Ökotest

Saure Intimwaschlotionen sind nicht automatisch gut

Stuttgart - 13.09.2021, 07:00 Uhr

Braucht man zur Intimhygiene spezielle Intimwaschlotionen? (s / Foto: mike / AdobeStock)

Braucht man zur Intimhygiene spezielle Intimwaschlotionen? (s / Foto: mike / AdobeStock)


Wie schneidet zertifizierte Naturkosmetik ab?

Nur ein Stück besser schneiden Vagisan und Sebamed Intimwaschlotion ab. Sie bekommen von Ökotest ein „ausreichend“, denn auch sie gehören zu den parfümierten Intimwaschlotionen, die zudem PEG enthalten. Selbst die beiden zertifizierten Naturkosmetikprodukte (Bioturm und Fair Squared Apricot Washing Lotion) wollen auf Duftstoffe nicht verzichten, wenigstens aber auf die Polyethylenglykole, weswegen es zumindest die Note „gut“ gibt. Doch wer macht es denn jetzt richtig von den Herstellern?

Welche Intimwaschlotionen sind „sehr gut“?

„Sehr gut“ gibt es für die Intimwaschlotionen Jessa von dm und Natuvell von Globus: keine Duftstoffe, keine PEG, keine unnötige Pappkarton-Verpackung – einzig beim Rezyklatanteil der Kunststoffflasche ist noch Luft nach oben. Sowohl dm wie auch Globus nutzen nämlich kein recyceltes Plastik dafür. Immerhin vier weitere Intimwaschlotionen schaffen noch eine gute Bewertung: CD, Facell, Ream und Sophie.

Wenigstens stimmen die pH-Werte

Bei einem Punkt schneiden tatsächlich alle Intimwaschlotionen-Hersteller sauber ab: Alle pH-Werte liegen im sauren Bereich – und das sogar im deklarierten. Kein Hersteller hat hier folglich gemogelt. Ein angepasster pH-Wert ergibt durchaus Sinn – wenn es denn eine Intimwaschlotion zur Reinigung sein muss –, denn es könne nach dem Waschen sonst Stunden dauern, bis der gesunde pH-Wert der Haut wieder hergestellt sei, erklärt Albring.

Abschließend bleiben Ökotest jedoch nur acht Empfehlungen: „Zwei sehr gute und sechs gute Intimwaschlotionen können wir für eine sanfte Reinigung empfehlen“, erklärt Ökotest. Und: Klares Wasser sei völlig ausreichend zur Reinigung des Intimbereichs.

Die vollständigen Testergebnisse gibt es bei Ökotest.



Celine Müller, Apothekerin, Redakteurin DAZ.online (cel)
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Ökotest checkt Sonnenschutzprodukte

Sonnencremes besser ohne Octocrylen?

DAZ.online Spezial: Sonnenschutz

Ökotest: die beste Sonnencreme für Kinder

Badezusätze bei Erkältungen

Ökotest: Gibt es gute Erkältungsbäder?

Unbeschwerter Spaß oder bedenklich?

Gleitgele im Ökotest

Ökotest lobt Naturkosmetik

Welcher Lippenpflegestift ist der beste?

Reinigungs- und Pflegeprodukte für den Intimbereich

Nicht übertreiben!

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.