Fachpresse-Award 2019

DAZ.online

01.01.2019, 10:10 Uhr


Herzlich willkommen auf den Seiten von DAZ.online, dem Newsportal der Deutschen Apotheker Zeitung, dem reichweitenstärksten, IVW-geprüften Online-Fachmedium für Apotheker. Unser Anspruch ist es, die Zielgruppe mit allen relevanten Informationen für den Berufsalltag zu versorgen. Im Folgenden gibt es mehr über uns zu erfahren. 

Tagtäglich versorgen wir unsere Zielgruppe, also Apotheker in allen Berufsfeldern, mit allen relevanten Informationen für den Berufsalltag –sowohl zu fachlichen und wissenschaftlichen als auch zu juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie dem Neuesten aus der Gesundheitspolitik und der Pharmabranche. Dazu kommen regelmäßige Expertenanalysen und Kommentare zu aktuellen Themen. Unser besonderer Fokus liegt dabei auf den in den knapp 20.000 öffentlichen Apotheken tätigen Apothekern.

Für Abonnenten stehen zudem die aktuellen Inhalte der wöchentlich erscheinenden Deutschen Apotheker Zeitung (DAZ) und Apotheker Zeitung (AZ) über unsere Seite zur Verfügung. Viele ältere Beiträge sind frei zugänglich.

Wer lieber in der App liest als im Browser – kein Problem: Die DAZ-App gibt es kostenlos über iTunes und im GooglePlay-Store.

Zeitgemäße Fortbildung von überall

In Kooperation mit unserem Schwesterportal „PTAheute.de“ bieten wir unseren Lesern die Möglichkeit, sich von zu Hause aus oder in der Apotheke oder an welchem Ort auch immer fortzubilden – mit Live-Webinaren. Die Aufzeichnungen stehen auch im Nachgang noch zur Verfügung. Eine Kostprobe gibt hier:

Einladung zum Live-Webinar

Abendgespräch Arbeitsrecht

 

Crossmedial

Lernen und Punkten:

Die Lernerfolgskontrolle erfolgt über Online-Fragebögen (Registrierung erforderlich)

Die Deutsche Apotheker Zeitung bietet ihren Abonnenten die Möglichkeit, durch das Selbststudium ausgewählter Beiträge und eine anschließende Lernerfolgskontrolle Punkte für die freiwillige zertifizierte Fortbildung zu erwerben. 

 

Multimedial

Wir können nicht nur Text. Mit bewegten Bildern und Bildergalerien machen wir unsere Berichterstattung ein Stück bunter.

Zum Beispiel mit folgendem Erklärvideo zum Apothekenmarkt:


Oder Fotoreportagen:



Diesen Artikel teilen: