APOkix-Konjunkturindex

Stabil mäßige Stimmung in Apotheke

Berlin - 02.07.2015, 16:43 Uhr

Der APOkix-Index zeigt im Juni wenig Bewegung gegenüber dem Vormonat. (Bild/Logo: IFH)

Der APOkix-Index zeigt im Juni wenig Bewegung gegenüber dem Vormonat. (Bild/Logo: IFH)


Die Apotheken-Konjunkturindizes, die das Institut für Handelsforschung Köln (IFH), jeden Monat erhebt, haben sich im Juni nur leicht verändert. Der Index für die aktuelle Geschäftslage der Apotheken sank um einen Punkt auf 86,5. Der für die erwartete Geschäftslage stieg um 0,6 Punkte auf 72. Bei 100 Punkten ist die neutrale Marke erreicht.

Weiterhin bewertet die Mehrheit (52 %) der 282 befragten Apothekeninhaberinnen und -inhaber ihre derzeitige Situation neutral. Die negativen und positiven Beurteilungen sind im Vergleich zum Vormonat jedoch beide leicht gestiegen. So sehen 31 Prozent ihre Lage „eher“ oder „sehr“ negativ (26 bzw. 5 %) und 16 Prozent eher positiv. Unter den großen Apotheken mit einem Umsatz von mehr als zwei Millionen Euro ist es aber jede vierte, die positiv gestimmt ist.

Was die erwartete Geschäftsentwicklung betrifft, so wird diese weiterhin deutlich schlechter bewertet als die aktuelle. Rund vier von zehn Apotheken (41 %) – sowohl große als auch kleine Betriebe – rechnen damit, dass sich ihr Geschäft in den kommenden zwölf Monaten schlechter entwickeln wird. Vor einem Jahr war die Stimmung allerdings noch düsterer: Seinerzeit erwarteten noch 46 Prozent eine Verschlechterung.  


Kirsten Sucker-Sket (ks), Redakteurin Hauptstadtbüro
ksucker@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

APOkix: Konjunkturindex im Juni 2015 nahezu unverändert – Umfrage: Randsortiment beliebt, aber wenig ertragreich

Stabil mäßige Stimmung in den Apotheken

ApoKix-Konjunkturindex

Leicht verbesserte Aussichten

APOkix: Konjunkturindex im Juli stabil – Umfrage: Tiersegment eher unwichtig

Die Stimmung bleibt im Sommerloch

APOkix-Konjunkturindex

Keine Stimmungsaufhellung in Sicht

Apotheken-Konjunkturindex

Mäßige Stimmung

APOkix-Konjunkturindex: Apotheker erwarten leichte Besserung ihrer Lage

Aussichten verbessern sich leicht

APOkix: Geschäftslage etwas schlechter / Lieferengpässe machen Beschaffung aufwendiger

Erwartungen im leichten Aufwind

APOkix: Indices kaum verändert / Umfrage: Kundenzeitschriften stark gefragt

Stimmung bleibt stabil

APOkix: Fast zwei Drittel erwarten Verschlechterung / Top-Thema 2017: Beratungsqualität

Weiterhin trübe Aussichten

APOkix: Konjunkturindex sinkt – Umfrage: Bei Retaxproblem ist Politik gefordert

Stimmung wird herbstlich trüb

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.