Buch- und Arzneimittelpreise bald beide unter Beschuss? Die ABDA warnt davor, dass mit einer wackelnden Rx-Preisbindung auch Festpreise in anderen Bereichen infrage gestellt werden könnten. (Foto: dpa)

Lobbyarbeit zur Preisbindung

ABDA will sich mit Ärzten und Buchhändlern verbrüdern

Die ABDA hat in ihrer Post-EuGH-Kampagne offenbar einen neuen Kurs eingeschlagen: Dem Vernehmen nach redet die ABDA-Spitze nun mit Berufsgruppen, die ebenfalls von einer festen Preisbindung ... » mehr

CDU-Politiker gegen das Rx-Versandverbot: Maik Beermann aus Niedersachsen würde vermutlich gegen ein Gesetz stimmen, das den Rx-Versandhandel verbietet. (Foto: CDU)

Rx-Versandverbot

CDU-Bundestagsabgeordneter will Versandapotheken schützen

Es sieht nicht gut aus für das von der ABDA favorisierte Rx-Versandverbot: Eigentlich schien neben der Linksfraktion die Union im Bundestag bislang die einzige Fraktion zu sein, die sich für ein ... » mehr

Unter Beschuss: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe muss für seine Pläne rund um das Rx-Versandhandelsverbot herbe Kritik einstecken. (Foto: dpa)

Presseschau

So reagieren die Medien auf das EuGH-Urteil

Nicht nur bei uns, sondern auch in anderen Medien bleibt das EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung ein wichtiges Thema. Am Wochenende befassten sich die meisten überregionalen Zeitungen mit dem von ... » mehr

Pharmaindustrie und EuGH-Urteil

Hexal unterstützt Pläne zum Rx-Versandverbot

Die Apotheker haben einen weiteren, prominenten Unterstützer in Sachen Rx-Versandhandelsverbot: Der Generikakonzern Hexal unterstützt die von Bayern angekündigte Bundesratsinitiative gegen den Rx-... » mehr

Versandapotheken erhalten: Aus Sicht von Kordula Schulz-Asche, Arzneimittelexpertin bei den Grünen, ist der Versandhandel eine wichtige Versorgungskomponente. (Foto: Grüne)

Interview mit Kordula Schulz-Asche (Grüne)

„Versandapotheken sind ein wichtiger Bestandteil der Versorgung“

Damit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe sein geplantes Rx-Versandverbot umsetzen kann, braucht er im Bundestag Mehrheiten. Der Koalitionspartner SPD hat bereits Widerstand angekündigt. Und ... » mehr

Chance Versandhandelsverbot: Aus Sicht der Verbraucherzentrale Hamburg könnten sich durch ein Verbot des Rx-Versandhandels Vorteile ergeben. (Foto: dpa)

Hamburg

Verbraucherschützer empfehlen Rx-Versandverbot

Wie verhält sich eigentlich der Verbraucherschutz in der Diskussion um das geplante Rx-Versandverbot? Sind die Verbraucherschützer für oder gegen eine Beschränkung des Versandhandels? Die ... » mehr

Eine solche Kleine Kammer am Europäischen Gerichtshof traf am 19. Oktober 2016 eine folgenreiche Entscheidung zum Arzneimittelpreisrecht. (Foto: EuGH / curia.eu)

Heilberufe in Schleswig-Holstein

Klare Worte zum EuGH-Urteil

Die Interessengemeinschaft der Heilberufe in Schleswig-Holstein kritisiert das EuGH-Urteil zur Arzneimittelpreisbindung als Angriff auf eine heilberufliche Honorarordnung. In deutlichen Worten benennt... » mehr

Der Deutsche Apothekertag ist gerade vorbei. Nun steht zur Diskussion, einen Sonder-Apothekertag einzuberufen. (Foto: Schelbert)

Folge des EuGH-Urteils

Verband berät über Sonder-Apothekertag

Ein Apotheker aus Witten will bei der nächsten Mitgliederversammlung des Apothekerverbands Westfalen-Lippe einen Antrag stellen, noch in diesem Jahr außerhalb der Reihe einen Deutschen Apothekertag ... » mehr

Unsichere Zeiten: Die Nachwehen des EuGH-Urteils bergen für Vor-Ort-Apotheken wie auch Versandapotheken viel Zündstoff. (Foto: Sanicare)

Apotheker von Sanicare

Versandapotheker wollen „verfassungsmäßige Rechte“ einfordern

Das von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe geplante Rx-Versandverbot würde die Rechte von Arzneimittel-Versendern verfassungswidrig einschränken, erklärt der leitende Apotheker von Sanicare, ... » mehr

Umstritten: Unter welchen Bedingungen werden Arzneimittel zukünftig in Deutschland versandt werden können? (Foto: DocMorris)

EuGH-Urteil und Rx-Versandverbot

Deutsche Versandapotheken wollen lobbyieren und klagen

Zuerst erlaubte der EuGH Rx-Boni für ausländische Apotheken, dann kündigte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe eine Gesetzesinitiative für ein Rx-Versandverbot an. Gegen beides wollen ... » mehr

 Am 19. Oktober stand beim EuGH für die deutschen Apotheken viel auf dem Spiel. (Foto: Fessy)

Was genau hat der EuGH entschieden?

