Wieder Verspätung für ARMIN

Medikationsmanagement startet im Spätherbst

Als letzte Phase der Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen (ARMIN) startet das Medikationsmanagement mit einiger Verspätung voraussichtlich im Herbst. Der Grund: Die technischen Voraussetzungen... » mehr

Elektronische Kassensysteme

Schäuble gegen Apotheken-Kontrollen

Die österreichische Bundesregierung hat kürzlich eine Registrierkassenpflicht für fast alle Bargeldgeschäfte eingeführt. Am Donnerstag wollen auch die Länderfinanzminister auf der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Zertifizierte Cannabis-Fortbildung

THC und CBD – ähnlich und doch anders!

Obwohl THC und CBD von derselben Pflanzenart gebildet werden, unterscheiden sie sich grundlegend: in ihrer Wirkung, in der Verordnung und Erstattung sowie in rechtlichen Besonderheiten » mehr

Wer soll den Medikationsplan erstellen?

NRW: Wahlrecht für Versicherte

Nordrhein-Westfalen beabsichtigt einen Änderungsantrag zum Entwurf eines „Gesetzes für die sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen“ (E-Health-Gesetz) in den ... » mehr

Gefahren für das Gesundheitswesen?

VdPP lehnt TTIP ab

Inwiefern wird das geplanten Freihandelsabkommen zwischen EU und USA die Gesundheitsversorgung in Deutschland verändern, welche Gefahren drohen? Dieser Frage ging der Verein demokratischer ... » mehr

Geschäftsführender Vorstand der BAK

Engel tritt neues Amt an

Der Präsident der Apothekerkammer Mecklenburg-Vorpommern Dr. Dr. Georg Engel ist ab sofort neues Mitglied des Geschäftsführenden Vorstands der Bundesapothekerkammer (BAK). Die BAK-... » mehr

E-Health-Gesetz

Apotheker beim Medikationsplan doch dabei?

Offenbar gibt es neue Chancen, dass die Apotheker doch noch als mögliche Ersteller der neuen Medikationspläne in das E-Health-Gesetz aufgenommen werden. Die niedersächsische Gesundheitsministerin... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wenn Stress auf den Magen schlägt

Magenfrieden dank Pflanzenkraft aus Fernost

In Japan vertraut man bei Magen-Darm-Beschwerden seit Jahrhunderten auf die Kampo-Medizin. Nun können auch wir von der wirksamen und sicheren Therapie aus Fernost profitieren » mehr

Medizinprodukte-Verordnung

EU-Ministerrat einigt sich auf Marschroute

Die 28 EU-Gesundheitsminister haben sich heute nach fast dreijährigen Beratungen auf eine gemeinsame Position zur neuen EU-Medizinprodukte-Verordnung geeinigt. Deutschland stimmte als einziges Land... » mehr

Nationale Impfkonferenz

Impfpflicht nur letztes Mittel

Die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD), hält eine Impfpflicht zur Ausrottung von Masern nicht für sinnvoll. „Bevor eine Impfpflicht (...) erwogen ... » mehr

Neue Aufgabe für CDU-Gesundheitsexperten

Spahn soll neuer Finanz-Staatssekretär werden

Jens Spahn, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, soll neuer Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium werden. Eine entsprechende Meldung der Deutschen ... » mehr

Importquoten-Diskussion

VAD: Importeure sind Kontrollinstanz

Importeure sind eine Kontrollinstanz in der legalen Lieferkette, die sich erwiesenermaßen bewährt hat. So sieht es der Verband der Arzneimittelimporteure Deutschlands (VAD) und widerspricht dem Pr... » mehr

Nachlese zum PTA-Streit

Liste der O. feiert Sieg über AVWL

Der Konflikt zwischen Apothekerkammer und Apothekerverband Westfalen-Lippe um die Zukunft der Finanzierung der PTA-Schulen im Bezirk hat zwischen den verschwisterten Standesorganisationen ... » mehr

Präventionsgesetz

ABDA: Potenzial von Apotheken bleibt ungenutzt

Die ABDA ist überzeugt: Der Gesetzgeber vergibt mit seinem heute beschlossenen Präventionsgesetz wichtige Chancen zur Krankheitsvorsorge, weil er die Möglichkeiten der gut 20.000 Apotheken in ... » mehr

Rechts-Streit

Die ABDA, die AK Nordrhein, DocMorris und der EuGH

Vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) wird überprüft, ob die deutsche Preisbindung für rezeptpflichtige Arzneimittel auch für ausländische Versandapotheken gelten darf. Der Hintergrund sind ... » mehr

Bundestag berät Präventionsgesetz

Impflücken schließen ohne Apotheken

In den letzten Jahren hat es einige Anläufe für ein Präventionsgesetz gegeben – doch noch nie hat es ein Gesetzentwurf so weit gebracht wie das jüngste Werk der Großen Koalition: Der Deutsche... » mehr

Verschiedene Vorschläge für Neuregelung

Bundestag will geschäftsmäßige Sterbehilfe verbieten

In Deutschland soll es künftig keine organisierte, gewerbsmäßige Sterbehilfe mehr geben. Das ist die übereinstimmende Absicht aller vier fraktionsübergreifenden Gesetzentwürfe im Bundestag für ... » mehr

Politischer Sommerabend in Schleswig-Holstein

Ehmen kritisiert „Anwendungshinweissammlung“

Beim gestrigen politischen Sommerabend der Apothekerkammer Schleswig-Holstein betonte Kammerpräsident Gerd Ehmen die Ausrichtung der Apotheker auf ihr Perspektivpapier. Er beklagte aber, ein ... » mehr

Präventionsgesetz

G-BA-Spitze kann auf weitere Amtszeit hoffen

Die Spitze des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) hat nun doch wieder eine Chance auf eine über sechs Jahre hinausgehende Amtszeit: Zwar war der ursprünglich für das GKV-Versorgungsstä... » mehr

Der DAV und das E-Health-Gesetz

Verrat

Vertreter von Ärzten, Zahnärzten, Apothekern und Krankenhäusern in der Gesellschafterversammlung der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte (gematik) haben eine gemeinsame ... » mehr

PTA-Ausbildung

Minimal-Konsens zwischen Overwiening und Michels

Nach vierstündiger sachlicher, aber mit Leidenschaft und ohne Konfliktscheu geführter Diskussion hat die Delegiertenversammlung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe heute mit großer Mehrheit einem... » mehr

Gematik-Gesellschafter in Sorge

E-Health-Zeitplan zu eng gesteckt

Das E-Health-Zeitalter soll am 1. Juli 2016 starten, dann soll der Online Rollout der Telematikinfrastruktur starten. Sollte dieser Termin nicht eingehalten werden können, drohen Krankenkassen und (... » mehr