ABDA-Versteck hinter bröckelnden Mauern

Omertà-Politik im Apothekerhaus

Mehr Transparenz wagen wollte ABDA-Präsident Friedemann Schmidt bei seinem Amtsantritt. Der Stimme der Apothekerschaft in wichtigen gesellschaftlichen Fragen Gehör verschaffen. Das Apothekerhaus... » mehr

Unterstützung bei der Arzneimittelverschreibung

Schottland investiert in Apotheker

Die schottische Regierung hat für einen Zeitraum von drei Jahren rund 16 Millionen Britische Pfund für die unabhängige Arzneimittelverschreibung durch Apotheker locker gemacht. Das Geld soll in ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

APOTHEKENPFLICHTIGE MAGENTROPFEN

Gasteo: Ideal für die Sichtwahl

Gasteo wirkt verdauungsfördernd und krampflösend. Es enthält 6 Heilpflanzen, ist apothekenpflichtig – ganzjährige Werbung unterstützt Ihre Empfehlung » mehr

ABDA-Abgang

Marquardt: Abschied mit Charlie Chaplin

Britta Marquardt, Abteilungsleiterin Verträge beim DAV, hat die ABDA-Geschäftsstelle wieder verlassen. Sie war seit Sommer 2012 zunächst unter Karl-Heinz Resch und später Claudia Korf im Geschä... » mehr

E-Health-Gesetz

Siemsen: Jetzt erst recht

„'Jetzt erst recht' muss die Devise sein“, erklärte Kammerpräsident Kai-Peter Siemsen bei der gestrigen Kammerversammlung der Apothekerkammer Hamburg zum E-Health-Gesetz.  Er könnte all ... » mehr

Gesundheitsministerkonferenz

Länderminister für mehr PTA-Verantwortung

Neben der Telematik und dem E-Health-Gesetz befassten sich die Länderminister und -senatoren für Gesundheit vergangene Woche bei ihrer jährlichen Konferenz auch mit der Frage, wie therapeutische... » mehr

Neuer Algorithmus

Millionen-Kosten: eGK muss ausgetauscht werden

Die erst im Januar 2015 flächendeckend und verbindlich eingeführte elektronische Gesundheitskarte (eGK) muss aus Datenschutzgründen schon wieder ausgetauscht werden. Bis Ende 2017 soll der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Eine sichere Empfehlung 

Gasteo: Die alternativen Magentropfen

Gasteo wirkt krampflösend und verdauungsfördernd. Ist apothekenpflichtig. Enthält 6 Heilpflanzen. Plus: Werbung beim Patienten. Ideal für Ihre Empfehlung » mehr

DAZ.online-Umfrage-Ergebnis

Offensiv ins E-Health-Zeitalter

Mit einer neuen Arbeitsgruppe IT-Strategie will die ABDA in dieser Woche ins E-Health-Zeitalter durchstarten – endlich, findet die Mehrheit unserer nicht repräsentativen Umfrage. Knapp 80 Prozent... » mehr

Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Bürgermeisterin stellt Antrag für Cannabis-Shops

Der Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg will Haschisch und Marihuana legal verkaufen lassen und hat letzten Freitag einen entsprechenden Antrag beim Bundesinstitut für Arzneimittel und ... » mehr

DAZ.online-Umfrage

Zeit für eine E-Health-Offensive?

Mit der neuen Arbeitsgruppe IT-Strategie will die ABDA ab der kommenden Woche ins E-Health-Zeitalter durchstarten. „Ziel ist die Erarbeitung von Vorschlägen zur IT-Strategie der ABDA mit Blick... » mehr

Tabakprodukte

Schmidt will komplettes Werbeverbot

Ernährungsminister Christian Schmidt will Tabak-Werbung auch auf Plakaten und im Kino und damit bundesweit komplett verbieten. „Deutschland ist neben Bulgarien das einzige Land in der Europä... » mehr

PTA-Ausbildung

ABDA plant Umfrage zum PTA-Nachwuchs

In Westfalen-Lippe streiten Kammer und Apothekerverband auf offener Bühne über die Finanzierung der PTA-Ausbildung. Jetzt schaltet sich die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) in... » mehr

Elektronische Kassensysteme

Apothekenkontrollen: Kompromiss in Sicht

Bei der von den Ländern forcierten Einführung eines Kontrollsystem gegen Steuermanipulationen mit elektronischen Kassensystemen ist jetzt ein Kompromiss mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble... » mehr

Treffpunkt Apothekerhaus Hamburg

Graue blickt kritisch auf ABDA-Umzüge zurück

Beim gestrigen politischen Sommerabend der Hamburger Apotheker warf Dr. Jörn Graue, Vorsitzender des Hamburger Apothekervereins, einen kritischen Blick auf den geplanten Hausbau der ABDA. Als ... » mehr

Österreich

Startschuss für legalen OTC-Versand

Ab heute dürfen österreichische Apotheken Arzneimittel versenden – allerdings nur rezeptfreie. Lange hat das Land sich der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs widersetzt, derzufolge zwar... » mehr

88. Gesundheitsministerkonferenz

Telemedizin soll Teil der Regelversorgung werden

Die Gesundheitsminister und -senatoren der Länder wollen mit einem verstärkten Einsatz von Telemedizin Patienten und Ärzte entlasten und zugleich die Versorgung verbessern. Eine Bund-Länder-... » mehr

Apothekerkammer Berlin

Resolution zum Medikationsplan

Die Delegiertenversammlung der Apothekerkammer Berlin hat sich in einer Resolution dafür ausgesprochen, Apotheker stärker in den geplanten Medikationsplan einzubeziehen. Der Patient müsse ... » mehr

BAV-Mitgliederversammlung

Honorierung bleibt Top-Thema

Die Apothekenvergütung ist unzureichend und der Anpassungsmechanismus des Bundeswirtschaftsministeriums für den Festzuschlag leistungsfeindlich. Dies kritisierte der 1. Vorsitzende des Bayerischen ... » mehr

ZDF-Beitrag zur eGK

Massives Sicherheitsleck bei Gesundheitsdaten

Die Bundesregierung will den Aufbau der Telematikinfrastruktur zügig vorantreiben – ein großes Thema ist dabei der Datenschutz. Er wird von allen Seiten verstärkt gefordert. Doch schon heute ... » mehr

88. Gesundheitsministerkonferenz

Tagung der Gesundheitsminister beginnt

Die Gesundheitsminister und -senatoren von Bund und Ländern sind am Mittwoch im rheinland-pfälzischen Bad Dürkheim zu ihrer jährlichen Tagung zusammengekommen. Bis Donnerstag stehen Themen wie ... » mehr

Anträge des letzten Apothekertags

Kein eigenes Lieferengpass-Verzeichnis

Lieferengpässe sind weiterhin ein Problem in Apotheken. Beim Deutschen Apothekertag in München rankten sich im letzten Jahr gleich mehrere Anträge um das Thema. In ihrem letzte Woche an die ... » mehr