Fragen und Antworten zum EuGH-Urteil 

Am 19. Oktober hat der EuGH entschieden, das deutsche Verbot der Rx-Boni für EU-ausländische Versandapotheken zu kippen. Wir haben die wichtigsten Fakten zum Urteil und seinen möglichen Folgen noch... » mehr

Gesundheitsminister Hermann Gröhe könnte es schwer haben, den Koalitionspartner vom Rx-Versandverbot zu überzeugen. (Foto: Sket)

Rx-Versandverbot

SPD will keine Schnellschüsse

SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach lehnt die Pläne des Bundesgesundheitsministers ab, den Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten komplett zu verbieten. Auch die gesundheitspolitische ... » mehr

Haben sich die ausländischen Versandapotheken durch den Beitritt zum Rahmenvertrag vertraglich zur Einhaltung der Preisbindung verpflichtet? Experten sehen das so.

Nach dem EuGH-Urteil

Liegt die Lösung im Rahmenvertrag?

Nachdem der EuGH geurteilt hat, dass ausländische Arznei-Versender nicht an die deutsche Preisbindung für Arzneimittel gebunden sind, weisen Experten nun auf eine bisher nicht beachtete Regelung im ... » mehr

Im Bundesgesundheitsministerium arbeite man derzeit an einer Regelung, um den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu unterbinden. (Foto: Sket)

ABDA zu den BMG-Plänen für ein Rx-Versandverbot

„Notwendig und vernünftig“

Die ABDA begrüßt das Vorhaben des Gesundheitsministers, ein Gesetz vorzubereiten, um den Versandhandel mit Rx-Arzneimitteln zu untersagen. Nun müsse man abwarten, wie die Details einer solchen ... » mehr

Das EuGH hat den Bonuskuchen angerichtet. Dass die Kassen diesen nicht ganz den Versicherten überlassen wollen, war klar – falls sich das jetzt nicht ohnehin demnächst erledigt hat. (Foto: sashkin / Fotolia)

Versandhandel

Kassen wollen an die Rx-Boni

Im Moment profitieren nur die Versicherten von den Boni der holländischen Versandapotheken. Nun wollen die Kassen auch ein Stück vom Kuchen und DocMorris verteilt diesen gerne. Wie die Frankfurter ... » mehr

Hermann Gröhe - kürzlich noch auf dem Deutschen Apothekertag - will Wort halten und das Notwendige tun, damit die flächendeckende
Arzneimittel­versorgung durch ortsnahe Apotheken weiterhin
gesichert bleibt. Das ist für ihn offenbar ein Rx-Versandverbot. (Foto: Schelbert)

BMG erarbeitet Regelung

Gröhe will bei Fraktionen für Rx-Versandverbot werben

Gesundheitsminister Hermann Gröhe macht ernst mit dem Rx-Versandverbot: Das Bundesgesundheitsministerium bestätigte gegenüber DAZ.online, dass derzeit ein entsprechendes Gesetz geprüft und ... » mehr

Die Versand-Apotheken versuchen den Eindruck zu erwecken, ein Rx-Versandverbot sei unrealistisch. Dabei ist es in der EU die Regel, nicht die Ausnahme. (Karte: Brothers - colourbox.de/DAZ)

Arzneimittel-Versand in Europa

Was darf wo verschickt werden?

Die Gegner eines Rx-Versandverbots tun so, als ob diese Forderung völlig abwegig wäre. Dabei ist es in Europa die Ausnahme, dass ein Land den Fernabsatz verschreibungspflichtiger Arzneimittel » mehr

Gröhe hat sich beim DAT zu den Apothekern bekannt. Lässt er jetzt Taten folgen? (Foto: Schelbert / DaZ)

Rheinische Post

Gesetz zum Rx-Versandhandelsverbot in Planung

Gesundheitsminister Hermann Gröhe will offensichtlich tatsächlich den Versand von rezeptpflichtigen Arzneimitteln verbieten. Er soll seine Experten beauftragt haben, ein entsprechendes Gesetz ... » mehr

Ein Päckchen voller Arzneimittel - die ABDA kämpft dafür, dass künftig nur noch OTC verschickt werden dürfen. (Foto: DocMorris)

Nach dem EuGH-Urteil

Was spricht für ein Rx-Versandverbot?

Die ABDA setzt alles auf eine Karte. Nachdem der EuGH geurteilt hat, dass für ausländische Versandapotheken die deutsche Preisbindung für Arzneimittel nicht gilt, will sie ein Versandverbot für ... » mehr

Autor Christoph Winnat hat das EuGH-Urteil in der Ärzte Zeitung kommentiert. (Foto: Screenshot)

Reaktion der Ärzte Zeitung auf das EuGH-Urteil

„Die Ärzteschaft sollte auch alarmiert sein" 

„Auch davon geht die Apotheker-Welt nicht unter“ hatte die „Ärzte Zeitung" einen Kommentar zum EuGH-Urteil zu den Rx-Boni überschrieben. Autor Christoph Winnat hat darin für die Sorgen der ... » mehr