Niedersachsen

CDU-Landtagsabgeordneter besucht Apotheke

Berlin - 03.08.2017, 16:30 Uhr


In Osnabrück warnten Apotheker, dass sie die Versorgungssicherheit nicht garantieren könnten. Der CDU-Landespolitiker Burkhard Jasper steht zu ihnen.

Gesundheitsminister Hermann Gröhe habe sich in der großen Koalition nicht mit seiner Forderung durchsetzen können, die ausländischen Onlineversender vom Handel mit verschreibungspflichtigen Arzneien auszuschließen, erklärte der CDU-Politiker Burkhard Jasper gegenüber der Osnabrücker Zeitung.

Jasper will sich nun im Sozialausschuss des Landtages und auf anderen politischen Ebenen dafür einsetzen, dass Onlineapotheken Zügel angelegt werden. Auf Landesebene, das sieht er als Ermutigung, zögen SPD und CDU in dieser Frage schon an einem Strang.


Diesen Artikel teilen: