jahres gibt es Truvada-Generika in deutschen Apotheken, die zur Prä-Expositions-Prophylaxe zugelassen sind. Zuvor war die HIV-...

» Weiterlesen


Lidl verkauft Hanfblüten

In der Schweiz steht Kunden der Supermarktkette Lidl seit dem 19. April ein neues, besonderes Produkt zur Verfügung: Hanfblüten. Lidl bietet seinen Kunden 1,5...

» Weiterlesen


Heftiger Widerstand gegen Festbeträge für Arzneimittel

Ob das in diesem Jahr noch etwas wird mit dem Referenzpreissystem in der Schweiz? Zwar hatte der Bundesrat sein Kostendämpfungspaket inklusive Festbeträgen ...

» Weiterlesen


Bald können sich die Schweizer zu Hause auf HIV testen

Bereits im Sommer dieses Jahres könnte auch in der Schweiz ein HIV-Test für den Heimgebrauch  zugelassen werden. Er soll rund 30 Franken kosten.  Von dem ...

» Weiterlesen


Wer darf Natrium-Pentobarbital für die Sterbehilfe aus der Apotheke holen? 

Die Basler Zeitung hat in den vergangenen Tagen mehrfach über eine Sterbebegleiterin berichtet, die ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten war, und mit ihr ...

» Weiterlesen


Qualitätszirkel Arzt-Apotheker sind ein Gewinn für alle

Die gemeinsamen Qualitätszirkel von Apothekern und Ärzten gelten in der Schweiz als Erfolgsmodell. Sie schaffen Vertrauen und sparen Kosten. In der März-...

» Weiterlesen


Cannabidiol-Produkte bald in der Apotheken-Freiwahl?

Ein Schweizer Unternehmen will drei Cannabis-Produkte in die Freiwahl deutscher Apotheken bringen. Zwei Cannabidiol-Tinkturen sind als Nahrungsergänzung ...

» Weiterlesen


Happiger Substitutionszuschlag ist rechtens

In einigen Schweizer Medien wird die Aufmerksamkeit derzeit auf Generika gelenkt. Dabei werden auch die wirtschaftlichen Interessen der Apotheker hinterfragt. ...

» Weiterlesen


Qualitätszirkel Arzt-Apotheker sind ein Gewinn für alle

Die gemeinsamen Qualitätszirkel von Apothekern und Ärzten gelten in der Schweiz als Erfolgsmodell. Sie schaffen Vertrauen und sparen Kosten. In der März-...

» Weiterlesen


Selbstdispensierende Ärzte wachsen stärker als Apotheken

Mit seiner aktualisierten Broschüre gibt der Schweizer Branchenverband Interpharma mal wieder einen aktuellen Einblick, was sich vor Ort im Gesundheitswesen so...

» Weiterlesen


„Wir wollen keine Apothekenkette errichten“

Der DocMorris-Mutterkonzern Zur Rose plant in seinem Heimatland Schweiz derzeit die zweite Shop-in-Shop-Apotheke in einem Supermarkt. In einem Interview stellt ...

» Weiterlesen


Leber-Warnhinweise zu Iberogast angeordnet

Die Schweizer Arzneimittelbehörde Swissmedic hat eine  Anpassung der Arzneimittelinformation zu dem pflanzlichen Magen-Darm-Mittel Iberogast® Tinktur ...

» Weiterlesen


Schweizer Unternehmen fälschte Verfallsdatum auf Krebsmittel

Mehrere Schweizer Medien berichten derzeit über einen Skandal um gefälschte Haltbarkeitsdaten auf dem Krebsmedikament Thiotepa. Das Unternehmen Alkopharma ...

» Weiterlesen


Neues Verzeichnis für Kinderdosierungen

In der Schweiz wird derzeit eine neue nationale Datenbank zu kindgerechten Arzneimittel-Dosierungen entwickelt. Das Verzeichnis mit Namen „SwissPedDose“ ...

» Weiterlesen


Pille-danach-Werbung vor Kinderfilmen sorgt für Ärger

In der Schweiz sorgt derzeit ein Kino-Werbespot des Baseler Apothekerverbandes für Aufsehen. In dem Spot wird für die Pille danach und die dazugehörige ...

