Österreich
(Foto: colourbox)

Österreich

Von dispensierenden Ärzten und Versandfeinden

Österreich hat eines der reguliertesten Apothekensysteme Europas. Die Anzahl der Apotheken und neue Niederlassungen werden mit einer Bedarfsplanung staatlich kontrolliert. Einen Streit leisten sich die Apotheker seit Jahren immer wieder mit den Ärzten, die in einigen entlegenen Gebieten Medikamente dispensieren dürfen. Und: Der Rx-Versandhandel ist in der Alpenrepublik strengstens untersagt. Alles über den österreichischen Apothekenmarkt und regelmäßige Neuigkeiten aus Österreich lesen Sie hier.
Serie

Apotheken sind eine „tragende Säule“ des Gesundheitssystems

Vergangene Woche starteten verschiedene Apothekerorganisationen in Österreich erstmalig eine gemeinsame Kampagne. Unter dem Motto „Sicher? Nur mit Ihrer ...

» Weiterlesen


Wie viel geben Österreichs Kassen für Homöopathie aus?

In Deutschland gibt es immer wieder Diskussionen um die Erstattung homöopathischer Arzneimittel durch die Krankenkassen. Auch in unserem Nachbarland Ö...

» Weiterlesen


Die e-Medikation in Österreich kann starten

Bis zum 19. September 2019 soll in Österreich die Datenbank e-Medikation flächendeckend eingeführt sein. Dies zeigt der Plan für das Rollout, den der ...

» Weiterlesen


Deutschland kauft Österreich leer

Aufgrund vergleichsweise niedriger Preise ist es mittlerweile ein lukratives Geschäft, Arzneimittel aus Deutschland ins europäische Ausland, zum Beispiel nach...

» Weiterlesen


Telefonische Gesundheitsberatung kommt sehr gut an

Seit einem knappen Jahr läuft in Österreich die Pilotphase für eine telefonische Gesundheitsberatung, und zwar zunächst in den Bundesländern Wien, Niederö...

» Weiterlesen


Drogeriekette kämpft für OTC-Deregulierung

Nach zwei erfolglosen Anläufen hat die Drogeriemarktkette dm in Österreich angekündigt, dass sie in den nächsten Monaten erneut gegen den sogenannten ...

» Weiterlesen


e-Medikation startet in Vorarlberg

In Sachen Digitalisierung im Gesundheitswesen sind unsere österreichischen Nachbarn schon um einiges weiter als wir. Als erstes österreichisches Bundesland ...

» Weiterlesen


Studie: Patienten profitieren nicht von OTC-Deregulierung

In Österreich drängt insbesondere die Drogeriekette dm seit Jahren auf eine Deregulierung des OTC-Marktes. Das Institut für Höhere Studien (IHS) in Wien hat...

» Weiterlesen


Gesichtsscanner in Apotheken installiert

Haben sie schon einmal wartend an einer Kasse gestanden und sich dabei die flimmernde Werbung auf einem Bildschirm angeschaut, der dort postiert war? Es könnte...

» Weiterlesen


Österreichs Apotheker fordern Reform des Honorierungssystems

Nicht nur bei uns, sondern auch bei unseren südlichen Nachbarn steht das Apothekenhonorar zur Debatte. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Preisentwicklung in...

» Weiterlesen


Apothekenmarkt bleibt dm verschlossen

Die Drogeriemarktkette dm ist in Österreich erneut mit dem Versuch gescheitert, die gesetzlichen Bestimmungen zu kippen, die den „Apothekenvorbehalt“ für ...

» Weiterlesen


Das große Geschäft macht die ausländische Konkurrenz

In Österreich lässt sich der Versandhandel mit Arzneimitteln nur sehr schleppend an. Auf große Begeisterung war der Vertriebsweg für OTC-Arzneimittel schon ...

» Weiterlesen


Wie geht es Österreichs Arzneimittelmarkt?

Der österreichische Pharmaverband „Pharmig“ hat seine Daten & Fakten 2017 vorgelegt, eine Broschüre zur Situation der pharmazeutischen Industrie und des ...

» Weiterlesen


Notdienstgebühr steigt auf 11 Euro

Österreichs angestellte Apotheker haben unlängst den neuen Kollektivvertragsabschluss mit dem österreichischen Apothekerverband für 2018 zustande gebracht. ...

» Weiterlesen


Von dispensierenden Ärzten und Versandfeinden

Österreich hat eines der reguliertesten Apothekensysteme Europas. Die Anzahl der Apotheken und neue Niederlassungen werden mit einer Bedarfsplanung staatlich ...

» Weiterlesen