Neue Besucher-App

Die Interpharm auch auf dem Smartphone

Stuttgart - 08.01.2019, 16:45 Uhr

In diesem Jahr können Interpharm-Teilnehmer ihren Besuch per App planen.(s/ Foto: bongkarn / stock.adobe.com | INTERPHARM-Logo: DAV)

In diesem Jahr können Interpharm-Teilnehmer ihren Besuch per App planen.(s/ Foto: bongkarn / stock.adobe.com | INTERPHARM-Logo: DAV)


Am 15. und 16. März feiern wir in Stuttgart 30 Jahre Interpharm. Neben vielen altbewährten Highlights, wie dem wissenschaftlichen Kongress oder dem ApothekenRechtTag, gibt es in diesem Jahr auch ein paar Neuerungen. Eine davon ist die Interpharm-App.

Die Interpharm wird in diesem Jahr 30. Anlässlich ihres runden Geburtstags kehrt sie sozusagen zu ihren Wurzeln zurück – nach Stuttgart. Dort fand 1989 die erste Interpharm statt. Und auch zum Jubiläum am 15. und 16. März trifft man sich dort. Für alle ist etwas geboten: Apotheker, PTA, PKA, Pharmaziestudierende, PTA-Schüler etc.. Eine Neuerung für alle Besucher in diesem Jahr ist die Interpharm-App. Mit ihr kann man Tickets kaufen und seinen Kongressbesuch planen. Außerdem enthält sie Infos über Neuigkeiten, Vortragsinhalte und Veranstaltungsorte. Nutzer können zudem direkt über die App ihr Feedback zu den einzelnen Veranstaltungen geben und sich während eines Vortrags über Umfragen aktiv einbringen.

Die kostenfreie App finden Sie unter folgendem Link: https://lineupr.com/interpharm/2019/

Eine Installation ist nicht notwendig, da es sich um eine Web-App handelt. Für einen schnelleren Zugriff und eine Nutzung ohne Internetverbindung kann sie auf dem Smartphone zum Homebildschirm hinzugefügt werden. 

Mehr zum Thema

Noch mehr Neues und viel Altbewährtes

Neu ist außerdem Futurepharm, ein kostenloser Kongress in der Ausstellung, der sich mit der Zukunft und den Herausforderungen der Apotheken befasst. Themen sind unter anderem Securpharm, Google my business und Click & Collect. Start ist am Freitag um 10 Uhr.

Darüber hinaus gibt es wieder den wissenschaftlichen Kongress, den Filialapothekertag, der im Vorjahr seine Premiere hatte, sowie den ApothekenRechtTag, Firmenseminare, das DAP-Seminar, die Ausstellung und die Jobmesse ChancePharmazie, auf der es auch dieses Jahr wieder das beliebte Bewerbungsfotoshooting (mit Anmeldung) geben wird.

Mehr Infos und das Programm der Interpharm

finden Sie hier »

und natürlich in der App »

               

Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Impressionen aus Stuttgart

Interpharm 1989: Damals vor 30 Jahren

Von Adexa bis Wort & Bild

Wer kommt zur Interpharm-Ausstellung?

Live-Ticker von der Interpharm

Auf Wiedersehen, Bonn 2017!

Impressionen aus Bonn

Das war die Interpharm 2017

Interpharm 2017 in Bonn: Zwei Tage pharmazeutische Themen vom Feinsten

Das große, interaktive Live-Erlebnis

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.