Einzelhandel

Greift Kaufland nach Real?

München - 23.01.2019, 13:45 Uhr

Neuer Vermieter für viele Apotheker? Medienberichten zufolge will die Kaufland-Kette den Konkurrenten Real übernehmen, die Apotheken in Real-Märkten bekämen dann neue Vermieter. ( r / Foto: Imago)

Neuer Vermieter für viele Apotheker? Medienberichten zufolge will die Kaufland-Kette den Konkurrenten Real übernehmen, die Apotheken in Real-Märkten bekämen dann neue Vermieter. ( r / Foto: Imago)


Verkaufsprozess voll im Gange

Metro bestätigt, dass der laufende Verkaufsprozess der Real-Märkte voll im Gange ist. Der Vorstand habe am 13. September 2018 beschlossen, einen Prozess für die Veräußerung des SB-Warenhausgeschäfts einschließlich der zirka 80 Immobilien, die im Rahmen des SB-Warenhausgeschäfts genutzt werden und sich größtenteils im Eigentum von Real befinden, zu starten. Vorstandschef Olaf Koch habe bei der Ankündigung einen Zeitrahmen von sechs bis acht Monaten genannt. Damit sollte der Verkauf bis Ende Mai über die Bühne gegangen sein. 

Namen von Kaufinteressenten nennt das Unternehmen zwar nicht; „Sie können aber davon ausgehen, dass wir derzeit mit einer Reihe von Interessenten Gespräche führen“, so die Metro-Sprecherin zu DAZ.online. „Wir sind voll im Zeitplan. Vertraulichkeitserklärungen sind vereinbart und unterschrieben, der Datenraum ist geöffnet. Alle Parteien kennen die Zeitschiene“, so Metro wörtlich. 

Kaufland gibt zu den aktuellen Gerüchten um einen Erwerb der Real-Geschäfte auf Anfrage keinen Kommentar. Laut Medienberichten könnte sich das Unternehmen vorstellen, auch eine Partnerschaft mit einem Investor einzugehen. Das allerdings würde dem Ziel von Metro-Chef Koch widersprechen, Real als Einheit zu verkaufen. Die Fachzeitschrift Chip verweist darauf, dass Real für Kaufland eine ideale Option wäre, denn das Unternehmen wolle weiter wachsen und halte Ausschau nach geeigneten Standorten. Auch der Lebensmittel-Riese Edeka sowie einige Finanzinvestoren sollen Interesse an Real angemeldet haben.



Thorsten Schüller, Autor DAZ.online
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.