Comirnaty für 12- bis 15-Jährige

USA lassen Biontech/Pfizer-Impfstoff für Jugendliche zu

Stuttgart - 11.05.2021, 10:45 Uhr

Die FDA hat Comirnaty die Nofallzulassung für Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren erteilt. Somit können fortan in den USA Jugendliche gegen COVID-19 geimpft werden. (x / New Africa / AdobeStock)

Die FDA hat Comirnaty die Nofallzulassung für Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren erteilt. Somit können fortan in den USA Jugendliche gegen COVID-19 geimpft werden. (x / New Africa / AdobeStock)


Impfstoff bald auch für Kinder im Vorschulalter?

Auch die Europäischen Arzneimittelbehörde EMA prüft derzeit eine Erweiterung der bedingten Zulassung von Comirnaty für Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren. Mit einem Bescheid wird bis Juni gerechnet. 

Biontech/Pfizer untersuchen ihre mRNA-Vakzine auch an jüngeren Kindern zwischen sechs Monaten und elf Jahren. Dr. Ugur Sahin, CEO und Mitbegründer von Biontech, erklärte in einer Mitteilung des Unternehmens: „Seit wir im Dezember die Notfallzulassung für Personen ab 16 Jahren erhalten haben, arbeiten wir unermüdlich daran, dass unser COVID-19-Impfstoff weltweit zugelassen wird, damit die Regierungen ihn so vielen Menschen wie möglich zur Verfügung stellen können.“ Diese Arbeit sei noch nicht abgeschlossen, man forsche weiter an der Anwendung des Impfstoffs in pädiatrischen Populationen. „Unser Ziel ist es, im September Daten für Kinder im Vorschul- und Schulalter vorzulegen.“



Celine Müller, Apothekerin, Redakteurin DAZ.online (cel)
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

COVID-19-Impfstoff für Kinder in der EU

Biontech plant Zulassung für Comirnaty ab zwölf Jahren

COVID-19-Impfstoff von Biontech/Pfizer

FDA prüft Zulassung von Comirnaty für Jugendliche

Antrag auf Zulassungserweiterung bei der EMA

Pfizer/Biontech-Impfstoff bald für Kinder

Studiendaten veröffentlicht

Wie wirksam ist Comirnaty bei Jugendlichen?

Keine reine Notfallzulassung mehr

FDA erteilt Comirnaty reguläre Zulassung

Neues zu SARS-CoV-2 in Kürze

Corona-Ticker

FDA genehmigt Auffrischimpfung

Comirnaty-Booster nicht für jeden

FDA: Regulärer Zulassungsantrag für dritte Dosis

Dreimal mehr Antikörper durch dritte Biontech-Impfung

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.