» Weiterlesen


Generikum für Patientin teurer als Originalpräparat 

Die Art der Krankenversicherung macht es möglich: Ein Generikum war in der Apotheke für eine Patientin teurer als das Original. Allerdings nicht Deutschland, ...

» Weiterlesen


Politik streitet über Cannabis-Freigabe in Apotheken

In der Schweiz liefern sich die Befürworter und Gegner der Freigabe von Cannabis erbitterte politische Kämpfe. Im Frühjahr dieses Jahres sollten ...

» Weiterlesen


Apotheker sehen sich als Vorreiter bei der Digitalisierung

E-Health kommt, und die Apotheker machen mit, so auch in der Schweiz. In der aktuellen Ausgabe seines Mitteilungsblatts „dosis News aus der Gesundheitspolitik...

» Weiterlesen


In der Schweiz häufiger, in UK eine Straftat

Abgabefehler, der Horror des pharmazeutischen Personals in der Apotheke. Ein Schweizer Radio- und Fernsehsender hat das Thema jetzt aufgriffen. Und auch in Gro...

» Weiterlesen


Schweizer Apotheker impfen eifrig

Grippeimpfungen verabreichen – das dürfen seit Kurzem auch die Schweizer Apotheker im Kanton Zug. Der Schweizer Apothekerverband unterstützt die ...

» Weiterlesen


Hausärzte wollen Apotheker nicht in der Primärversorgung

In der Schweiz sollen die Apotheker in Zukunft mehr Verantwortung und Aufgaben in der medizinischen Grundversorgung übernehmen. Das schürt den Unmut unter den...

» Weiterlesen


Versorgungs-Innovationen nur mit Apothekern

In vielen europäischen Ländern gibt es Pläne, die medizinische Grundversorgung zu reformieren, so auch bei unseren Nachbarn in der Schweiz und in Österreich...

» Weiterlesen


Schweiz lässt MS-Antikörper Ocrevus zu

Swissmedic hat Ocrelizumab die Zulassung erteilt. Der CD 20-Antikörper ist das erste Arzneimittel, das gegen beide Formen der multiplen Sklerose – RRMS und ...

» Weiterlesen


Freud und Leid der Schweizer Apotheker

In der Schweiz geht die Revision des Heilmittelgesetzes auf die Zielgerade. Für den Apothekenmarkt bringt das Gesetz maßgebliche Änderungen mit sich, unter ...

» Weiterlesen


Apotheker im Kanton Zug dürfen impfen

In einem weiteren Schweizer Kanton dürfen Apotheker nun bestimmte Impfungen anbieten – im Kanton Zug. Die entsprechende Änderung der Gesundheitsverordnung ...

» Weiterlesen


„Was zur Rose macht, hat mit Versorgung nichts zu tun“

Nicht nur in Deutschland mischt der Pharmahandelskonzern Zur Rose derzeit den Apothekenmarkt auf. Auch in seiner Heimat bereitet Zur Rose den Schweizer ...

» Weiterlesen


Apotheken helfen, die Kostenexplosion zu stoppen

Die Gesundheitskosten in der Schweiz sind in den letzten vierzehn Jahren fast um das Doppelte nach oben geschnellt. Sie liegen mittlerweile bei 71 Milliarden ...

» Weiterlesen


Über den buntesten Apothekenmarkt Europas

Der Schweizer Apothekenmarkt ist einer der „buntesten“ Märkte in Europa. Es gibt größere und kleinere Apothekenketten, unabhängige Apotheker und ketten...

» Weiterlesen


Schweizer Post drängt in den E-Health-Markt

In der Schweiz wird die Digitalisierung des Gesundheitswesens tatkräftig vorangetrieben. Hier mischt auch die Schweizer Post munter mit. Mehrere Kantone und ...

» Weiterlesen


Schweiz entlässt 600 Arzneimittel aus der Apothekenpflicht

In der Schweiz wird es die meisten OTC-Arzneimittel bald auch außerhalb der Apotheken zu kaufen geben. Nach einer Revision des Heilmittelgesetzes hat die ...

» Weiterlesen