E-Health-Gesetz

Weg frei für Medikationsplan 

Pünktlich zum Jahresende tritt das E-Health-Gesetz in Kraft. Nach der Unterzeichnung durch Bundespräsident Joachim Gauck gilt es ab dem heutigen Dienstag » mehr

Karl-Josef Laumann

Nicht akademische Gesundheitsberufe aufwerten

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), hat sich für eine Aufwertung der nicht akademischen Gesundheitsberufe ausgesprochen. Wenn man mehr Personal etwa in der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wirksam & gut verträglich

Compliance-fördernde Behandlung bei Rhinosinusitis

Druckkopfschmerz, Schnupfen, eine behinderte Nasenatmung – bei einer Rhinosinusitis ist eine Therapie gefragt, die zielgerichtet, wirksam und gut verträglich gegen die Symptome vorgeht » mehr

 Bezahlte Auszeit

Neue Familienpflegezeit wird kaum genutzt

Die Möglichkeit, sechs Monate aus dem Beruf auszusteigen, um einen Angehörigen zu pflegen, wird durch viele Deutsche in Anspruch genommen, berichtet Familienministerin Manuela Schwesig. Die neue Mö... » mehr

Krankenkassen

Union will an Zusatzbeiträgen festhalten

CDU und SPD streiten über die zukünftige Finanzierung der Zusatzbeiträge durch Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die SPD thematisiert eine mögliche Rückkehr zur paritätischen Finanzierung, die CDU ... » mehr

e-health-gesetz

Gesundheitskarte kommt 2016, kommt nicht, kommt,...

Sollte die elektronische Versichertenkarte nicht pünktlich in 2016 starten, hat Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) Sanktionen angekündigt. Doch offenbar drohen wegen Lieferschwierigkeiten bei ... » mehr

Gesundheitskosten

Anstieg der Kassenbeiträge entfacht heftigen Streit

Die Krankenkassen drehen an der Beitragsschraube - die Gewerkschaften wollen eine Entlastung der Arbeitnehmer erreichen. Doch die Wirtschaft will auf keinen Fall wieder mehr selbst schultern » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Qualitätssiegel für beste Beratung in der Apotheke

Verein „Babyfreundliche Apotheke“ mit dem 1A-Award ausgezeichnet!

Die Grundidee – ganz einfach: Wenn es um die wichtigen Dinge im Leben geht, möchte man sich von Spezialisten beraten lassen. Das gilt gerade für werdende Müttern und jungen Eltern. Ihr ... » mehr

GKV vs. KBV

Krankenkassen warnen Ärzte vor Blockade beim Terminservice

Ab dem 23. Januar sollen die Servicestellen für Versicherte in Sachen Terminvergabe funktionieren. Dies haben Kassenverband und KBV vereinbart. Eigentlich. Laut GKV-Vorsitzender Doris Pfeiffer haben ... » mehr

Eckpunktepapier

BMG will Hilfsmittelversorgung „weiterentwickeln“

Das Bundesgesundheitsministerium will offenbar die Hilfsmittelversorgung in etlichen Punkten neu regeln. An den Ausschreibungen soll festgehalten werden, neben dem Preis soll aber auch die Qualität ... » mehr

Herbert Rebscher

DAK geht nicht Pleite

Mit 16,1 Prozent verlangt die DAK ab kommendem Jahr von Versicherten den Rekordbeitrag unter den Kassen. DAK-Chef Herbert Rebscher erwartet dennoch keine Massenkündigungen - die Existenz seiner ... » mehr

Gesetzliche Krankenversicherung

Streit um Anstieg der Zusatzbeiträge

Mehrere große Krankenkassen haben die Erhöhung ihrer Zusatzbeiträge angekündigt. Dies führt zu einer politischen Debatte über eine Reform der Finanzierung. Bayern lehnt eine Rückkehr zur Parit... » mehr

Bundesrat

Länder stimmen E-Health-Gesetz zu

Jetzt fehlt nur noch die Unterschrift des Bundespräsidenten. Dann können das E-Health-Gesetz und damit der neue Medikationsplan in Kürze in Kraft treten. Die Länderkammer stimmte dem Gesetz am ... » mehr

Bundestag gibt grünes Licht

Europaweite Regeln für Gesundheitsberufe

Apotheker, Ärzte, Physiotherapeuten und Krankenpfleger sollen einfacher als bisher in ein anderes europäisches Land wechseln können. Die nationale Umsetzung einer EU-Richtlinie, die die ... » mehr

Krankenkassenbeiträge steigen

DAK muss heute kräftig drauflegen

Der Verband der Ersatzkassen vdek hat vor einem großen Anstieg der Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung gewarnt. Die von den Versicherten alleine zu tragenden Zusatzbeiträge würden bis ... » mehr

EU-Tabakrichtlinie wird umgesetzt

Zigaretten künftig mit Schockbildern

Die Lust am Rauchen soll vergehen: Ab Mai nächsten Jahres sollen dafür große Gruselfotos auf den Verpackungen sorgen. Die entsprechenden Vorgaben der EU setzt die Große Koalition jetzt um » mehr

Impfpflicht oder nicht?

Becker: Apothekerkompetenz besser nutzen

Beim Präventionsgesetz blieben die Vorschläge der Apotheker zur Verbesserung des Impfschutzes außen vor. Nachdem sich der CDU-Bundesparteitag jetzt für eine Grundimpfpflicht für Kinder ... » mehr

Rahmenvereinbarung unterzeichnet

Gesundheitskarte für Berliner Flüchtlinge

Ab dem neuen Jahr gibt es auch in Berlin eine elektronische Gesundheitskarte für registrierte Flüchtlinge. Am Mittwoch unterzeichneten Vertreter des Landes Berlin und von vier gesetzlichen ... » mehr

Bundesregierung: Kein Austausch mehr nötig

Medikationsplan löst alle Rabattprobleme

Neue Rabattverträge schaffen in der Apotheke regelmäßig neuen Ärger. Damit soll nun Schluss sein. Nach Ansicht der Bundesregierung löst der neue Medikationsplan die Probleme: Der Austausch von ... » mehr

Änderung der Bundesapothekerordnung

Regierung hält Tür offen

Die Bundesregierung lehnt es ab, im Rahmen der Umsetzung der EU-Richtlinie zur Anerkennung von Berufsqualifikationen, den bislang vorgesehenen Katalog zum  apothekerlichen Berufsbild zu ergänzen. Im... » mehr

Linksfraktion im Bundestag

Vogler ist neue gesundheitspolitische Sprecherin

Kathrin  Vogler ist am Dienstag von der Bundestagsfraktion Die Linke zur neuen gesundheitspolitischen Sprecherin gewählt worden. Sie löst Harald Weinberg in diesem Amt ab » mehr

CDU-Bundesparteitag

CDU pocht auf Impfpflicht für Kinder

Die CDU will eine gesetzliche Impfpflicht für Kleinkinder. Die Delegierten des Bundesparteitags in Karlsruhe sprachen sich am Dienstag mit knapper Mehrheit für einen entsprechenden Antrag der Jungen... » mehr