US-Gesundheitssystem

Obama, Trump und Clinton – zwischen Rückschritt und Fortschritt

Ende 2016 bestimmen Wahlmänner, wer künftig an der Spitze der Vereinigten Staaten stehen wird. Donald Trump und Hillary Clinton setzen unterschiedliche Schwerpunkte bei der Gesundheitsversorgung, ... » mehr

Ausreichende Versorgung?

Opposition kritisiert Gesundheitspolitik für Flüchtlinge

Asylsuchenden steht in Deutschland eine deutlich reduzierte Gesundheitsversorgung zu. Doch das Bundesgesundheitsministerium unterschlägt ihnen in einem Ratgeber Leistungen, wirft die Opposition der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Darf´s ein bisschen mehr sein?

Im ersten Online-Vortrag erläutert Dr. Andreas Ziegler ab 1. Juli, warum die Defektur interessant und wirtschaftlich ist und weshalb Apotheken sich nicht davor scheuen sollten, sie anzuwenden » mehr

3-Prozent-Marge, Rezepturen, BtM-Abgabe

Wohin will die SPD beim Apothekenhonorar?

Die Bundestagsfraktionen werden in den kommenden Wochen den Referentenentwurf des sogenannten Pharmagesetzes besprechen. Beim Punkt Honorar für Apotheker könnte es zumindest innerhalb der SPD ... » mehr

BPI zum Pharma-Gesetz

Hersteller leiden unter höherem Apothekenhonorar

Eigentlich war der Pharmadialog ja eine ziemlich einseitige Veranstaltung: Die Pharmaindustrie konnte der Politik ohne Beteiligung der Krankenkassen ihre Wünsche mitteilen. Mit dem dazu vorliegenden ... » mehr

ABDA zum Apothekenhonorar

Eine „gesundheitspolitisch kluge“ Gehaltserhöhung

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt begrüßt, dass das Bundesgesundheitsministerium die Apothekenvergütung bei Rezepturen und BtM-Abgaben anpassen will. Dies seien zwei richtige Steuerungsimpulse » mehr

BMG zur Apothekervergütung

Mehr Aufwand = mehr Geld

Nachdem das Bundesgesundheitsministerium die Erhöhung des Honorars für Apotheker am gestrigen Montag offiziell bekannt gegeben hat, liegt nun auch eine schriftliche Begründung dafür vor. Aus dem ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Kompetent beraten in der Corona-Zeit

Akute, unkomplizierte Blasenentzündung? Es geht auch ohne Antibiotikum!

Laut S3-Leitlinie ist bei leichten bis mittelgradigen Beschwerden eine symptomatische Therapie möglich. Canephron® ist dabei in Bezug auf Symptomreduktion und Therapieerfolg mit Fosfomycin ... » mehr

Höhere Rezeptur- und BtM-Vergütung

Kassen wehren sich gegen höheres Apothekenhonorar

Das Bundesgesundheitsministerium will dafür sorgen, dass die Apotheker für die Herstellung von Rezepturen und die BtM-Abgabe besser vergütet werden. Der GKV-Spitzenverband hat für diese Erhöhung ... » mehr

Rezepturen und BtM-Abgaben

85 Millionen Euro mehr für Apotheker

Für die Herstellung von Standard-Rezepturen und für die Abgabe von Betäubungsmitteln werden Apotheker pro Jahr insgesamt 85 Millionen Euro mehr im Jahr von den Krankenkassen erhalten. Das ... » mehr

BMG zu vertraulichen Arzneimittelpreisen

Auch Apotheken sind Institutionen

Lange wurde darüber gestritten, wer künftig die echten Preise neuer Arzneimittel sehen darf. Nun will das Bundesgesundheitsministerium per Verordnung ein Machtwort sprechen. Am Status Quo wird sich ... » mehr

Gefälschter Lebenslauf

Petra Hinz hat Nachfolgerin und kassiert Übergangsgeld

Für die aus dem Bundestag ausscheidende SPD-Politikerin Petra Hinz gibt es eine Nachfolgerin: Nachrücken soll die Juristin Bettina Bähr-Losse aus dem nordrhein-westfälischen Sankt Augustin. Hinz ... » mehr

Wahlkreis Bitburg

SPD sucht Bundestagsabgeordneten via Facebook

Eigentlich ist der Job des Bundestagsabgeordneten doch spannend: Man kann vieles bewegen, trifft auf interessante Menschen und wird in wichtige politische Prozesse eingebunden. Dafür müssten sich ... » mehr

LAV BaWü

Offen für regionale Importvereinbarungen  

Wenn die Importquote schon nicht ganz abgeschafft wird, sollte man sie wenigstens regionalisieren – neben dem Chef der AOK Baden-Württemberg, Dr. Christopher Hermann, kann sich auch der dortige ... » mehr

Fritz Becker bei der LAV-Mitgliederversammlung

Auch Apotheker verschulden Lieferengpässe

Für die Lieferengpässe bei Rabattarzneimitteln gebe es kurzfristig keine Lösung, räumte der Vorsitzende des LAV Baden-Württemberg Fritz Becker bei der Mitgliederversammlung in Stuttgart ein. Bei ... » mehr

Verhandlungschef der Apotheker macht weiter

Fritz Becker hat noch eine wichtige Mission

An der Spitze des Deutschen Apothekerverbandes wird es nach den Wahlen im November einige Veränderungen geben, die wichtigste Personalie bleibt vermutlich aber unverändert. Fritz Becker, ... » mehr

„Vernichtung des freien Geistes“

Entsetzen über Ausreiseverbot für türkische Wissenschaftler

Seit dem Putschversuch nahm die türkische Regierung zehntausende Beamte fest oder suspendierte sie. Am heutigen Mittwoch verbot der türkische Hochschulrat nun Wissenschaftlern Reisen ins Ausland. ... » mehr

Gesundheitsausschuss

SPD-Abgeordnete fälschte ihren Lebenslauf

Die Essener SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat jahrelang einen gefälschten Lebenslauf angegeben. Hinz hat kein Abitur, sie hat nie Jura studiert und auch kein Staatsexamen abgelegt. Die ... » mehr

DAT 2016

Die Politprominenz kommt zum Apothekertag

Michalk, Vogler, Mattheis, Klein-Schmeink: Die Hauptversammlung der deutschen Apotheker wird beim diesjährigen Deutschen Apothekertag die Chance bekommen, den gesundheitspolitischen Spitzen aller ... » mehr

Wahlen an der Apotheker-Spitze

Die ABDA und ihr Problem mit der Frauenquote

Obwohl der Frauenanteil im Apothekerberuf bei rund 71 Prozent liegt, sind die Spitzen der Standesorganisationen fast nur mit Männern besetzt. Die Lage spitzt sich nun zu: Die einzige Frau im geschä... » mehr

TTIP am Ende?

Gabriel will schnell entscheiden

In der letzten Woche mehrten sich die Stimmen aus der SPD, die das Freihandelsabkommen TTIP am liebsten direkt beerdigen würden. Nun fordert SPD-Chef Sigmar Gabriel, das Ergebnis der letzten ... » mehr

Geheime Arzneimittelpreise

3-Prozent-Marge erneut unter Beschuss

Die Bundesregierung will die Erstattungspreise neuer Arzneimittel künftig geheim halten. Ein Zugeständnis der Politik an die Pharmaindustrie. Nun wird klar: Das Thema könnte auch für die Apotheker... » mehr