Italien
(Foto: dpa)

Italien

Die schleichende Deregulierung

2007 fiel in Italien die Preisbindung für alle Arzneimittel, die nicht der Rezeptpflicht unterliegen. Im gleichen Jahr erlaubte es der Gesetzgeber auch, für fast alle Produkte im Apothekensortiment – Rx-Arzneimittel inklusive – Werbung zu betreiben. Wie ist die Situation heute? Lesen Sie hier, wie der italienische Apothekenmarkt organisiert ist und informieren Sie sich mit Hilfe aktueller News aus Italien.
Serie

Droht Italien ein eigener Versandhandelskonflikt?

Die niederländische Versandapotheke Shop Apotheke bietet italienischen Kunden in einem italienischsprachigen Webshop OTC-Präparate an. Mit Blick auf die ...

» Weiterlesen


Die Ketten kommen

In Italien kann man die Liberalisierung eines Apothekenmarktes derzeit live beobachten. Im Sommer 2017 trat das „Konkurrenz-Gesetz“ in Kraft, mit dem das ...

» Weiterlesen


Wie die Mafia Italiens Klinikapotheken ausräumt und illegale Händler versorgt

Mit dem Lunapharm-Skandal wird derzeit immer mehr der innereuropäische Arzneimittelhandel hinterfragt. Die Lunapharm-Taskforce fordert in ihrem Bericht sogar, ...

» Weiterlesen


Die Italien-Akte im Lunapharm-Skandal

Der Arzneimittelskandal rund um den Brandenburger Händler Lunapharm weitet sich aus: Es gibt nun auch Hinweise darauf, dass Lunapharm nicht nur aus ...

» Weiterlesen


Missstände in italienischem Herstellbetrieb

Thiopental von Inresa und Rotexmedica darf nur noch unter strenger Indikationsstellung verabreicht werden, der Vertrieb erfolgt bis auf Weiteres nur noch an ...

» Weiterlesen


Italien bereitet sich auf Apothekenketten vor

In den kommenden Tagen wird im italienischen Amtsblatt ein Gesetz veröffentlicht, das den kompletten Apothekenmarkt umwälzen wird. Mit dem „Konkurrenz-...

» Weiterlesen


Die schleichende Deregulierung

In einigen Ländern wurde das bisherige Apothekenwesen mit einem Gesetz von einem Tag auf den anderen „gekippt“, in anderen Ländern dauert dieser Prozess ...

» Weiterlesen


„Die Menschen brauchen mich jetzt“

Wieder einmal wurde Mittelitalien von einem starken Erdbeben heimgesucht. Anderthalb Tage nach der Naturkatastrophe liegt die Zahl der Toten bei fast 250, ...

» Weiterlesen


Fahrplan für die Liberalisierung steht

Italiens Apotheker verharren derzeit in Schockstarre: Im Senat liegt ein bereits beschlossenes Gesetz, das die komplette Abschaffung des Fremd- und ...

» Weiterlesen


Marktanteil-Obergrenze für Apothekenketten

In Italien konnten die Apotheker im Liberalisierungsprozess des Apothekenmarktes einen kleinen Teilerfolg erringen: Der Fremdbesitz-Anteil soll in den einzelnen...

» Weiterlesen


Container-Apotheken in Erdbebenregion

Die medizinische Versorgung in der mittelitalienischen Erdbebenregion hat sich in den vergangenen Tagen stabilisiert. Ärzte und Apotheker versorgen ihre ...

» Weiterlesen


Apothekenkreuz auch für OTC-Shops

In Italien könnten OTC-Shops schon bald mit dem typischen grünen Apothekenkreuz werben dürfen. In den meisten Regionen des Landes dürfen nur Apotheken das ...

» Weiterlesen