Der Vorstand des BKK-Dachverbands Franz Knieps ruft Apotheker auf, an ihrem Berufsbild zu arbeiten. (Foto: BKK Dachverband)

Chef des BKK-Dachverbands

„Die ABDA steht seit langer Zeit auf der Bremse“

Die ABDA trat kürzlich aus Protest aus dem Bundesverband Managed Care aus: Dieser hatte das EuGH-Urteil als positiv für Apotheker darstellt. Dessen Vorstand Franz Knieps bekräftigt im Interview mit... » mehr

Gegen das Versandverbot: Martin Litsch vom AOK-Bundesverband will kein Rx-Versandverbot, sondern ein Höchstpreismodell und dann mit Versandapotheken Bonus-Verträge abschließen. (Foto: dpa)

Statt Rx-Versandverbot

AOKen wollen mit Versandapotheken Boni-Verträge abschließen

Der AOK-Bundesverband spricht sich gegen ein Verbot des Rx-Versandhandels aus. In einem Informationsblatt des Verbandes heißt es, dass die Ortskrankenkassen gegen einen solchen „Schutzzaun“ für ... » mehr

Statt Kopfschmerztabletten „Gesundheitssystem in Gefahr“: Die ABDA startete am Dienstag ihre Unterschriftenkampagne. (Foto: ABDA)

„Gesundheitssystem in Gefahr“

ABDA beginnt Unterschriften-Kampagne

Ab dem heutigen Dienstag ruft die ABDA alle Apotheken in Deutschland dazu auf, Unterschriften zu sammeln: Mit der Kampagne sollen Kunden  für den Erhalt der flächendeckenden Versorgung durch Prä... » mehr

Die SPD-Gesundheitspolitikerin Sabine Dittmar beim Besuch in der Neuen Marien Apotheke des Vorsitzenden der Landesapothekerkammer in Thüringen, Ronald Schreiber. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Steffen
Lemme sowie Stefan
Fink von der ABDA waren gleichfalls angereist. (Foto: Abgeordnetenbüro)

SPD-Politikerin Dittmar

„Honorarreform ist zielführender als Rx-Versandverbot“

Bei einem Besuch in einer Apotheke in Erfurt brachte die für Apothekenfragen zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar ihre Bedenken gegen ein Rx-Versandhandelsverbot erneut zur Sprache. ... » mehr

Im QMS ist nach Auffassung des Arbeitskreises Frauen in der Pharmazie auch die Zustellung von Arzneimitteln durch Apothekenpersonal zu regeln. (Foto: Sket)

Pharmazeutinnen zum Rx-vErsandverbot

Arzneimittel-Zustellung im QMS verankern

Das geplante Gesetz für ein Rx-Versandverbot ist der effektivste Weg, um Wettbewerbsverzerrungen nach dem EuGH-Urteil zu vermeiden. Das meint der Arbeitskreis Frauen in der Pharmazie im Deutschen ... » mehr

Stehen Beschwerden an? Schon in den ersten Wochen des Jahres 2017 könnte das Rx-Versandverbot zur Abstimmung an die EU-Kommission und alle anderen EU-Staaten gehen. (Foto: dpa)

Notifizierungsverfahren

Welche EU-Hürden drohen dem Rx-Versandverbot?

In den kommenden Wochen entscheidet sich, ob das vom Bundesgesundheitsministerium geplante Rx-Versandverbot politische Überlebenschancen hat. Dabei wird oft vergessen, dass ein solches Verbot auch ... » mehr

Apotheker und andere Heilberufler halten nach dem EuGH-Urteil zusammen. (Foto: apops / Fotolia)

Rx-Versandverbot

Andere Freiberufler unterstützen Apotheker

Apotheker finden auch bei anderen Freiberuflern Unterstützung für ihre Forderung, den Versandhandel mit Arzneimitteln einzuschränken. In Brandenburg hat sich jetzt der Landesverband der Freien ... » mehr

Für den Rx-Versand: Der einzige Apotheker im Bundestag, Michael Fuchs (CDU), hat sich dafür ausgesprochen, den Rx-Versandhandel zu erhalten. (Foto: dpa)

Michael Fuchs (CDU)

Einziger Apotheker im Bundestag sieht Rx-Versandverbot kritisch

Der einzige Apotheker im Bundestag, Michael Fuchs von der CDU, sieht das Versandverbot für Rx-Arzneimittel kritisch. Für die Apotheker ist das gleich aus mehrerlei Hinsicht ärgerlich. Wä... » mehr

Gemeinsame Sache: Die Linksfraktion will dem Gesetzentwurf zum Rx-Versandhandelsverbot des CDU-geführten BMG zustimmen. (Foto: Külker)

Gröhes Gesetzentwurf

Beschließen Union und Linke das Rx-Versandverbot gemeinsam?

Dem Rx-Versandverbot steht derzeit nur eines im Wege: die SPD-Bundestagfraktion. Doch eigentlich bräuchte die Union die Stimmen ihres Koalitionspartners gar nicht, um den Rx-Versandhandel ... » mehr

PR-Kampagne von DocMorris: Die niederländische Versandapotheke hat eine Internetseite gebaut, auf der sie ihre Kunden dazu aufruft, sich gegen das geplante Rx-Versandverbot auszusprechen. (Screenshot: DAZ.online)

PR-Kampagne

DocMorris startet Anti-Versandverbot-Internetseite

Die niederländische Versandapotheke DocMorris verstärkt ihre Lobbymaßnahmen zum Erhalt des Rx-Versandhandels. DocMorris präsentiert eine neue Internetseite, die nur eine Botschaft hat: „Stoppt ... » mehr