Nahrungsergänzung für Veganer

Ökotest: Fast alle Produkte „ungenügend“

Während bei gesunden Allesessern im Normalfall keine Vitamin- oder Mineralstoffsupplemente notwendig sind, gibt es insbesondere bei streng veganer Ernährung einige Nährstoffe, die möglicherweise ... » mehr

DAZ Wochenschau

Listenplatz für Marcumar, aber nicht fürMorphin, Fentanyl, Tramadol und Co.

Die geplante Erweiterung der Substitutionsausschlussliste sorgt für Diskussionen. Während den einen zum Beispiel in Sachen Opioide die geplante Aufnahme lediglich von Buprenorphin-Pflastern und ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

hochdosierter Influenza-Impfstoff ab 60

Hochdosis-Influenza-Impfstoff für besseren Impfschutz ab 60

Der erste und einzige tetravalente Hochdosis-Influenza-Impfstoff wurde speziell zur Verbesserung des Impfschutzes älterer Menschen entwickelt. Er ist in Deutschland ab 60 Jahren zugelassen » mehr

2. Tranche der Substitutionsausschlussliste

Kein Austausch von Marcumar und Co.

Stuttgart - Zurzeit befindet sich die zweite Tranche der Subsitutionsausschlussliste im Stellungnahmeverfahren. Unter anderem sollen auch Phenprocoumon-Tabletten (z.B. Marcumar®) vom Austausch ... » mehr

PEI-Warnung

Manipulationsverdacht bei Humira aus Polen

Berlin – Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) warnt in einer aktuellen Sicherheitsinformation vor möglichen Manipulationen einiger Chargen des Arzneimittels Humira® (Adalimumab) polnischen Ursprungs. ... » mehr

Ebola-Impfstoffe

Partnerschaftlich und beschleunigt zur Zulassung

Die jüngste Ebola-Epidemie in Westafrika hat zahlreiche Tote gefordert – in dieser Krise hat es viele Pannen gegeben. Selbst die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat schwere Fehler eingeräumt. ... » mehr

Nächster Importeur ruft zurück

Mehr gefälschtes Viread aufgetaucht

Stuttgart – Der Verdacht des Bundesinstitus für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat sich bestätigt: Zumindest ein weiterer Importeur ist von den Fälschungen des Virostatikums Viread (... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Testosteron-Ersatztherapie/PDE-5-Hemmer

MMP-Webinar: Des Knaben Wunderhorn

Wir laden Sie am 25. Oktober 2021 zum MMP-Webinar mit Prof. Dr. Thomas Herdegen ein. Die Teilnahme ist exklusiv für Abonnenten der Medizinischen Monatsschrift für Pharmazeuten. Die ... » mehr

Substitutionsausschluss

G-BA will Liste erweitern

Berlin – Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) arbeitet an der zweiten Tranche der Substitutionsausschlussliste: Nach dem bisherigen Entwurf für die Änderung der Arzneimittelrichtlinie sollen ... » mehr

Frühe Nutzenbewertung

G-BA setzt Beschluss zu Glybera aus

Berlin - Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Beschlussfassung für das Nutzenbewertungsverfahren für erste Gentherapiemedikament Glybera® (Wirkstoff: Alipogentiparvovec) vorläufig ... » mehr

Harnwegsinfektionen

Keine Symptome, kein Antibiotikum

Remagen - Ob asymptomatische Bakteriurien bei Frauen, die ansonsten nicht in einer Risikosituation sind, antibiotisch behandelt werden sollten, ist in der Fachwelt umstritten. In einem aktuellen ... » mehr

HIV-Mittel Viread

BfArM schließt weitere Fälschungen nicht aus

Stuttgart – Nachdem vergangene Woche die Parallelvertreiber Medicopharm und Axicorp eine Charge des HIV-Therapeutikums Viread® wegen Manipulationen an der Packung zurückrufen mussten, kann ... » mehr

Kardiovaskuläre Ereignisse

Ibuprofen: Selbstmedikations-Dosis ist sicher

Das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse unter hochdosiertem Ibuprofen (2400 mg/Tag oder mehr) ist ähnlich hoch wie das von Diclofenac oder der selektiven COX2-Inhibitoren. Zu diesem Schluss ... » mehr

DAZ-Wochenschau

Ärger über Vertrieb ohne Apotheken, viele Rezepturen und nur wenig PiDaNa

Mehr dazu und vieles mehr können Sie in unserer Wochenschau lesen » mehr

1. Pharmazeutische Prüfung

Studierende in Chemie am besten

Stuttgart - Etwa 800 Pharmaziestudierende an 20 Universitäten haben ihr Grundstudium erfolgreich beendet und ihr Hauptstudium begonnen. Sie haben die 1. Pharmazeutische Prüfung bestanden, die am ... » mehr

Neue Arzneimittelfälschungen

Importware von Viread zurückgerufen

Stuttgart – Hochpreisige Arzneimittel wie Tenofovir l (Viread®) stehen ganz oben auf der Liste von Arzneimittelfälschungen. Aktuell rufen die Parallelimporteure axicorp und Medicopharm Viread 245 ... » mehr

Kurze Haltbarkeit, schlechtere Lieferfähigkeit?

L-Thyroxin-Präparate mit Stabilitätsproblemen

Stuttgart –  Nicht lieferbare Levothyroxin-Präparate gehören inzwischen zum Alltag in deutschen Apotheken. Die Gründe sind vielfältig. Unstrittig ist, dass die galenischen Herausforderungen... » mehr

Anhörung im Stufenplanverfahren

BfArM will Kava-Kava-Zulassungen ändern

Berlin – Nachdem das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) ausgesprochenen Widerruf der Zulassungen Kava-Kava-haltiger sowie... » mehr

Bei Wadenkrämpfen

Chinin nur noch, wenn sonst nichts hilft

Seit 1. April ist das Chinin-haltige Arzneimittel Limptar® nun der Verschreibungspflicht unterstellt. Das BfArM war mit dieser Maßnahme einem Votum des Sachverständigen-Ausschusses für ... » mehr

Leukämie und Prostatakrebs

Vielversprechender neuer Therapieansatz

Remagen – Forscher am Comprehensive Cancer Center der Universität von Michigan (UM) in Ann Arbor (USA) haben neue Wirkstoffkandidaten entwickelt, die an Zell-und Tiermodellen vielversprechende ... » mehr

DAZ Wochenschau

Ärger mit L-Thyroxin-Defekten, Insulin-Festbeträgen und Inkontinenzprodukten

L-Thyrox Hexal 25 und L-Thyroxin-Henning Tropfen nicht lieferbar, chargenweiser-Rückruf von L-Thyrox-Hexal und L-Thyroxin-1A-Pharma-Präparaten und die nicht fristgerechte Preissenkung von unter ... » mehr

Enzalutamid, Nintedanib, Tafluprost+Timolol.

2x Zusatznutzen, 1x schlechte Daten

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat heute seine Bewertungen für drei weitere Präparate im Rahmen des AMNOG-Verfahrens zur frühen Nutzenbewertung ver... » mehr