E-Health-Gesetz

Sanktionen auch für Apotheker?

Berlin – Bei weiteren Verzögerungen des Projekts „Digitalisierung des Gesundheitswesens“ sollten nicht nur Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV... » mehr

Substitutionsausschlussliste

Verbände fordern Aut-idem-Verbot für Inhalativa

Berlin – Bei Asthma und COPD eingesetzte Inhalativa sind grundsätzlich von der Aut-idem-Regelung auszuschließen – dies fordern Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie, des ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Zink und Immunsystem: Sind Sie fit für die Beratung?

Bei der Abwehr von Atemwegsinfekten ist ein starkes Immunsystem gefragt. Wie Zink dazu beitragen kann, ist jetzt ein relevantes Thema in der Apotheke. Sind Sie fit für die Beratung » mehr

Honorarforderungen

Schmidt erklärt Fokussierung auf Festzuschlag-Anpassung

Leipzig – Die ABDA hatte sich in ihrer Stellungnahme zur Anhörung für das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) deutlich bescheidener gezeigt als in ihrem Forderungskatalog vom letzten ... » mehr

Substitutionsausschluss

G-BA will Liste erweitern

Berlin – Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) arbeitet an der zweiten Tranche der Substitutionsausschlussliste: Nach dem bisherigen Entwurf für die Änderung der Arzneimittelrichtlinie sollen ... » mehr

Leipzig muss bleiben!

Schmidt und Dittrich wollen Institut vom Veto-Tropf befreien

Leipzig - Wer glaubte, die Rettung des pharmazeutischen Instituts der Universität Leipzig sei in trockenen Tüchern, muss sich eines Besseren belehren lassen. Zwar dürfen im Herbst wieder 36 ... » mehr

Korruption im Gesundheitswesen

Badle: „Ein hochexplosives Gemisch“

Berlin - Der geplante Straftatbestand zur Korruption im Gesundheitswesen wird für „dramatische Veränderungen“ im milliardenschweren Gesundheitsmarkt sorgen – davon ist Oberstaatsanwalt ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Kostenlos für DAZ-Abonnenten, PTAheute-Clubmitglieder sowie BVpta-Mitglieder

Phyto-Gipfel bis zum 31.3.2023

Ein digitales, akkreditiertes Fortbildungsprogramm für Approbierte und PTA. Melden Sie sich an und sammeln Sie bis zu 3 BAK-Punkte » mehr

Anhörung im Gesundheitsausschuss

Präventionsgesetz: Kein Platz für Apotheker

Berlin - Am kommenden Mittwoch hat der Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages zu einer Anhörung von Experten und Verbänden zum geplanten Präventionsgesetz geladen. Das ist eine wichtige ... » mehr

Arzneimittelfälschungen

Weichenstellung für securPharm naht

Berlin – Im Sommer fällt die Entscheidung, ob sich securPharm als Blaupause für ein Anti-Fälschungssystem für Arzneimittel eignet: Im Juni wisse man endlich mehr, berichtete der stellvertretende... » mehr

Sächsischer Apothekertag

ARMIN lebt!

Das Herz von ARMIN schlägt – und es scheint an Schlagkraft zu gewinnen. Auf dem 13. Sächsischen Apothekertag in Leipzig äußerten sich Projektbeteiligte optimistisch, dass am Ende der ... » mehr

Zwischenahner Dialog

Klare Honorarforderungen

Bad Zwischenahn - Klare Worte zu den Honorarforderungen der Apotheker fand Berend Groeneveld, Vorsitzender des Apothekerverbandes Niedersachsen, beim Zwischenahner Dialog. Zentrales Thema der ... » mehr

Statistisches Bundesamt

Sozialkassen mit 3 Milliarden Euro Überschuss

Berlin - Die Sozialversicherung hat 2014 einen Finanzierungsüberschuss von 3,0 Milliarden Euro erzielt. Im Vorjahr waren es noch 1,7 Milliarden Euro mehr. Die Einnahmen der summierten sich im ... » mehr

Medikationsplan ausweiten

Gröhe: Über drei Arzneimittel diskutieren

Berlin - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will den im E-Health-Gesetz geplanten Medikationsplan offenbar ausweiten. Patienten mit regelmäßiger Medikation könnten dann ab Mitte 2016 ... » mehr

MMS-Wunderheiler-Szene macht weiter

BfArM will selbst aktiv werden

Berlin – Weil die Geschäfte mit dem angeblichen Wundermittel MMS („Miracle Mineral Supplement“) weitergehen, spricht sich das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) für ... » mehr

Bundesapothekerkammer

Cannabis konsequent wie Arzneimittel behandeln

Berlin - Ärztlich verordnetes Cannabis ist aus Sicht der Bundesapothekerkammer (BAK) genau wie jedes andere Arzneimittel zu behandeln. Ob es sich um getrocknete Pflanzenteile oder um Zubereitungen ... » mehr

SKONTO-KLAGE GEGEN AEP

Wettbewerbszentrale: Skonto ist Rabatt

Berlin - Die Klageschrift der Wettbewerbszentrale gegen den Arzneimittelgroßhändler AEP wegen seiner Skonti-Politik ist in Alzenau eingetroffen. Darin begründet die Wettbewerbszentrale wie schon ... » mehr

Zehn Jahre Aktionsbündnis Patientensicherheit

APS fordert mehr Unterstützung

Berlin - Fehler passieren – auch in der Medizin. So sterben einer Schätzung zufolge in Deutschland jedes Jahr 600 bis 700 Patienten, weil im Krankenhaus nach einer Operation Tupfer und andere ... » mehr

Hamburger Senat

Prüfer-Storcks bleibt Gesundheitssenatorin

Berlin - Seit gestern steht der neue, rot-grüne Hamburger Senat: Die Bürgerschaft der Freien und Hansestadt wählte Olaf Scholz (SPD) zum Ersten Bürgermeister Hamburgs und bestätigte die ... » mehr

POLITIK-PARADIES

Keine Regeln für Lobbyisten in Deutschland

Berlin – In kaum einem anderen EU-Land können Lobbyisten so unkontrolliert ihrer Arbeit nachgehen wie in Deutschland. Laut einem aktuellen Vergleich der Antikorruptionsorganisation Transparency ... » mehr

Anti-Korruptions-Tatbestand

BAH plädiert für mehr Klarheit

Berlin – Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) hält den Vorteilsbegriff im geplanten Korruptions-Straftatbestand für zu weit: Er führe „zu einem ausufernden, kaum abgrenzbarem ... » mehr

Patientensicherheit

Kodierung für menschliche Gewebe und Zellen

Remagen – Die Europäische Kommission hat neue Regeln angenommen, die die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards für menschliche Gewebe und Zellen weiter festigen sollen. Nach den Vorgaben von ... » mehr