GKV-Versorgungsstärkungsgesetz

Doch keine zweite Amtszeit für Hecken

Heute Nachmittag steht das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz auf der Tagesordnung des Bundestagsplenums. Ein zunächst angedachter Änderungsantrag der Regierungsfraktionen fiel in der gestrigen ... » mehr

Hauptstadtkongress Berlin

Verhaltener Optimismus bei AMTS und Medikationsplan

Der Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Gröhe, mit dem E-Health-Gesetz die Einführung eines Medikationsplans zu beschleunigen, konnte die Diskussionsrunde zum Thema Arzneimitteltherapiesicherheit... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Imupret® N unterstützt das Immunsystem

Natürliche Killerzellen: ausgeklügelte Virenabwehr

Winter ist Virenzeit! Auf der Basis von 7 heimischen Heilpflanzen aktiviert Imupret® N natürliche Killerzellen (NK-Zellen), die virusinfizierte Zellen erkennen und gezielt zerstören » mehr

Hauptstadtkongress

Spahn: Über Medikationsplan nochmal reden

Berlin - Erheblichen Nachbesserungsbedarf beim E-Health-Gesetz sieht der gesundheitspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jens Spahn. „Wir müssen das Gesetz noch deutlich pusten... » mehr

Bundestag

Ausschuss billigt GKV-Versorgungsgesetz

Berlin - Das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) hat die nächste Hürde genommen: Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen hat heute der Gesundheitsausschuss des Bundestages den ... » mehr

Hauptstadtkongress

Gröhe: eGK-Testlauf nicht verschieben

Berlin - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat die Partner der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ermahnt, den für November geplanten Testlauf der eGK nicht zu verschieben. Die ... » mehr

Für mehr Qualität

Kabinett beschließt Gröhes Krankenhausreform

Berlin - Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch die Krankenhausstrukturreform (Krankenhaus-Strukturgesetz – KHSG) von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) beschlossen. Danach müssen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Die Kunst des achtsamen Wegstreichens von Arzneimitteln

MMP-Webinar: Deprescribing

Wir laden Sie am 07. Dezember 2021 zum MMP-Webinar mit Dr. Verena Stahl ein. Die Teilnahme ist exklusiv und kostenfrei für Abonnenten der Medizinischen Monatsschrift für Pharmazeuten. Die ... » mehr

E-Health-Gesetz

ABDA schreibt Medikationsplan-Paragraf um

Berlin - Die bislang nur sehr marginale Rolle der Apotheker im E-Health-Gesetz, insbesondere beim Medikationsplan, reicht der Standesvertretung der Apotheker nicht: Grundsätzlich begrüßen ... » mehr

AMNOG – lernt das lernende System?

BPI-Liste für AMNOG-Reform

Berlin – Beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) ist man überzeugt: Die Versorgung mit innovativen Arzneimitteln in Deutschland hat sich nach der Einführung der frühen ... » mehr

Arzneimittelausgaben

Was treibt die Ausgaben nach oben?

Berlin – 2014 lagen die absoluten Arzneimittelausgaben erstmals über denen des Jahres 2010. Seit 2011 zäumte nicht zuletzt das Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetz die Zuwächse in diesem ... » mehr

Abgeordnetengruppe für Verbot

Bestrafung für geschäftsmäßige Sterbehilfe

Berlin – Eine fraktionsübergreifende Gruppe von Bundestagsabgeordneten will künftig jede geschäftsmäßige Förderung der Sterbehilfe unter Strafe stellen. Der Gesetzentwurf von Abgeordneten ... » mehr

Medikationsplan

BVDAK-Kritik an DAV: Wieder nicht durchgesetzt

Berlin – Wegen der Nichtberücksichtigung der Apotheker bei der Erstellung des neuen Medikationsplanes hat der Bundesverband Deutscher Apothekenkooperationen (BVDAK) den Deutschen Apothekerverband (... » mehr

Gesundheitsthemen beim G7-Gipfel

Gröhe: „Starkes gemeinsames Zeichen“

Ebola, Antibiotikaresistenzen und vernachlässigte Tropenkrankheiten – auch mit Gesundheitsthemen befassten sich die Staats- und Regierungschefs, die an den vergangenen beiden Tage zum G7-Gipfel im ... » mehr

Kinderarzneimittel

Mehr Studien mit bekannten Wirkstoffen gefordert

Bonn - Die europäische Kinderarzneimittel-Verordnung, die im Jahr 2007 in Kraft getreten ist, hat zwar bei neu entwickelten Arzneimitteln Fortschritte erzielt. Für bekannte Wirkstoffe sieht es ... » mehr

Gesetzliche Krankenversicherung

DAK für Innovations-Budget

Berlin - Die DAK Gesundheit will den derzeitigen, vor allem auf den Preis zielenden Wettbewerb unter den gesetzlichen Kassen reformieren. Der Wettbewerb sei kein Selbstzweck, sondern müsse die ... » mehr

Medicrime Convention in Kraft

Gemeinsam gegen Arzneimittelfälschungen

Die globale Bekämpfung des illegalen Handels mit gefälschten und nicht verkehrsfähigen Arzneimitteln ist ein schwieriges Unterfangen. Vor allem deswegen, weil viele unterschiedliche Länder nach ... » mehr

Europäische Bürgerinitiative „Stop Vivisection“

Tierversuche nach wie vor unverzichtbar

Remagen - Auch wenn es noch so wünschenswert wäre, in der präklinischen Forschung ganz ohne Tierversuche auszukommen – noch ist die Zeit nicht reif dafür. Zu diesem Schluss kommt die Europä... » mehr

Medikationsplan

BMG twittert Honorar-Signal an Apotheker

Berlin - Die Kritik der ABDA-Spitze an der und die Verstimmung vieler Apotheker über die Nebenrolle der Pharmazeuten beim neuen Medikationsplan lässt das Bundesgesundheitsministerium (BMG) ... » mehr

Reaktion auf GKV-Befürchtungen

Gröhe bezweifelt Beitragsanstieg durch Reformen

Kiel - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat Vorwürfe der Krankenkassen zurückgewiesen, mit Strukturreformen höhere Kassenbeiträge zu verursachen. „Ich warne davor, jetzt ... » mehr

Kontroverse um Medikationsplan

Schmidt: „Weiter am dicken Brett bohren!“

Stuttgart - Seit in der vergangenen Woche der Entwurf für das E-Health-Gesetz bekannt wurde, ist die Aufregung bei den Standesvertretern der Apotheker groß: An der Erstellung des geplanten ... » mehr

Medikationsplan und Honorar

Schmidt: „Das wird so nicht funktionieren“

Meran - In der berufspolitischen Diskussion auf dem Pharmacon-Kongress in Meran zeigte sich die ABDA-Spitze enttäuscht über das vorliegende eHealth-Gesetz, das den Apotheker beim Medikationsplan ... » mehr