Ergebnis der Umfrage

So gehen die Apotheker mit der Bonpflicht um

Stuttgart - 07.01.2020, 17:55 Uhr

Die meisten Bons aus Apotheken landen in der Tonne. Nur wenige Patienten nehmen sie mit. (m / Foto: FOTOWAWA/stock.adobe.com)

Die meisten Bons aus Apotheken landen in der Tonne. Nur wenige Patienten nehmen sie mit. (m / Foto: FOTOWAWA/stock.adobe.com)


In Munster schreddern die Patienten selbst

Manche haben sich aber auch ganz andere Varianten ausgedacht, so zum Beispiel die Sonnen-Apotheke in Munster. Hier steht an jeder der zwei Türen ein Aktenvernichter. Auf den Kassendisplays und sonstigen HV-Bildschirmen läuft folgendes Video:

Laut Inhaber Dr. Alexander Zörner werden die Schredder rege genutzt. Andere sammeln die nicht mitgenommenen Bons, verteilen diese dann in der Offizin und fotografieren schließlich den Müll, natürlich datenschutzkonform, um die Fotos für spätere Aktionen nutzen zu können.



Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


1 Kommentar

Bonpflicht

von Kiwani am 09.01.2020 um 1:02 Uhr

Super für die Umwelt diese Thermopapier... Congrats.... Bon braucht kein Mensch

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.