Unlogisch: Der letzte Rest kaufmännischer Logik in der Honorierung eines Apothekers würde nach den jüngsten Plänen der Regierungsfraktionen verschwinden. (RFF / Fotolia)

Apothekerhonorar

Konsequent unkaufmännisch

Die geplante Deckelung der Apothekenspanne für Hochpreiser würde den Apotheken ihre letzten kaufmännischen Optionen nehmen. Wenn die Politik das will, muss sie die Konsequenzen tragen, meint Thomas... » mehr

Locabiosol: Entsteht wirklich ein Loch in der Arzneimittelversorgung? (Foto: Fotolia / nikkytok)

DAZ. Wochenschau

Locabiosol verliert die Zulassung, na und?

Locabiosol wird Ende Mai aus den Apotheken verschwinden. Die Zulassung wird widerrufen, die EMA war vom Nutzen-Risikoverhältnis nicht überzeugt. Aber ist das wirklich ein Verlust für die Therapie... » mehr

Europäische Ausschreibungen für Zytostatika sind sinnlos, sagt Apotheker Franz Stadler. (Foto: Marco Herrndorff / Fotolia)

Meinung

Zyto-Ausschreibungen verwerfen!

Krankenkassenausschreibungen zur Patientenversorgung mit applikationsfertigen Infusionslösungen sind gesetzeskonform nicht zu bedienen. Sie müssen nicht zwingend verboten werden, sondern sie sind ... » mehr

Apotheke 3.0: Dafür braucht es mehr Mut, quer zu denken, meint Ann-Katrin Kossendey-Koch. (everythingpossible / Fotolia)

kossendeys Gegengewicht

Die Zukunft beginnt gestern

Gesundheits-Apps messen unsere Herz- und Schlaffrequenz, Roboter sollen bald alte Menschen pflegen, die Gesundheit wird digital. Wo bleiben da die Apotheker? Ann-Katrin Kossendey-Koch hat ein paar ... » mehr

Rückblick auf die letzte Woche (Foto: Andi Dalfehrt)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Apothekers im Hamsterrad – es dreht sich, aber es bewegt sich nichts. Bei Lieferengpässen machen Ärzte die Politik, Kassen ignorieren Apothekerverträge, Retaxstreit ohne Ende, ABDA ohne E-Health... » mehr

(Foto: artfocus/ Fotolia)

debatte ums Dispensierrecht

Leider blöd  

Ärzte sollen im Notdienst Arzneimittel abgeben dürfen. Das verbessere die Versorgung der Patienten. Das fordert ausgerechnet ein Apotheker, in einem ganzseitigen Artikel in der Ärzte Zeitung. Der ... » mehr

Trügerische Idylle: Die Apotheken auf dem Land nicht vergessen, sagt Ann-Kathrin Kossendey-Koch. (Foto: Lunghammer / Fotolia)

Kossendeys Gegengewicht

Gemeinsam statt einsam

Selbst in den Familienferien kann Ann-Katrin Kossendey-Koch das Nachdenken über die Zukunft der Apotheken in Deutschland nicht lassen. Den Anstoß gab eine vergessene Offizin in einem eigentlich ganz... » mehr

Rückblick auf die letzte Woche (Foto: Andi Dalferth)

die letzte woche

Mein liebes Tagebuch

Um ARMIN ist’s ruhig geworden, wirklich? Um die PTA-Ausbildung in Westfalen-Lippe ist’s dagegen unruhig geworden – was ist da dran? Und ganz unruhig wird man, wenn man an die ... » mehr

(Foto: Finkenherd / Fotolia)

Wochenschau

Welchen Mehrwert hat die Steuer?

Während Tüten-Gebühren steuerlich keine großen Fragen aufwerfen, bleibt auch diese Woche unklar, ob die Staatsgrenzen für die Umsatzsteuer nur eine halb-durchlässige Membran sind. Die Wochen-... » mehr

Rückblick auf die letzte Woche (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Apothekers Osterträume: Von Retax befreit sind Apos und Kassen, durch Hasses holden, belebenden Blick; bei Pharma grünet Lieferglück. Der alte Kader, in seiner Schwäche, zog sich ins Lindencorso ... » mehr