der kleine Unterschied

Kühlkettenpflichtig oder „nur“ kühl zu lagern?

Stuttgart - 24.08.2018, 10:40 Uhr

Im Apothekenalltag spielt die Unterscheidung der verschiedenen Lagerbedingungen nicht nur bei der Lagerung selbst, sondern auch bei der Abgabe und bei der Beratung des Patienten eine Rolle. ( r / Foto: Schelbert)

Im Apothekenalltag spielt die Unterscheidung der verschiedenen Lagerbedingungen nicht nur bei der Lagerung selbst, sondern auch bei der Abgabe und bei der Beratung des Patienten eine Rolle. ( r / Foto: Schelbert)


Qualitätssicherung in der Apotheke

Mehr zum Thema

Neues Faktenblatt der ABDA

Kühllagerung von Arzneimitteln

Apotheken wird empfohlen, eine Liste zu erstellen, aus der ersichtlich ist, was wie gelagert werden muss. Bei vielen Anbietern geht das aus der Software, wo die Kühlkettenpflicht hinterlegt ist, hervor. Im Apothekenalltag spielt die Unterscheidung der verschiedenen Lagerbedingungen nicht nur bei der Lagerung selbst, sondern auch bei der Abgabe und bei der Beratung des Patienten eine Rolle. So gibt es viele Präparate, wie bestimmte Augentropfen, Asthmamittel oder Dermatika, die in der Apotheke gekühlt werden müssen, der Endverbraucher sie jedoch bei Raumtemperatur aufbewahren kann. Kühlkettenpflichtige Präparate hingegen müssen auch vom Patienten sowohl beim Transport als auch zu Hause weiter gekühlt werden.

Laut einem aktuellen Faktenblatt der ABDA wurden 2017 zulasten der GKV 19,5 Millionen kühlpflichtige und 8,2 Millionen kühlkettenpflichtige Arzneimittel abgegeben.  



Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Vorsicht bei der Lagerung

Keine „Kühlkette“ auf EU-Ebene

Neues Faktenblatt der ABDA

Kühllagerung von Arzneimitteln

Neues ABDA-Faktenblatt klärt auf

Richtig kühl gelagert

Wie die (Transport-)Temperatur die Stabilität von Arzneimitteln beeinflusst

Hitzefrei

Arzneimittel und Medizinprodukte richtig lagern und aufbewahren

Cave Kühlschrank!

Temperaturempfindliche Biologika heil ans Ziel bringen

Ei, ei, ei, ein Transportproblem

Wenn anhaltende Hitzewellen Arzneimitteln zusetzen

Richtig lagern bei Hitze

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.