Rheinland-Pfalz

Bewaffneter Überfall auf Apotheke

Stuttgart - 08.09.2017, 14:30 Uhr


Ein unbekannter Täter hat im rheinland-pfälzischen Hettenleidelheim am gestrigen Donnerstag eine Apotheke überfallen. 

Laut Polizei betrat der Mann gestern am späten Nachmittag den Verkaufsraum und bedrohte die Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe, berichtet das Rhein-Neckar Fernsehen

Er erpresste die Tageseinahmen in Höhe von mehreren 100 Euro und flüchtete zu Fuß in Richtung Ortsmitte.

Eine Fahndung blieb bisher erfolgslos. Der etwa 25-jährige Mann trug einen roten Kapuzenpulli und eine dunkle Hose.


Diesen Artikel teilen: