Fortbildung

Umfrage zu medizinisch-pharmazeutischen Fachzeitschriften

02.06.2015, 13:10 Uhr

Die MMP will wissen, welche Erwartungen Pharmazeuten an eine Fachzeitschrift haben. (Foto: MH/Fotolia)

Die MMP will wissen, welche Erwartungen Pharmazeuten an eine Fachzeitschrift haben. (Foto: MH/Fotolia)


Stuttgart – Pharmakologische Kenntnisse und medizinisches Hintergrundwissen sind im pharmazeutischen Berufsalltag unentbehrlich, um ärztliche Verordnungen zu verstehen, die Patienten qualifiziert beraten zu können und neue klinisch-pharmazeutische Entwicklungen einordnen zu können. Welche Quellen nutzen Pharmazeuten, um hier up to date zu bleiben? Und welche Wünsche und Erwartungen haben sie in dieser Hinsicht an eine Fachzeitschrift?

Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, führt die Redaktion der Medizinischen Monatsschrift für Pharmazeuten (MMP) die Online-Umfrage „Ihre Wünsche an eine medizinisch-pharmazeutische Fachzeitschrift“ durch. Alle Pharmazeuten in öffentlichen Apotheken, Krankenhausapotheken und anderen Tätigkeitsbereichen sind aufgerufen, sich an der bis Ende Juni laufenden Umfrage zu beteiligen.

Das Ausfüllen des Online-Fragebogens erfordert maximal 15 Minuten und berechtigt zur Teilnahme an der Verlosung von zehn Gutscheinen im Wert von 30 Euro, die bei buchoffizin.de eingelöst werden können. Die Redaktion wünscht sich eine möglichst breite Beteiligung an der Umfrage – die Voraussetzung für ein repräsentatives Ergebnis.

Zur Online-Umfrage gelangen Sie über diesen Link.


Diesen Artikel teilen:


0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.