onkologische Arzneimittel

Große Preisunterschiede im Ländervergleich

Die Preise für innovative Krebsarzneimittel variieren zwischen Industrieländern beträchtlich. In einer Studie wurde Deutschland neben der Schweiz, Dänemark und Schweden als eines der eher ... » mehr

EMA-Zulassungsempfehlungen

Neun Arzneimittel erhalten ein positives Votum

Der Humanarzneimittelausschuss der europäischen Zulassungsbehörde EMA hat in 2015 noch einmal neun Präparate zur Zulassung empfohlen. Damit haben im abgelaufenen Jahr 93 Arzneimittel eine positive ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Eco Tec Service GmbH

Nahezu alle Krisen lassen sich bewältigen, vorausgesetzt wir halten alle zusammen » mehr

DAz-Wochenschau

Forderungen

Ibuprofen wirkt nicht besser gegen Kopfschmerzen, wenn „gegen Kopfschmerzen“ statt „gegen Rückenschmerzen“ draufsteht. Kunden in Australien darf so etwas jetzt auch nicht mehr vorgegaukelt ... » mehr

Vitamin D

Schützt es oder nicht?

In der zweiten Jahreshälfte 2015 gab es zahlreiche Diskussionen darüber, ob eine Vitamin D-Supplementation überhaupt Sinn macht. Anlass dazu hatten die negativen Ergebnisse mehrerer Studien gegeben » mehr

Xarelto-Zulassungsstudie

Defektes Messgerät: Neubewertung soll im ersten Quartal 2016 veröffentlicht werden

Die europäische Zulassungsbehörde EMA prüft derzeit eine Zulassungsstudie zu Bayers Gerinnungshemmer Xarelto, bei der ein defektes Messgerät zum Einsatz gekommen sein soll. Der ... » mehr

Diabetes-Kontrolle

Werden Diabetiker zu oft getestet?

Patienten mit kontrolliertem Typ-2-Diabetes bekommen ihren Blutzuckerspiegel vielleicht  zu oft getestet und könnten deswegen übertherapiert werden. Dies lässt eine große US-Studie vermuten, die ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

EU zertifizierte FFP2 Masken

Nur 0,59€: Apotheken Standard FFP2 - SOFORT LIEFERBAR !

Mit DEKRA - in der EU zertifiziert (Finnland CE 0598). Jetzt noch schnell zum günstigen Preis Vorrat sichern. HK Medical FFP2 Masken einzeln verpackt im 6er Pack Hygiene-Beutel » mehr

Klage gegen BAYER

Yasminelle-Prozess eröffnet

Im Prozess um eine mögliche Gesundheitsgefährdung durch Bayers Anti-Baby-Pille „Yasminelle“ ist am Donnerstag viereinhalb Jahre nach Klageeinreichung erstmals verhandelt worden. Klägerin ... » mehr

Nahrungsergänzungsmittel

K ist nicht gleich K

Für Apotheken, in denen häufig Vitamin K-Präparate nachgefragt werden, lohnt sich eine ausführlichere Beschäftigung mit diesem Vitamin. Denn noch fehlen beispielsweise sichere Daten zu der Frage... » mehr

Insulin degludec

Endgültiges Aus für Tresiba

Im September war Novo Nordisk noch einmal zurückgerudert und hatte die Übergangsfrist für das Ultralangzeitinsulin degludec (Tresiba®) verlängert. Jetzt hat der Hersteller endgültig angekündigt... » mehr

L-Thyroxin-Tropfen

Kein Ende des Engpasses in Sicht

L-Thyroxin Tropfen sind seit geraumer Zeit nicht lieferbar. Aus den Apotheken waren sie vorsorglich wegen Ausflockungen des Wirkstoffs zurückgerufen worden. Ein Ende des Engpasses ist nicht in ... » mehr

Bundesrat genehmigt AMVV-Änderungen 

ABDA-Änderungen komplett unberücksichtigt 

Der Bundesrat hat einer Änderung der Arzneimittelverschreibungsverordnung zugestimmt. Die Anregung der ABDA, das Verfahren für eine Klarstellung zu nutzen, dass Apotheken auf dem Rezept fehlende ... » mehr

IQwiG 

Cholesterin-Senker Evolocumab: Studie zu kurz – kein Zusatznutzen

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen hat seine Dossierbewertung für den PCSK9-Inhibitor Evolocumab (Repatha) veröffentlicht. Das Fazit: Mangels geeigneter Daten lä... » mehr

Progressive multifokale Leukenzephalopathie

MS-Organisationen empfehlen strengere Kontrollen unter Dimethylfumarat-Therapie

Die neuen Empfehlungen der  europäischen Arzneimittelagentur EMA zur MS-Behandlung mit Dimethylfumarat (Tecfidera®) sollen das Risiko für eine progressive multifokale Leukenzephalopathie während ... » mehr

Ibuprofen

Australisches Gericht untersagt irreführende Bezeichnungen

Reckitt Benckiser darf in Australien wirkstoffgleiche Nurofen-Präparate nicht  mehr für verschiedene Indikationen bewerben. Das erwecke beim Kunden den Eindruck, dass die Präparate unterschiedlich... » mehr

Bayer-Konzern

Streit um Anti-Baby-Pille erstmals vor deutschem Gericht

Eine junge Frau aus Baden Württemberg verklagt den Pharmakonzern Bayer auf Schmerzensgeld – sie hatte 2009 eine Lungenembolie erlitten, dies sei durch die Einnahme der Anti-Baby-Pille "Yasminelle" ... » mehr

Methylphenidat bei ADHS

Kann eventuell helfen, aber wieviel?

Das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom ADHS gehört zu den am häufigsten diagnostizierten und behandelten psychiatrischen Erkrankungen bei Kindern. Meist wird es mit Methylphenidat ... » mehr

DAZ-Wochenschau

Kostenfaktor Zytostatika, neue Biosimilars, lesbare Beipackzettel

Schon letzte Woche war die kostenträchtige Herstellung von Zytostatika in Apotheken ein Thema, jetzt legt die Barmer GEK nach: Zehn Prozent an den gesamten Arzneimittelausgaben erscheint ihr ... » mehr

GKV-Spitzenverband

Eine Nutzenbewertung reicht nicht

Dass die frühe Nutzenbewertung neuer Arzneimittel nur begrenzte Aussagekraft hat, ist allen bewusst: Während die Hersteller jedoch eher davon ausgehen, dass der Nutzen im Versorgungsalltag klarer ... » mehr

Unfallkasse zahlt nicht

Kittelverbrennung auf eigene Gefahr

Wenn sich Pharmazie-Studenten bei ihrem Ritual der Kittelverbrennung verletzen, ist dies kein Arbeitsunfall, für den die gesetzliche Unfallversicherung aufkommt. Das entschied jetzt das Thüringer ... » mehr

Manfred Fankhauser 

Der Cannabisapotheker

In der Schweiz dürfen natürliche Cannabispräparate an Patienten abgegeben werden. Dennoch ist Manfred Fankhauser der einzige Apotheker in der Schweiz, der Marihuana selbst anbaut und ... » mehr