Rheinland-Pfalz

Bewaffneter Raubüberfall auf Lambsheimer Sonnenapotheke

Berlin - 30.01.2019, 09:10 Uhr


Ein bislang unbekannter männlicher Täter hat am Freitagabend, gegen 18:20 Uhr,  die Sonnenapotheke in Lambsheim überfallen und ausgeraubt. 

Der Täter forderte von den anwesenden Apotheken-Angestellten unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe der Tageseinnahmen. Er erbeutete wenige hundert Euro. Der Täter flüchtete im Anschluss in unbekannte Richtung, berichtet  das Polizeipräsidium Rheinpfalz.

Bereits im Dezember kam es zu Raubüberfallen auf Apotheken in Lambsheim. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 20 - 25 Jahre alt, 170- 175 cm groß, schlanke Statur, schwarze Baumwoll-Jogginghose, schwarze Kapuzenjacke, schwarze Winterjacke, schwarze Sturmmaske mit Sehschlitz, braune Augen, dunkelgraue Handschuhe, schwarze Sportschuhe mit schwarzer Sohle und roter Plastikkappe an den Fersen.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Ludwigshafen,
Tel.: 0621-963-2773, entgegen


Diesen Artikel teilen: