Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat das GKV-VSG auf seiner parlamentarischen Reise ein Stück weiter gebracht. (Foto: Sket)

Bundestag

Ausschuss billigt GKV-Versorgungsgesetz

Berlin - Das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) hat die nächste Hürde genommen: Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen hat heute der Gesundheitsausschuss des Bundestages den ... » mehr

Minister Gröhe will die eGK vorantreiben. (Foto: A. Schelbert)

Hauptstadtkongress

Gröhe: eGK-Testlauf nicht verschieben

Berlin - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat die Partner der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ermahnt, den für November geplanten Testlauf der eGK nicht zu verschieben. Die ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Datenschutz-Seminare 2018

Stichdatum Mai 2018: Neue Datenschutz-Bestimmungen

Laut der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes müssen die dortigen Regelungen bis zum 25. Mai 2018 in allen Betrieben, also auch in den ... » mehr

Das Kabinett hat Gröhes Krankenhausreform verabschiedet. (Bild: RA Studio/Fotolia)

Für mehr Qualität

Kabinett beschließt Gröhes Krankenhausreform

Berlin - Das Bundeskabinett hat am heutigen Mittwoch die Krankenhausstrukturreform (Krankenhaus-Strukturgesetz – KHSG) von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) beschlossen. Danach müssen ... » mehr

ABDA, BAK, DAV und AMK fordern in einer gemeinsamen Stellungnahme Änderungen am Medikationsplan im E-Health-Gesetz. (Foto: B.Piereck/Fotolia)

E-Health-Gesetz

ABDA schreibt Medikationsplan-Paragraf um

Berlin - Die bislang nur sehr marginale Rolle der Apotheker im E-Health-Gesetz, insbesondere beim Medikationsplan, reicht der Standesvertretung der Apotheker nicht: Grundsätzlich begrüßen ... » mehr

BPI-Chef Zentgraf setzt darauf, dass Nachbesserungen am Nutzenbewertungsverfahren möglich sind. (Foto: Sket)

AMNOG – lernt das lernende System?

BPI-Liste für AMNOG-Reform

Berlin – Beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) ist man überzeugt: Die Versorgung mit innovativen Arzneimitteln in Deutschland hat sich nach der Einführung der frühen ... » mehr

Professor Häussler hat die Arzneimittelausgaben 2014 für den vfa genauer untersucht. (Foto: Sket)

Arzneimittelausgaben

Was treibt die Ausgaben nach oben?

Berlin – 2014 lagen die absoluten Arzneimittelausgaben erstmals über denen des Jahres 2010. Seit 2011 zäumte nicht zuletzt das Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetz die Zuwächse in diesem ... » mehr

Mehrere Abgeordnete fordern fraktionsübergreifend ein Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe. (Bild: freshidea/Fotolia)

Abgeordnetengruppe für Verbot

Bestrafung für geschäftsmäßige Sterbehilfe

Berlin – Eine fraktionsübergreifende Gruppe von Bundestagsabgeordneten will künftig jede geschäftsmäßige Förderung der Sterbehilfe unter Strafe stellen. Der Gesetzentwurf von Abgeordneten ... » mehr

Kritisiert den DAV: der Vorsitzende des BVDAK, Dr. Stefan Hartmann. (Fotos: diz/DAZ)

Medikationsplan

BVDAK-Kritik an DAV: Wieder nicht durchgesetzt

Berlin – Wegen der Nichtberücksichtigung der Apotheker bei der Erstellung des neuen Medikationsplanes hat der Bundesverband Deutscher Apothekenkooperationen (BVDAK) den Deutschen Apothekerverband (... » mehr

Der G7-Gipfel verabschiedete im Bereich Gesundheit wohlklingende Absichtserklärungen. (Foto: Bundesregierung/Bergmann)

Gesundheitsthemen beim G7-Gipfel

Gröhe: „Starkes gemeinsames Zeichen“

Ebola, Antibiotikaresistenzen und vernachlässigte Tropenkrankheiten – auch mit Gesundheitsthemen befassten sich die Staats- und Regierungschefs, die an den vergangenen beiden Tage zum G7-Gipfel im ... » mehr

Arzneimittel für Kinder - wie hilft man ihrer Entwicklung auf die Sprünge? (Foto: djedzura/Fotolia)

Kinderarzneimittel

Mehr Studien mit bekannten Wirkstoffen gefordert

Bonn - Die europäische Kinderarzneimittel-Verordnung, die im Jahr 2007 in Kraft getreten ist, hat zwar bei neu entwickelten Arzneimitteln Fortschritte erzielt. Für bekannte Wirkstoffe sieht es ... » mehr